Der 10-Sekunden-Trick, um den Blutdruck zu senken | Prävention

ein wenig Zimt-nur 2 Gramm oder etwa einen halben Teelöffel-in Ihre tägliche Ernährung bestreuen Blutdruck helfen kann niedriger schlägt eine Analyse in der Zeitschrift Ernährung. Nachdem die Ergebnisse von drei Studien untersuchten die Autoren festgestellt, dass Zimt gesenkt meßbar sowohl die systolischen und diastolischen Blutdruck bei Erwachsenen mit Prädiabetes und Typ-2-Diabetes.

„ich würde auf jeden Fall empfehlen Zimt hinzufügen, aber es wäre nicht das einzige Ding, "sagt Wendy Bazilian, DrPH, RD, Autor der SuperFoodsRx Diät. „Es müßte im Tandem mit einer Gesamt Diät sein, die jemand mit Bluthochdruck nützlich sein würde, Bewegung und Gewichtskontrolle, die der Nummer eins Weg ist, den Blutdruck zu senken.“

Halten Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Dr. Bazilian Lieblings Möglichkeiten Zimt Aufnahme hochzufahren, es zu werfen mit frisch geschnittenes Obst, rühren sie in eine natürliche Nussbutter, fügen Sie es oder Vinaigrette balsamisch, oder streuen Sie es oben auf Joghurt oder Nüsse vor dem Rösten. Zimt kann auch eine schmackhafte Mahlzeit-it verkleiden fügt Interesse an Grund geröstetem Gemüse und traditionelle Chili Rezepte.

„Auch wenn wir die Gesundheit inspirierte, wir Essen noch essen, weil es gut schmeckt“, so Dr. Bazilian sagt.

Mehr von Prävention: Gesunder Rezeptsucher

heart healthNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

30 Tage Superfoods: Voller Hafer für eine Immunitätssteigerung | Prävention

Carolyn Lagattuta / EyeEm / Getty Images Willkommen bei 30 Days of Superfoods, Prevention 30-tägigem Leitfaden, um den gesamten November lang gesündere Energie in Ihre Ernährung zu integrieren.