Laufband Workouts Protect Brain | Prävention

Vielleicht möchten Sie das Laufband schlagen, wenn Sie jemals zu herzhaft feiern. Eine Rattenstudie zeigte, dass das Laufen auf dem Laufband nach einer Alkoholintoxikation das Gehirn vor alkoholbedingten Schäden schützte.

Die Ratten wurden in vier Gruppen eingeteilt: Ruhe / kein Alkohol, Ruhe / Alkohol, Sport / kein Alkohol und Sport /Alkohol. Ratten in den Alkoholgruppen wurde Alkohol injiziert, und allen Ratten wurde eine Art von im Hippocampus gefundener Zelle injiziert, die durch Alkohol geschädigt werden kann. Anschließend mussten die Ratten in den Übungsgruppen 5 Tage lang 30 Minuten pro Tag auf dem Laufband laufen.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Als die Gehirne der Ratten obduziert wurden, fanden die Forscher in beiden Übungsgruppen mehr Anzeichen von Zellwachstum. Größte Zellproliferation wurde in der Übung / keine Alkoholgruppe beobachtet. Während Alkohol die Zellproliferation verbot, induzierte Bewegung nach Alkoholintoxikation neue Zellbildung. Tipps für den Erfolg
Empfehlungen
  • Fitness: Wann man neue Schuhe bekommt | Prävention

    Wann man neue Schuhe bekommt | Prävention

    "Läufer tragen ihre Schuhe viel zu lange", sagt Bonnie Stein, eine Rennlauftrainer in Redington Shores, FL. "Sie werden mir ihre Sohlen zeigen und sagen:, Sieh, meine Schuhe haben noch Laufflächen. ' Aber bevor die Laufflächen abgenutzt sind, sterben die Zwischensohlenstoßdämpfer ab.
  • Fitness: Schuhe wählen | Prävention

    Schuhe wählen | Prävention

    Wenn Sie ein passionierter Geher sein wollen, brauchen Sie ein primäres Gerät - gute Wanderschuhe! Wähle sie sorgfältig aus. [ADSENSE] Idealerweise solltest du zwei Paare haben, damit du sie abwechseln und trocknen lassen kannst. Das minimiert den Fußgeruch und die Möglichkeit einer Pilzinfektion.
  • Fitness: Umarme deinen inneren Krieger | Prävention

    Umarme deinen inneren Krieger | Prävention

    [Seitenleiste] Eine Bewegung, die deinen gesamten Körper verlängern und stärken wird: Kriegerhaltung. Diese äußerst effektive dreiteilige Yoga-Übung wirkt auf alle wichtigen Muskelgruppen, besonders auf Ihre Beine, Hüften, Rücken und Schultern.
  • Fitness: 5 Bewegungen, die Ihren Hals von der ganzen Zeit abheben, verbrachten den Blick auf Ihr Telefon | Prävention

    5 Bewegungen, die Ihren Hals von der ganzen Zeit abheben, verbrachten den Blick auf Ihr Telefon | Prävention

    .
  • Fitness: Gelangweilt mit Hanteln? Versuche dies! | Prävention

    Gelangweilt mit Hanteln? Versuche dies! | Prävention

    Eines unserer beliebtesten neuen Trainingsgeräte ist die Sandbell. Es ist ein weiches, matschiges, schwergewichtiges Gerät - denken Sie daran, dass der Kettlebell ein entfernter Cousin ist.
  • Fitness: Die beste Pilates-Übung, die Sie noch nie gehört haben

    Die beste Pilates-Übung, die Sie noch nie gehört haben

    Schulter hinzu Pads, Furbies ... einige Dinge sind am besten in der Vergangenheit geblieben. Aber die stehende Drehung ist eine klassische Ganzkörper-Pilates-Übung, die ein Comeback macht, und das zu Recht.
  • Fitness: Fehler, die Sie in Fitnessklassen machen Prävention

    Fehler, die Sie in Fitnessklassen machen Prävention

    Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden. | Diese Fitness Der Unterricht in Ihrem Fitnessstudio ist aus vielen Gründen großartig - sie fordern und motivieren Sie, besonders wenn Sie nicht alleine trainieren wollen.
  • Fitness: 3 Fehler, die dich davon abhalten, Gewicht zu verlieren - egal wie viel du läufst

    3 Fehler, die dich davon abhalten, Gewicht zu verlieren - egal wie viel du läufst

    Die Kalorienverbrennungsenergie von Running - doppelt so viel wie Laufen! Sie vermeiden diese üblichen Fettfallen: FEHLER # 1: Sie essen alle Kalorien, die Sie verbrannt haben - und dann einige. Offset "Runner" -a Hunger, den Sie glauben müssen, zu glauben, indem Sie smart tanken.
  • Fitness: Wie man die perfekte Planke macht | Prävention

    Wie man die perfekte Planke macht | Prävention

    Kim Venti Planken, (nein, nicht diese bizarre Internetsucht) ist eine einfache, aber effektive Ganzkörperübung. Den Körper (federleicht) festzuhalten, steif wie ein Brett entwickelt Stärke vor allem im Kern - die Muskeln, die den oberen und unteren Körper - sowie die Schultern, Arme und Gesäß.

Tipp Der Redaktion

Der beste Weg, um sich von einem Training zu erholen

Schritt zum Takt: Während viel Forschung beweist, dass Musik Sie während des Trainings pumpt, das Richtige Melodien können Ihnen auch helfen, sich schneller von einem intensiven Training zu erholen, findet eine neue Studie im Journal of Strength and Conditioning Research.