Walk Off Bauchfett

Jacqueline Veissid / getty images

Sie wissen bereits, dass Laufen gut für Ihre Arme ist. Beine, Hintern und Herz, aber hier ist eine wenig bekannte Tatsache: Es ist auch eine gute Möglichkeit, Ihren Bauch zu glätten. (Lernen Sie in nur wenigen Minuten pro Tag mit Prevention 's brandneuem Programm, Gehen Sie zu einer besseren Gesundheit !)

Frauen, die 14 Wochen lang täglich etwa eine Stunde am Tag gingen, haben ihr Bauchfett um 20% geschrumpft - ohne ihre Essgewohnheiten zu ändern, berichtet eine kanadische Studie.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie dürfen jederzeit wieder abmelden.

|

Um noch schneller zu werden, machen Sie keinen alten Spaziergang. Dieses Walking-Workout lehrt Techniken, mit denen Sie Bauchfett absaugen können, während Sie sich bewegen. ab Übungen, die in kurzen Pausen durchgeführt werden, geben Ihnen zusätzliche Definition. Das Ergebnis zielt auf Bauchfett ab: eine flachere, stärkere Mitte in nur 6 Wochen - keine Sit-ups erforderlich.

Der Experte Scott Cole, Autor der DVD Best Abs auf der Erde , hat dies entworfen Training

6 Wochen bis Slim

Ultimatives Bauch-Abflachungs-Training

Dein Training im Überblick: Die folgenden drei Pläne bieten Cardio-Intervalle von schnellen Walks und moderaten Tempo-Walks, um Kalorien zu verbrennen und vergießen Fett. Während jeder Übung machen Sie Walk 'n' Tone Moves (Seite 3), um Ihre Bauchmuskeln härter zu trainieren und Stop 'n' Tone (Seite 4) Übungen, um wirklich zu modellieren.

Führen Sie jede volle Routine dreimal pro Woche durch An abwechselnden Tagen gehen Sie, aber überspringen Sie die tonisierenden Bewegungen.

Pace Yourself Basierend auf einer Intensitätsskala von 1 bis 10:

Warm-up & Cool-down (3-4 Intensitätsstufe) Einfach genug, dass Sie singen können

Tempo Walk (5-6 Level) Moderat genug, dass Sie frei sprechen können

Power Walk (7-8 Level ) Schwieriger zu sprechen

Klicken Sie hier, um zu beginnen

Wochen 1 & 2: Schnell festmachen
Die Grundlagen: Gehen Sie beim Laufen durch die Erhöhung Ihres Kopfes und verlängern Sie Ihre Bauchmuskeln Wirbelsäule.

Start: Aufwärmen, leichtes Tempo (3-4 Intensitätsstufe)

4:00: Power Walk, zügiges Tempo (7-8 Intensitätsstufe) mit angewinkelten Armen

5:00: Tempo Walk, moderates Tempo (5-6 Intensitätsstufe)

7:00: Power Walk

8:00: Stopp 'n' Tone-Side Pull-Down

8:30: Power Walk

9 : 30: Tempo Walk

11:30: Fügen Sie Walk 'n' Tone-Curl

hinzu 12:30: Stop 'n' Tone-Cross Punch

13:00: Power Walk

14:00: Tempo Walk

16:00: Hinzufügen Walk 'n' Tone-Reach

17: 00: Stop 'n' Ton-Knee Twist

17:30: Power Walk

18:30: Tempo Walk

20:30: Add Walk 'n' Ton-Drücken Sie

21:30: Stop 'n' Tone-Lunges Lauf

22:00: Power Walk

23:00: Tempowalk

25:00: Power Walk

26:00: Stopp 'n' Tone - Slip a Punch

26:30: Power Walk

27:30: Tempo Walk

29:30: Power Walk

30:30: Stopp 'n' Tone-Stehender Crunch

31:00 : Cool-down, leichtes Tempo

35:00: Fertig!

Wochen 3 & 4: Fett verbrennen
Was ist neu: Tempo Walks sind länger, um zusätzliche Kalorien zu verbrennen und die flachen Bauchmuskeln aufzudecken Sie haben daran gearbeitet.

Start: Aufwärmen, leichtes Tempo (3-4 Intensitätsstufe)

4:00: Power Walk, zügiges Tempo (7-8 Intensitätsstufe) mit angewinkelten Armen

5:00: Tempo Walk, moderates Tempo (5-6 Intensitätsstufe)

9:00: Power Walk

10:00: Stopp 'n' Tone-Side Pulldown

10:30: Power Walk

11:30: Tempo Walk

15:30: Fügen Sie Walk 'n' Tone-Curl

hinzu 16:30: Stop 'n' Tone-Cross Punch

17:00: Power Walk

18:00: Tempowalk

22:00: Add Walk 'n' Tone-Reach

23: 00: Stopp 'n' Ton-Knee Twist

23:30: Power Walk

24:30: Tempo Walk

28:30: Add Walk 'n' Ton-Drücken Sie

29:30: Stop 'n' Tone-Lunges Lauf

30:00: Power Walk

31:00: Tempowalk

35:00: Power Walk

36:00: Stopp 'n' Tone-Slip a Punch

36:30: Power Walk

37:30: Tempowalk

41:30: Power Walk

42:30: Stopp 'n' Tone-Stehender Crunch

43:00: Cool-down, leichtes Tempo

47:00: Fertig!

Wochen 5 & 6: Boost Vorteile
Was ist neu: Stop 'n' Tone Moves sind länger (jeweils 60 Sekunden), um Ihren Mittelteil zu straffen und zu festigen.

Start: Warm-up, leichtes Tempo (3 -499 Intensitätsstufe)

4:00: Power Walk, zügiges Tempo (7-8 Intensitätsstufe) mit gebeugten Armen

5:00: Tempo Walk, moderates Tempo (5-6 Intensitätsstufe)

9 : 00: Power Walk

10:00: Stopp 'n' Tone-Side Pulldown

11:00: Power Walk

12:00: Tempo Walk

16:00: Add Walk ' n 'Ton-Curl

17:00: Stopp' n 'Ton-Kreuz Punch

18:00: Power Walk

19:00: Tempo-Walk

23:00: Add Walk' n ' Tone-Reach

24:00: Stopp 'n' Tone-Knee Twist

25:00: Power Walk

26:00: Tempo Walk

30:00: Hinzufügen Walk 'n' Tone- Drücken Sie

31:00: Stoppen Sie 'n' Ton-Longe Run

32:00: Power Walk

33:00: Tempo Walk

37:00: Power Walk

38:00: Stop 'n' Ton-Slip a Punch

39:00: Power Walk

40:00: Tempowalk

44:00: Power Walk

45:00: Stoppen Sie 'n' Tone-Standing Crunch

46:00: Cool-down, leichtes Tempo

50:00: Beendet

Walk 'n 'Tone Moves

Füge diese einfachen Armübungen zu deinem Spaziergang hinzu, um seine straffende Kraft zu verstärken. "Die gleichzeitige Bewegung des Ober- und Unterkörpers führt dazu, dass Ihre Rumpfmuskulatur härter arbeitet, um Stabilität und Balance zu erreichen", sagt Cole. Das Ergebnis: "Sie werden schneller in Form kommen."

Kräuselung: Mit ausgestreckten Armen in Schulterhöhe beugen Sie die Ellbogen und ziehen die Hände wie bei Bizeps-Curls in Richtung Schultern.

Reach: Heben Sie die Arme in Schulterhöhe vor sich wie beim Stanzen. Alternative Arme im Gegensatz zu Beinen.

Drücken: Alternative Arme über Kopf erreichen.

Stop 'n' Ton: Ab Übungen

Jede Bewegung wird 30 Sekunden lang ausgeführt. Wenn es nur einen Arm oder ein Bein bearbeitet, mache 15 Sekunden auf jeder Seite. Verdoppeln Sie die Zeit in den Wochen 5 und 6.

Seitliches Herunterziehen

Richtet die schrägen Seiten auf Ihre Seiten aus, um eine definierte Taille zu erhalten.

Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander, die Arme gestreckt. Verlagern Sie das Gewicht auf den rechten Fuß und ziehen Sie die linke Seite des Rumpfes zusammen, heben Sie das linke Knie zur Seite. Zur gleichen Zeit den linken Arm beugen und den Ellenbogen zum linken Oberschenkel ziehen. Strecken Sie Arm und Bein wieder aus, um zu starten, aber tippen Sie auf den Boden und wiederholen Sie den Vorgang. Seiten wechseln.

Cross Punch

Richtet den Bauchmuskel aus, um den unteren Bauchmuskel zu festigen.

Stehen Sie schulterbreit, die Knie leicht gebeugt und die Bauchmuskeln eingezogen. Beugen Sie die Arme so, dass die Fäuste etwa am Kinn sind Level, wie ein Boxer. Füße bleiben, nach rechts drehen und mit dem linken Arm schlagen, dann zurück zum Start. Vertrag abs abs mit jedem Schlag. Wiederholen Sie abwechselnd die Arme.

Knee Twist

Diese Drehbewegung zielt auf die schrägen Bauchmuskeln, um Ihre Taille zu verjüngen.

Kniebeuge mit gebeugten Hüften und Knien, schulterbreit auseinanderstehende Füße und Hände hinter dem Kopf. Wenn Sie aufstehen, heben Sie das linke Knie, während Sie sich nach links drehen, und ziehen Sie den rechten Ellbogen zum linken Knie. Untere und wiederholen mit rechtem Bein.

Longe Run

Tonisiert den geraden Bauchmuskel, der von den Rippen zum Becken verläuft, um die Bauchmuskeln zu definieren.

Ausfallschritt mit linkem Fuß vorne und rechts 2 Meter dahinter, Arme an den Seiten gebogen. Halten Sie das linke Knie gebeugt und den Oberkörper immer noch, heben Sie das rechte Knie in Richtung Brust und senken Sie die Arme vor und zurück. Beine wechseln und wiederholen

Schlag auswerfen

Zielt auf die schrägen Muskeln, um hartnäckige Liebesgriffe zu schrumpfen.

Stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander, die Knie leicht gebeugt. Biege die Arme so, dass die Fäuste ungefähr so ​​hoch sind wie bei einem Boxer. Halten Sie die Schultern entspannt und senken Sie den Körper, beugen Sie sich in der Hüfte und beugen Sie den Oberkörper nach rechts, als ob Sie versuchen würden, einen Schlag zu vermeiden. Wiederholen, nach links beugen.

Stehender Knirscher

Wie bei Knirschen auf dem Boden streicht dieser Zug den Rectus, die Muskelgruppe, die für den Sixpack-Look verantwortlich ist.

Ausfallschritt mit rechtem Fuß vorne und links Fuß etwa 2 Meter dahinter, Arme über Kopf. Während Sie das rechte Bein strecken, heben Sie das linke Knie in Richtung Brust, während Sie sich beugen und die Ellbogen nach links zum Knie ziehen. Zurück zum Start. Beine wechseln und wiederholen.

Mehr aus Prävention: 14 Reader-Getested Walking Routinen

Walkingfitness
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die 20 gesündesten Getränke | Prävention

Es gab einmal eine Zeit, als der Begriff "Saft reinigen" nicht in unserem nationalen Lexikon enthalten war. Wenn ein Red Bull etwas war, was man auf einer Farm erwartet, nicht in einem Ladenregal. Aber die Unternehmen lancieren immer neue Drinks, weil die Amerikaner sie immer noch verschlingen.