Die 10 gesündesten Fische auf dem Planeten | Prävention

hanson quan / getty images

In seinem Buch Oceana , Ted Danson, Schauspieler und Befürworter des Ozeans, schreibt, dass ein Drittel der weltweiten Fischerei derzeit kollabiert, "unfähig, ihre Bevölkerung schnell genug zu regenerieren, um mit der Geschwindigkeit, mit der sie gefangen oder getötet werden, Schritt zu halten . " In einem Interview mit Rodale.com sagte er uns, dass wir, sobald wir mit der Überfischung fertig sind, mit all den anderen Problemen fertig werden können, mit denen die Ozeane heute konfrontiert sind, sei es Klimawandel, Umweltverschmutzung oder einfache Nachlässigkeit. Glücklicherweise können wir helfen, die Ozeane zu retten und gesunde Fische zu genießen, die helfen können, Prostatakrebs, Depression und Sehschwäche abzuwehren.

Die "Super Green" -Liste des Monterey Bay Aquarium identifiziert die Fische, die aus den am wenigsten unter Druck stehenden Lebensräumen kommen. sind frei von industriellen Schadstoffen wie Quecksilber und Dioxinen und enthalten die höchsten Anteile an gesunden Omega-3-Fettsäuren. Im Folgenden finden Sie einige Auswahlmöglichkeiten aus der Liste der besten Fischgerichte, die Sie verwenden können, um Ideen zum Abendessen zu zaubern. Laden Sie die vollständige Liste (oder die Smartphone-App aus dem App-Store Ihres Mobiltelefondienstes) herunter, um diese Vorschläge beim Einkauf griffbereit zu haben.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

1. Vom Pole gefangener Albacore-Thunfisch
Bevor Sie alle Thunfische als giftig und mit Quecksilber beladen abtun, gibt es gute Nachrichten: Troll- oder Mastfänge von Weißem Thun, die in den westlichen Gewässern der USA und Kanadas gefangen werden, haben einen niedrigeren Quecksilbergehalt als gefangener Thunfisch anderen Gebieten der Welt, da diese Fische in der Regel jünger sind und daher weniger Zeit hatten, hohe Giftkonzentrationen aufzubauen. Im Vergleich zu Netzfischerei haben Umweltangelegenheiten, Schleppangeln und Hochseefischerei weniger Auswirkungen auf andere Arten, da keine Gefahr besteht, dass andere Arten, die keine Thunfischarten sind, geschädigt werden. Diese Art von Thunfisch ist nicht leicht zu finden im durchschnittlichen Supermarkt, aber Sie können es online kaufen. Die Marke "American Tuna" verkauft Thunfischkonserven, die in einer vom Marine Stewardship Council zertifizierten Fischerei gefangen werden. Kaufen Sie es online bei Heritage Foods USA. Weitere Marken sind Pacific Fleet, MaryLu Seafoods, Wild Planet und Wild Pacific Seafood.

2. Wild gefangener Lachs aus Alaska

gettyimages-557061179-wild-lachs-mark-emery-design-pics.jpg

marc schmirgel design pics / getty images
Wildlachs sind gesünder für Sie als die Zuchtart, und vermeiden Sie die Umweltschäden der Fischzucht. Beide Fischarten haben ungefähr die gleiche Menge an herz- und gehirngesunden Omega-3-Fettsäuren, aber Zuchtlachs hat doppelt so viel ungesundes gesättigtes Fett wie Wild. Und Wildlachs zu finden wird immer einfacher. Seit letztem Jahr hat die Einzelhandelskette Target den Zuchtlachs aus ihren Regalen genommen und stattdessen nur Lachse und Lachse gelagert, die vom Marine Stewardship Council, einem der besten Verifizierer für nachhaltige Meeresfrüchte, zertifiziert wurden. Verhungert nach Lachs Rezeptideen? Verwenden Sie es anstelle von Thunfisch für Lachs-Salat-Sandwiches, oder versuchen Sie es in einer cremigen weißen Bohnensuppe.

MEHR: Wie ein Vollwertnahrungsmittel Mitarbeiter ihre ganze Gehaltsschecks

3. Zuchtaustern
Sind Austern wirklich ein Aphrodisiakum? Die wissenschaftliche Gemeinschaft scheint nicht so zu denken, aber diese Mollusken enthalten hohe Zinkspiegel, die die sexuelle Gesundheit eines Mannes verbessern können. Wenn Sie in naher Zukunft ein Austernabendessen planen, sind hier einige wichtige Punkte zu beachten. Zuerst werden Austern am Leben verkauft, also legen Sie sie nie in eine Plastiktüte (die sie im Grunde erstickt). Der beste Weg, sie zu lagern, ist in einer Sackleinwand oder Papiertüte, bedeckt mit einem feuchten Tuch. Lassen Sie auch keinen Schmutz oder Schmutz darauf, bis Sie zum Essen oder Kochen bereit sind. Der Schmutz hat eine schützende isolierende Wirkung. Planen Sie ungefähr sechs lebende Austern pro Person oder, wenn Sie geschältes Austernfleisch kaufen, erlauben Sie ungefähr ⅓ zu & frac12; Pint pro Portion.

4. Wild gefangene pazifische Sardinen

gettyimages-101936155-sardines-carrie-anne-castillo.jpg

carrie anne castillo / getty images
Während der fünfziger Jahre sind pazifische Sardinen praktisch ausgestorben, aber die Fischerei hat seitdem Rebounded, und jetzt ist es einer der besten Fische, die Sie kaufen können. Sie können Sardinen in Bezug auf das gastronomische Niveau mit Fleischkonserven vergleichen, aber mehr Köche fangen an, mit ihnen zu experimentieren, dank des wachsenden Interesses an nachhaltigen Meeresfrüchten in Restaurants. Besuchen Sie einen Feinkost- oder Naturkostladen und Sie werden Sardinen in allen möglichen Geschmacksrichtungen finden, von einfach bis zu mariniertem Knoblauch, Tomaten und Olivenöl. Probieren Sie sie in einem einfachen einfachen Sardine-Sandwich aus oder kreativer mit diesem Sardinen- und Weißbohnen-Salat.

5. Bewirtschaftete Regenbogenforelle
Lange als Trophäe der Freizeitangler sind Regenbogenforellen ein schmackhafter Fisch, den die meisten Menschen genießen, und sie sind eine der erschwinglicheren Meeresfrüchte-Optionen. Wildforellen sind nicht unbedingt vom Aussterben bedroht, aber einige Sorten, insbesondere aus dem Lake Huron und dem Michigansee, sind von nicht einheimischen Arten bedroht und weisen eine hohe Kontamination durch Chemikalien wie PCB auf. Wenn Sie Forellen kochen, lassen Sie die Waage stehen; Sie werden in der Lage sein, den Fisch zu panieren oder zu überziehen, ohne dass Sie zusätzliche Öle hinzufügen müssen. Es gibt hundert verschiedene Arten, eine Forelle anzuziehen. Wenn Sie einfache Rezepte bevorzugen, backen Sie es und kleiden Sie es mit Zitrone und Paprika oder einer grundlegenden Pilzsoße an. Wenn Sie backen, messen Sie die Dicke des Fisches und kochen für 10 Minuten pro Zoll (5 Minuten auf jeder Seite) bei 400 bis 450 ° F.

MEHR: Amerikas beste hausgemachte Tomatensauce

6. Zuchtmuscheln
Leichter zu finden als quecksilberhaltiger Thunfisch oder verantwortungsvoll gezüchteter Lachs, Muscheln bieten einen kraftvollen Nährstoffpunch. Sie sind reich an Eisen, was sich gut aufladen lässt, wenn das Sommerwetter dich dazu verleitet, mehr Sport zu treiben; Studien haben gezeigt, dass regelmäßige Trainings die Eisenspeicher einer Frau erschöpfen können. Wie Austern sind Muscheln eine gute Quelle für Zink. Außerdem können Sie sie in 3 Minuten kochen - sie sind das gesündeste Fastfood, das Sie finden können. Bereiten Sie Muscheln auf traditionelle Weise zu oder fügen Sie sie zu einem Spicy Seafood Linguine hinzu.

7. Arktischer Saibling

gettyimages-515520455-arctic-char-david-hanlon.jpg

david hanlon / getty images
Saibling ist nicht so bekannt wie seine zwei Verwandten, Forelle und Lachs, aber er ist sehr beliebt Restaurantchefs, insbesondere diejenigen, die nur nachhaltigen Fisch servieren möchten. In den arktischen Gewässern um Kanada, Island und Norwegen heimisch, sind die Wildbestände der Fische durch Überfischung stark dezimiert worden. Der meiste in den USA verkaufte Saibling wird in sauberen, landgestützten Tanks gezüchtet, im Gegensatz zu schmutzigen Meereswasserstiften. Der Geschmack von Saibling ähnelt dem der Forelle und ist, wie die Forelle, vielseitig genug, um ihn auf jede Art zu kochen. Wenn du es noch nie zuvor gesehen hast, probiere dieses Rezept für Maple-Glazed Arctic Char, und wenn du etwas abenteuerlustiger bist, experimentiere mit dieser Idee für Artic Char mit Gurke-Feta Relish und Jalapeño-Ziegenkäse Hush Puppies.

8. US-Farmer Barramundi
Für viele von uns ist das Barramundi ebenso unbekannt. Es ist ein milder, weißfleischiger Fisch, der in Australien beheimatet ist, wo Aboriginal-Fischer ihn von Hand sammeln. Obwohl Barramundi in Süßwasserflüssen lebt, gehören sie zu den nachhaltigsten Zuchtfischen, die Sie finden können - vorausgesetzt, sie kommen aus den USA. Hier werden Farmen eingesetzt, auf denen die Fische größtenteils vegetarisch ernährt werden. In anderen Ländern werden die Fische in Meeresnetzen gezüchtet, die die umliegenden Gewässer verschmutzen und andere Arten gefährden. Backen, grillen oder braten Sie den Fisch mit etwas Zitronensaft zum Anrichten oder probieren Sie dieses Rezept für Barramundi mit Mangold und gerösteter Süßkartoffel vom australischen Koch Curtis Stone.

MEHR: Wie man ein nachhaltiges wirft Clambake

9. Wild gefangener West Coast Dungeness Crab
Crab Cakes, Krabbensalat, gefüllte Krabben ... es gibt Hunderte von Möglichkeiten, eine gute Krabbe zu verwenden. Aber die meisten Arten, die in Lebensmittelgeschäften verkauft werden, wie blaue Krabben oder Königskrabben, leben in Lebensräumen, die von Verschmutzung und Zerstörung bedroht sind. Dungeness-Krabben hingegen werden von einer Oregon-Fischerei gefangen, die vom Marine Stewardship Council als "gut verwaltet" zertifiziert wurde. Die Fischerei dort erlaubt nur Männchen gefangen zu werden und beschränkt die Fischerei während der Paarungs- und Häutungszeiten. Als zusätzlichen Bonus werden Dungeness-Krabben mit Fallen und nicht mit Netzen gefangen, sodass jeder Beifang, der mit den Krabben gefangen wird, unbeschädigt zurückgeworfen werden kann.

10. Wild Atlantic Longfin Squid
Die Spanier essen sie in Paella, und die Japaner essen sie in Sushi. Die Amerikaner haben gelernt, sie als Calamari zu lieben. Wenn Sie vermeiden können, Ihren Tintenfisch zu braten, haben Sie eine wirklich gesunde Meeresfrüchte, voll von Omega-3-Fettsäuren und Vitamin B12, ein Nährstoff, der Depressionen abzuwehren hilft. Der Monterey Bay Aquarium bewertet alle Arten von Tintenfischen als "beste Wahl" oder "gute Alternativen", aber Tintenfische haben gesündere, lebensfähigere Populationen als andere Sorten. Sie leben auch in Sandlebensräumen, die nicht von Fischern zerstört werden. Schneiden Sie ein paar Ringe von Langflossen-Tintenfischen in diesen asiatischen Calamari-Salat oder versuchen Sie ihn für eine gesündere Version von frittierten Calamari, anstatt ihn zu frittieren.

Der Artikel 10 Gesündeste Fische auf dem Planeten lief ursprünglich auf RodalesOrganicLife.com.

NachhaltigkeitSeafoodNachhaltigkeitProteinGesunde Fethealthy dinner ideas
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Leckere kalorienarme Kochrezepte | Prävention

Kochen Sie Ihren Grillparty Grillen für gute Gesundheit ist einfach, wenn Sie den Grill diesen Sommer bemannen. Jedes leckere Rezept hat einen Kaloriengehalt von weniger als 400 Kalorien - und auch das Fleisch oder die Wurst sparen wir nicht, so dass Ihr Grillabend die ganze Familie erfreut.