Was wirklich passiert, wenn Sie essen und rennen | Prävention

Extreme Hindernisse, Schlammgruben, wilde Kostüme und Kontrollpunkte, wo Sie Mit farbiger Kreide gestrahlt zu werden, ist jetzt überall auf der Tagesordnung, und das aus gutem Grund. Die Meilen so lustig wie möglich zu machen, ist eine Win-Win-Situation ... das ist, bis du versuchst, deinen Weg zur Ziellinie zu kosten.

Während du zwei deiner Lieblingsdinge mischst, mag es harmlos klingen und fettige Speisen und Alkohol hinzufügen Die Mischung belastet die Leistung Ihres Körpers stark. "Sie stellen sich gerade auf Magen-Darm-Beschwerden ein", sagt Liz Applegate, PhD, Direktorin für Sporternährung an der University of California in Davis und Autorin von Eat Smart, Play Hard . "Sie können Gas, Blähungen und sogar Durchfall bekommen, wenn Sie einfach zu viele Kohlenhydrate zu sich nehmen, besonders wenn Sie nicht mit ihnen trainiert haben."

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit abmelden Zeit.

|

Wie viele Kohlenhydrate haben diese Rassen? Zu den Neuheitenrennen gehören alles von Cupcake Runs über Weinmarathons bis hin zu heißen 15Ks und sogar ein Rennen in Dallas, bei dem man Bier und Donuts an den Boxenstopps serviert.

Sicher, man braucht auf lange Sicht Benzin, aber Gebäck und Bier ist etwas anders als Gele und Sportgetränke. "Cupcakes und Donuts sind mehr als nur Zucker", sagt Dr. Applegate. "Sie haben Fett in ihnen, die für einen längeren Zeitraum in Ihrem Magen sitzen und könnte zu einem Seitenstich, Übelkeit und Erbrechen führen."

Und während Bier hat etwas Kalium und Kohlenhydrate, seinen hohen Alkoholgehalt hat einige ernste Nachteile. Es verwirrt Ihre Koordination, beschäftigt Ihre Leber mit Alkohol Stoffwechsel statt Muskelheilung, und sagt Ihrem zentralen Nervensystem zu entspannen, was bedeutet, dass Sie bis zum Ende kämpfen müssen.

Wenn Sie immer noch jucken, um die Herausforderung, nehmen Sie es jedoch leicht und melden Sie sich für ein kürzeres Rennen als Sie normalerweise würden (sagen wir, ein 10K anstelle eines Halbmarathons). "Wenn es dich nicht zum Kotzen bringt, ist das kein großes Problem", sagt Jordan Metzl, Sportmediziner am New Yorker Krankenhaus für Spezialchirurgie und Autor von The Exercise Cure . "Das Problem ist, wenn du versuchst, bei der Intensität ein lustiges Ereignis wie dieses zu machen."

Die Wahl der Konkurrenz wiederum kann es belohnen und, wage es zu sagen, gesund, in einem anderen Sinne. "Wir wissen, dass soziale Bindungen ein großer Prädiktor für die langfristige Einhaltung körperlicher Aktivität sind", sagt Jessica Matthews, Assistenzprofessor für Sportwissenschaft am Miramar College. "[In diesem Fall] ist es wirklich sozialer; es geht darum, neue Freunde zu finden. "

Mehr von Prävention: 18 Neue Lauf-Workouts

CardioNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

7 Dinge, die Sie über verdrehte Eierstöcke wissen sollten | Prävention

Kotikoti / Shutterstock oder Ovarialtorsion, tritt auf, wenn ein Eierstock herunterfal- lert und rotiert und dabei seine eigene Blutversorgung abschneidet.