10 Möglichkeiten zum Imbiß Smarter | Vorbeugung

Mit freundlicher Genehmigung von Pixabay

Snacking ist etwas von einem großen amerikanischen Zeitvertreib geworden. Es ist etwas, was wir alle gerne machen. Aber wenn Sie an Snacks denken, was kommt Ihnen in den Sinn? Ein Schweinekotelett, ein Salat und eine Ofenkartoffel? Das habe ich nicht gedacht. Mehr wie Chips, Kekse, Süßigkeiten, Popcorn, Brezeln - im Grunde genommen, Leckereien.

Oftmals sind es nicht die Mahlzeiten, die das Problem sind, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, sondern was dazwischen passiert. Selbst wenn kleine Snacks zu klein sind, können sie auf deine Oberschenkel geraten, wenn du nicht aufpasst.

MEHR: Was passiert mit deinem Magen, wenn du reitest

Ich empfehle drei volle Mahlzeiten pro Tag, Du bist also nicht so versucht, zwischendurch zu essen. Dann haben Sie diese Strategien, um es clever zu spielen, wenn Sie einen Snack essen wollen.

(Sie haben 10 Minuten Zeit? Dann haben Sie Zeit, das Gewicht mit den neuen 10-minütigen Workouts und 10-Minuten-Mahlzeiten von Prevention zu verlieren. Holen Sie sich fit in 10: schlank und stark für das Leben jetzt!)

Foto mit freundlicher Genehmigung von ShutterstockTiming ist wichtig.

1. Setz dich hin und iss deinen Snack, damit du weißt, dass du gegessen hast.

2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Snacks in Ihrer täglichen Nahrung zählen.

3. Snack nur, wenn Sie es am meisten brauchen. Wenn es sehr nah an Ihrer nächsten Mahlzeit ist, warten Sie.

MEHR: Top-Apps, um Ihre Nahrung zu verfolgen

Foto mit freundlicher Genehmigung von PixabayChoose mit Bedacht.

4. Versuchen Sie nach Möglichkeit, Obst und / oder Gemüse in Ihre Snacks zu integrieren.

5. Wenn Sie wirklich hungrig sind, machen Sie Ihre Snacks eher wie kleine Mahlzeiten: eine Tasse Suppe, ein halbes Sandwich oder eine Schüssel Müsli.

6. Entscheide dich für etwas anderes. Wenn Sie immer süße Snacks wählen, probieren Sie Bohnenkraut; Wenn Sie eine knackige, salzige Person sind, versuchen Sie es glatt und cremig, um es zu verändern und vielleicht mit weniger zufrieden zu sein.

7. Erhöhe die Getränke, um Kalorien zu sparen. Anstelle von süßen Tees, Säften und / oder Limonaden, gehen Sie mit Kräutertee (heiß oder Eis), Gemüse oder Tomatensaft oder Mineralwasser mit Zitronen-, Limetten- oder Orangenscheiben.

MEHR: Ride Snack DIY : Strawberry-Orange Fruit Roll-Ups

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Mit freundlicher Genehmigung von PixabayBe smart über Portioning.

8. Begrenzen Sie die snapable Einzelteile, die Sie herum behalten. Je mehr Möglichkeiten du hast, desto mehr endet in deinem Mund.

9. Lassen Sie sich nicht von 100-Kalorien-Snacks verführen; sie sind teuer und unbefriedigend, weil sie dazu neigen, in hohem Grade verarbeitete, kalorienarme Arten von Lebensmitteln zu sein. Stattdessen machen Sie Ihre eigenen, wie zum Beispiel:

  • Sellerie und 1 & frac12; Esslöffel Erdnussbutter
  • 2 Laughing Kuh Käse Wedges und ein Apfel
  • 100-Kalorien-Beutel Popcorn (die einzige Ausnahme zu vermeiden, 100-Kalorien-Snack-Artikel Regel!)
  • Smoothie von 4 Unzen Magermilch , & frac12; Tasse gefrorene Beeren und 2 Esslöffel griechischer Joghurt

10. Portionieren Sie Ihre Snacks im Voraus. Kaufen Sie kleine wiederverwendbare Behälter für Ihre Snacks.

Der Artikel 10 Möglichkeiten, Snack Smarter ursprünglich erschien auf Radfahren.

snackFoods für die Gewichtsabnahme
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Gesundheitsüberraschungen in Ihrer Speisekammer | Prävention

Pflegen Sie Ihre Küchenschränke mit kostengünstigen Superstars für die Gesundheit - wie Bohnen in Konserven und Gemüse - damit Sie immer ein gutes- für's Essen auf Knopfdruck. Bonus: Diese Lebensmittel verderben nicht so schnell wie frisches.