Yoga Tipps: Fügen Sie Eisen zu Ihrem Yoga Routine Workout Video | Prävention

Yoga zu praktizieren ist eine großartige Möglichkeit, Körper und Geist zu trainieren. Yoga kann Stress reduzieren, Energie steigern und den Zustand Ihrer Muskeln und Gelenke verbessern. Erfahren Sie in diesem 2-minütigen Video, wie Sie Ihre Yoga-Routine mit Krafttraining steigern können. In Yoga-Tipp: Fügen Sie Eisen zu Ihrer Yoga-Routine hinzu, erfahren Sie mehr über die neue Technik des Eisen-Yoga. Erstellen Sie noch festere und formschönere Muskeln für ein Ganzkörpertraining.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Integrieren Sie Hanteln für ein Oberkörpertraining Während du Yoga übst, bewegst du dich für niedrigere Körperkraft. Sie verbessern die Körperhaltung und Flexibilität, während Sie Muskeln in Bauch, Schultern und Rücken aufbauen. Versuchen Sie eine modifizierte Baumpose. Stehen Sie mit Ihren Füßen zusammen und halten Sie 2-5 Pfund Hanteln, während Sie auf Ihrem rechten Fuß balancieren. Legen Sie Ihren linken Fuß auf die Innenseite Ihres rechten Knies und heben Sie die Hanteln nacheinander mit den Handflächen nach oben über die Schultern. Heben Sie dann beide Arme gleichzeitig an und drücken Sie die Hanteln zusammen. Halten Sie kurz, dann senken Sie. Wiederholen Sie die Sequenzwechsel-Beine. Denken Sie daran zu atmen, während Sie diese Eisen Yoga Bewegung machen, und Sie werden auf Ihrem Weg zu weniger Stress und mehr Muskeln sein.

Grundlagen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Das Größte seit dem Schnittbrot | Prävention

Es ist 5:30. Du bist müde, du verhungert, und das letzte, woran du gerade arbeitest, ist kochen. Aber du willst auch keine Junk Food essen. Coole Lösung: Machen Sie ein Sandwich, und Sie können fast sofort eine gesunde Mahlzeit haben.