Sie sind eine klügere Person für die 58 Minuten nach Ihrem Training | Prävention

Shutterstock

Bevor Sie das Ende der Welt erobern Präsentieren Sie ein paar Minuten, um zu trainieren.

Übungen von 20 Minuten bis zu einer Stunde vor einer geistig anspruchsvollen Aufgabe können Ihnen helfen, sich an wichtige Informationen zu erinnern, die Sie benötigen, schlägt eine neue Studie von der Michigan State University vor. (Haben Sie 10 Minuten? Dann haben Sie Zeit, um das Gewicht für immer zu verlieren mit Vorbeugung neue 10-Minuten-Workouts und 10-Minuten-Mahlzeiten. Get Fit in 10: Schlank und stark für das Leben jetzt!)

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

"Es gibt immer mehr Daten, die zeigen, dass Sie sich mehr körperlicher Aktivität widmen, dem besseren Langzeitgedächtnis Sie haben ", sagt Leitautor Matthew Pontifex, PhD.

MEHR: 4 Wege, die Ihr Gehirn leidet, wenn Sie aufhören zu arbeiten

Um zu sehen, wie eine Schweißsitzung Lernen und Gedächtnis innerhalb eines Tages beeinflussen könnte, Pontifex und sein Team hatte 92 Erwachsene, die sich eine Liste von Wortassoziationen einprägten. Nach 12 Stunden wurden die Studienteilnehmer getestet, an wie viele Wortassoziationen sie sich von diesem Morgen erinnerten.

Die Ergebnisse, sagte er, seien überraschend. "Wenn Sie den ganzen Tag auf der Couch oder den ganzen Tag körperlich aktiv waren, machte das keinen Unterschied", sagte er. Aber Menschen, die in der Stunde vor dem Test trainierten, entwickelten sich besser als andere, unabhängig von ihrem Alter. Sogar ein gemächlicher Spaziergang um den Block herum genügte einigen Teilnehmern, um ihr Gedächtnis zu stärken.

Bewegung kann die Verfügbarkeit des Neurotransmitters Noripenephrin in Hirnregionen erhöhen, die für das Langzeitgedächtnis kritisch sind, wie frühere Untersuchungen zeigen.

Aber nicht jeder Schweiß Sitzungen erhöhen das Gedächtnis, fanden die Forscher. Menschen, die in den ein bis zwei Stunden nach 10 bis 11 Stunden vor dem Test neue Informationen lernten, zeigten eine schlechtere Leistung als andere Probanden. "Es gibt etwas zum Trainieren, kurz nachdem du etwas gelernt hast, das es schwerer macht, dich daran zu erinnern", sagt Pontifex.

Die Forscher sind sich nicht sicher warum, aber sie haben eine Idee: "Die einfachste Erklärung ist, dass Sport das Gehirn stimuliert, "Wenn du nicht trainierst, nachdem du etwas gelernt hast, erlaubst du diesen Erinnerungen, sich zu konsolidieren, und dann werden sie gespeichert."

MEHR: 10 Tipps für jeden Tag, um Brainpower zu steigern

Gib deine Gehirn, das Stimulationsimpuls kurz bevor Sie sich etwas erinnern müssen.

"Dies bezieht sich auf die Idee, dass Bewegung Medizin ist", sagt Pontifex. "Unsere Studie zeigt Ihnen, wann Sie diese Medizin einnehmen sollen."

Der Artikel Du bist eine intelligentere Person für die 58 Minuten nach deinem Training, die ursprünglich in der Gesundheit von Männern erschienen.

Tipps zum Workout nach dem TrainingBrain HealthWorkout Tips
Empfehlungen
  • Fitness: Die beste Bewegung für schlanke, geformte Schultern | Prävention

    Die beste Bewegung für schlanke, geformte Schultern | Prävention

    Ich bin ein großer Mann Fan von ärmellosen Oberteilen im Sommer, und all diese Schulter Exposition schafft eine ernsthafte Motivation für mich, die Gewichte zu schlagen.
  • Fitness: 4 Dinge, die Sie nicht an Ihrem Schreibtisch tun sollten | Prävention

    4 Dinge, die Sie nicht an Ihrem Schreibtisch tun sollten | Prävention

    Die meisten von uns verbringen die meiste Zeit damit, vor einem Computer zu sitzen, so dass diese langen achtstündigen Tage mit Aktionen gefüllt werden können, die Ihre Gesundheit schädigen können.
  • Fitness: Skip Rope - Nicht dein Training | Prävention

    Skip Rope - Nicht dein Training | Prävention

    Zu ​​wenig Zeit für Ihren Spaziergang heute? Lass dein Training nicht abbrechen. Versuchen Sie stattdessen einen alten Liebling der Kindheit: Seilspringen. Eine 150-Pfund-Person kann mehr als 100 Kalorien in nur 15 Minuten verbrennen.
  • Fitness: Abnehmen nach 40 | Prävention

    Abnehmen nach 40 | Prävention

    Miriam Nelson, PhD, arbeitet nicht mit Prominenten. Ihre Kunden sind echte Frauen mit echten Jobs, echten Familien und echten Körpern. Sie ist auch Teil des renommierten Komitees von Wissenschaftlern und Forschern, die die Empfehlungen der Regierung zur körperlichen Aktivität erstellt haben.
  • Fitness: Germy Locker Zimmer | Prävention

    Germy Locker Zimmer | Prävention

    Kann ich in der Umkleide etwas Gefährliches fangen? Es ist möglich - aber die Chancen stehen gut, dass Sie zuerst im Lotto gewinnen. Sicher, der Umkleideraum keimt mit Bakterien. Jeder ist.
  • Fitness: Rückenschmerzen | Prävention

    Rückenschmerzen | Prävention

    Yoga wurde als eine großartige Möglichkeit propagiert, geschmeidig und flexibel zu bleiben. Nun scheint es jedoch, als ob es bei chronischen Kreuzschmerzen wirksamer sein könnte als herkömmliche Behandlungen.
  • Fitness: Beste neue Schuhe für das Gehen | Prävention

    Beste neue Schuhe für das Gehen | Prävention

    1. Perfekt für: lange Distanzen Das Asics Gel Fluent LV packt die meiste Polsterung dort, wo Ihr Fuß landet - in der Ferse - und bietet dann genau die richtige Unterstützung für einen weichen, natürlichen Schritt. ($ 85; asics.
  • Fitness: Dünnere Oberschenkel jetzt | Prävention

    Dünnere Oberschenkel jetzt | Prävention

    Pilates ist dafür bekannt, Wunder zu wirken, wenn es darum geht, einen starken, flachen Bauch zu formen. Aber es ist auch eine geheime Fitnesswaffe, um deinen gesamten Unterkörper zu transformieren.
  • Fitness: 6 Frauen, die mit Zumba getanzt haben

    6 Frauen, die mit Zumba getanzt haben

    Fragen Sie eine Gruppe von Frauen, was Zumba ist, und Sie hören alles von "einem verrückten, sexy Tanz Cardio Workout" & rdquo; zu einem "Fitnesskult & rdquo; zu "der Sache, die mein Leben verändert hat.

Tipp Der Redaktion

5 Blutuntersuchungen nach dem 50. Lebensjahr | Prävention

jarun011 / getty iamges Das Virus, das mehr Amerikaner tötet als jede andere Krankheit, wird Sie wahrscheinlich überraschen: Es ist Hepatitis C. Vor kurzem berichtete die CDC neue Überwachungsdaten, die ein Allzeithoch von Hepatitis-C-Todesfällen im Jahr 2014 bei 19.659 zeigten.