Laufen und Joggen: Eine großartige Kombination | Prävention

Ich habe gerade angefangen zu laufen und ich liebe es! Normalerweise laufe ich auf der Strecke in der örtlichen Highschool. Sollte ich etwas Jogging in meinen Gang einbauen oder warten, bis ich fit genug bin, um den ganzen Weg zu joggen?

[Seitenleiste] Wenn du am Ende Jogger oder Läufer werden willst, ist der beste Weg, hinzuzufügen kurze Jogging-Phasen zu Ihrem Lauftraining. Es wird wahrscheinlich keinen Tag geben, an dem du fit genug sein wirst, um zu laufen und einfach um die Strecke zu kommen.

Joggen ist anspruchsvoller für das Herz-Kreislauf-System als die meisten, wenn du nicht " ein Rennläufer. Da du deinen ganzen Körper vom Boden abhebst, wirst du am Anfang außer Atem geraten. Sie werden auch viel mehr Stampfen ertragen, wenn Sie Rücken-, Hüft-, Knie- oder Fußprobleme haben, sollten Sie Speed-Walking-Techniken in Erwägung ziehen.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich abmelden jederzeit.

|

Versuchen Sie zunächst, sich fünf Minuten lang zu wärmen, dann 30 Sekunden zu laufen und drei Minuten zu gehen. Wechseln Sie das Muster, gehen Sie immer wieder zum Gehen, wenn Sie atemlos sind. Langsam, über mehrere Wochen Training, verlängern Sie Ihre Laufzeit und verkürzen Sie Ihre Gehzeit, bis Sie kontinuierlich laufen können. Aber Sie möchten vielleicht nicht vollständig gehen. In der Tat verwenden viele Läufer jetzt Walking in ihren Workouts, um ihre Körper vor so viel Einfluss zu schützen. Laufen und Laufen sind eine großartige Kombination.

Mehr von Prävention: Laufende Begriffe, die jeder Anfänger wissen sollte

cardio
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

5 Super-gesunde Ingwer-und Zimt-infundierte Rezepte | Prävention

David Prince Denken Zimt und Ingwer sind nur für Desserts gedacht Pfannengerichte? Dann ist es an der Zeit, den Schrank neu zu arrangieren und die Gewürze hinter den Schrank vor Salz und Pfeffer zu stoßen. Hier ist warum.