10 Am meisten verbesserte Nahrungsmittel | Prävention

Thumbs-up-Food

Wer mag kein Upgrade? Egal, ob es bei einem Überlandflug in die erste Klasse kommt oder im Supermarkt einen Zwei-gegen-Eins-Deal erzielt, es gibt nichts Besseres als den Nervenkitzel, eine bessere Version von dem zu bekommen, was Sie zuvor hatten. Sie können sich also unsere Freude vorstellen, als wir diese 10 Lebensmittel entdeckt haben, die jetzt dank einiger Schlüsselverbesserungen in der Ernährungsabteilung viel besser gekauft wurden.

Kraft Gräben chemische Färbungen

Beginnend im nächsten Jahr, SpongeBob Schwammkopf, Halloween und Winterform-Varianten von Kraft's Makkaroni und Käse werden zwei bemerkenswerte Zutaten fehlen: Gelb Nr. 5 und Gelb Nr. 6, beides Karzinogene. Nach Angaben der Associated Press hat sich Kraft entschieden, diese Farbstoffe auf chemischer Basis zugunsten von natürlichen wie Paprika und Kurkuma in seiner Linie von kid-centric cheesy Dinners zu beseitigen. Das Gespräch über diese künstlichen Farbstoffe begann bereits im März, als zwei Lebensmittelblogger online ein Video veröffentlichten, in dem das Unternehmen aufgefordert wurde, diese beiden Farbstoffe auszufiltern - die Verknüpfung von Lebensmittelfarbstoffen mit Hyperaktivität bei Kindern - und eine Online-Petition startete 350.000 Unterschriften Kraft erklärt, dass seine Entscheidung, das Rezept zu ändern, nicht mit der Online-Basisarbeit verbunden war, aber wir haben das Gefühl, dass die Bodenwelle die Bemühungen, eine solche Änderung einzuleiten, nicht schadete.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Yoplait schneidet Maissirup aus

Wenn Kunden reden, hört die "so gute" Joghurtfirma zu. Vor einigen Jahren meldete sich einer von Yoplaits Fans auf Facebook und sagte, dass sie sich wirklich wünschte, dass Maissirup mit hohem Fructosegehalt nicht in ihrem Rezept enthalten wäre. Dank der Forschung, die Maissirup mit hohem Fructosegehalt mit einer höheren Rate von Leber- und Gewebeschäden in Verbindung brachte, war die Frau in ihrer Sorge nicht allein. In der Tat, dieser bestimmte Posten gewann online so viel, Yoplait hatte keine andere Wahl, als sich damit zu befassen. Das Ergebnis? Sie eliminierten den chemisch veränderten Süßstoff aus allen Yoplait-Produkten, einschließlich der für Kinder bestimmten Sorten, wie Go-Gurt.

General Mills wird GMO-frei

Nach einem Jahr der Anstrengung - und einer weiteren von Verbrauchern geführten Facebook-Kampagne Mills hat angekündigt, dass sie nicht mehr originale Cheerios mit genetisch veränderten (GMO) Zutaten herstellen werden. Der Hersteller wird stattdessen nicht gentechnisch veränderten Mais und reinen Rohrzucker für das Getreide beziehen, das die meisten Menschen als ihr erstes festes Nahrungsmittel bezeichnen. (Um mehr über die Änderung zu erfahren, klicken Sie hier.)

Chipotle fügt Tofu zum Menü hinzu

Vegetarier und Veganer, freuen Sie sich! Chipotle ebnet den Weg für die Bereitstellung qualitativ hochwertiger Inhaltsstoffe für alle Kunden - unabhängig von ihrer Proteinpräferenz. Das mexikanische Joint-Venture hat kürzlich bekannt gegeben, dass es in 19 Metro-Gebieten eine Tofu-Option anbieten wird. Aber der beste Teil über diese Entscheidung ist, dass Chipotle beschlossen hat, seinen Tofu von Hodo Soy, einem bekannten Non-GMO-Sojaproduzenten in Oakland, Kalifornien zu bekommen. Warum ist das bemerkenswert? Soja ist eine der am häufigsten genmanipulierten Nutzpflanzen in den Vereinigten Staaten, und diese fast allgegenwärtigen chemisch veränderten Pflanzen wurden nie richtig auf langfristige Gesundheitseffekte getestet, was viele Wissenschaftler vor möglichen Problemen auf der Straße warnte. (Nicht klar bei GVO? Hier ist, was Sie wissen müssen.)

Ben & Jerry's sagt Nein zu GVO

Ich schreie. Du schreist. Wir alle schreien nach Eiscreme ... ohne GVO. Die einzige Firma, die unsere Bitten gehört hat? Die Gurus hinter Cherry Garcia: Ben & Jerry's. Wie bereits erwähnt, haben gentechnisch veränderte Nutzpflanzen wie Mais, Soja und Zuckerrüben in der Ernährungsgemeinschaft schon deshalb für Aufsehen gesorgt, weil wir die langfristigen Auswirkungen der Veränderung der DNA einer Pflanze nicht kennen. Dieses Gefühl ist auch bei Ben & Jerry's nicht verloren. Das in Vermont ansässige Unternehmen nimmt den steinigen Weg weniger zurück und schwört, bis Mitte 2014 ein GVO-freies Unternehmen zu sein. Kudos sind auch für ihre bisherigen Bemühungen verantwortlich; Laut ihrer Website sind viele der Produkte bereits GMO-frei: "Tatsächlich sind alle unsere in Europa hergestellten Produkte bereits gentechnikfrei."

Die Eier von Caribou sind käfigfrei

Jetzt können Sie sich noch besser fühlen, wenn Sie auf dem Weg zur Arbeit eine Frühstücksamme in Caribou holen. Denn mit käfigfreien Eiern hat sich das nationale Kaffee-Café bei seinen Eiersandwiches auf die humane Art entschieden. Da die große Mehrheit der Legehennen in den Vereinigten Staaten auf unglaublich kleine Käfige beschränkt ist, in denen die Hühner nicht einmal ihre Flügel ausbreiten können, können wir nicht anders, als Unternehmen wie Caribou zu applaudieren, Tierschutz auf die nächste Bewusstseinsebene zu bringen . (Siehe, welche anderen Tiere hier die gleiche Behandlung benötigen.)

Dunkin Donuts verwendet fair gehandelte Espresso-Bohnen

Das Summen, das Sie von Ihrem Dunkin Donuts Cappuccino bekommen, könnte nicht nur die Wohlfühl-Wirkung von Koffein sein das warme und flaumige Gefühl, das man bekommt, wenn man weiß, dass man Fair Trade unterstützt. Durch den Kauf von Fair-Trade-Arabica-Bohnen unterstützt das Unternehmen mit Sitz in Massachusetts das wirtschaftliche und ökologische Wohlergehen von Kaffeebauern in Entwicklungsländern. Seit einigen Jahren ist Dunkin Doughnuts führend im Bereich Fair-Trade-Kaffee. Zum 31. Dezember 2012 hatte DD weitere 33 Millionen Pfund Fair Trade Certified-Kaffee für seine Espresso-, Latte- und Cappuccino-Getränke erworben. Ehrliche Preise und gute Arbeitsbedingungen für alle Landwirte? Wir werden darauf trinken.

Burger King trimmte das Fett in ihren Pommes Frites

Wenn Sie ein knuspriges-auf-der-Außenseite, flauschige Innen-Pommes frites, nichts als den nachsichtigen Kartoffelsnack verlangen Wird besorgt. Als Burger King eine dünnere, weniger dickflüssige Version der Pommes Frites an den Standorten im ganzen Land herausbrachte, waren wir begeistert. Tatsächlich können die Satisfries Ernährungsstatistiken Sie erstaunen: Sie haben 40% weniger Fett und 30% weniger Kalorien als herkömmliche Pommes.

Mehr von Prävention: Wie Ernährungswissenschaftler Fast Food essen

Walmart wird Natrium um 25 reduzieren %

Walmart machte 2011 ein großes Versprechen, dass gesundes Essen eine Priorität für den Einzelhandelsriesen werden sollte. Sie gelobten, bis 2015 Tausende von täglich verpackten Nahrungsmitteln neu zu formulieren: Natrium um 25% zu reduzieren, Zuckerzusatz um 10% zu reduzieren und alle industriell hergestellten Transfette zu entsorgen. Da in einer Woche mehr als 245 Millionen Menschen bei Walmart einkaufen, können kleine Änderungen in den Nährstoffangeboten des Ladens enorme Auswirkungen auf das Wohlergehen von Millionen haben. Obwohl die Früchte dieser Kampagne für mehr Gesundheit mehr als ein Jahr alt sind, senden wir dem Jumbo-Store dennoch ein paar Kudos für seine langfristige Vision. (In der Zwischenzeit, hier ist, wie Sie anfangen, Ihre Salzsucht jetzt zu treten).

Gatorade tritt umstrittene Zutat, BVO, zum Bordstein

Getränkegigant PepsiCo hat vor kurzem beschlossen, den umstrittenen Bestandteil bromiertes Pflanzenöl aus seinem Zitrusaroma zu ziehen Sportgetränk. Der Grund, das Öl zu benchten? Während die FDA diese Zutat als "allgemein anerkannt als sicher" betrachtet, hat die Tatsache, dass diese Zutat auch in Flammhemmern verwendet wird, einfach nicht gut mit einigen Leuten, einschließlich der Mississippi-Oberschülerin Sarah Kavanagh, gesessen. Ende 2012 veröffentlichte Kavanagh eine Petition online und gewann mehr als 200.000 Unterschriften, um die Chemikalie aus Gatorades Zutatenliste zu entfernen. Und die Oberschülerin bekam ihren Wunsch: In den folgenden Monaten kündigte PepsiCo an, dass BVO nicht mehr Teil der Formel sein würde.

Mehr von Prävention: Die 8 grausamsten Lebensmittel, die Sie essen

Siehe nächste Ernährung Hinweis
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Gibt es zu viel Kupfer in Ihrem Multivitamin?

Multivitamine sollen einen Körper gut machen. In einer kleinen Kapsel enthalten sie alle Nährstoffe, die Ihr Körper benötigt, um zu funktionieren - eine "komplette" Pille, die Sie nur einmal am Tag einnehmen müssen.