17 Total verführerische Rezepte mit frischen Tomaten | Prävention

Tomaten 101

Saison: Tomaten sind im August und September in Topform.
So kaufen Sie: Wählen Sie eine heimische Tomate. Es wird oft ein guter sein, weil es in der Regel entweder eine geschmackvolle Erbstücksorte oder organisch gewachsen ist. Vine-gereift haben den besten Geschmack und die meisten Nährstoffe.
Wie zu speichern: Halten Sie ganze Tomaten bei Raumtemperatur; der Kühlschrank verderbt ihren Geschmack und ihre Konsistenz.
Kochtipps: Schneiden Sie die Tomaten mit einem gezackten Brotmesser zu ordentlichen Scheiben und vermeiden Sie das Auspressen der Säfte. Wenn du sie schälst, schneide ein X mit einem Schälmesser auf den Boden der Tomate, tauche sie 30 Sekunden in kochendes Wasser und tauche sie dann in Eiswasser. Ziehen Sie die Haut mit den Fingern ab, beginnend mit dem Schnitt. Die Schale rutscht sofort ab.
Ernährungsvorteile: Tomaten roh essen, um Vitamine C zu erhalten (1 Tasse gehackte reife Tomaten gibt Ihnen 31% des täglichen Vitamin C-Bedarfs), A und K sowie Kalium . Kochen Sie sie, um die maximale Menge an Lycopin zu erhalten, einem herzschützenden, krebsbekämpfenden Antioxidans, das konzentrierter wird, wenn die Früchte erhitzt werden.

Tomaten-Tarte

PORTIONEN: 6

1 im Kühlschrank gekaufte Kuchenkruste
½ c Teil-Skim Ricotta
¼ c Ziegenkäse, bei Raumtemperatur
2 EL Pesto
¾ lb sortierte Erbstück Tomaten, in Scheiben geschnitten
1 l Ei, leicht geschlagen

1. HEAT Ofen auf 425 ° F mit Rack in Mittelposition.
2. UNFOLD Teig und rollen in einen 13 "Kreis. Übertragen auf Backblech. Mischen Käse zusammen und verteilen über Kruste, so dass eine 1½" Grenze. Pesto und Tomaten gleichmäßig verteilen. Die Teigkanten über die Tomaten falten und die Mitte freilegen. Teig mit Ei bestreichen.
3. BACKEN bis goldbraun, ca. 30 Minuten. In Keile schneiden und servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 243 cal, 7 g pro, 20 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 16 g Fett, 7 g Fett, 296 mg Natrium

Dieses Feld aufbewahren blank Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Reisgefüllte Tomaten mit Shrimps

PORTIONEN: 6

6 lg Tomaten
1 l Schalotte, gehackt
trockener Weißwein
3 c natriumarme Hühnerbrühe
¼ lb gekochte Garnele, halbiert
2 EL gerissene Petersilie

1. SCHNEIDEN Sie ¼ "von den Oberseiten der Tomaten und schöpfen Sie Masse aus.
2. KOCH Schalotten und Knoblauch in 1 EL Butter in der Pfanne bei mittlerer Hitze, 3 Minuten. Reis einrühren. Wein hinzufügen verdampft, etwa 5 Minuten, Brühe ½ Tasse auf einmal hinzufügen, bis jede aufgenommen ist und Reis ist zart, 20 Minuten.
3. STIR in Garnelen, Petersilie und ½ EL Butter. Nach Geschmack abschmecken. Servieren in Tomaten.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 254 cal, 10 g pro, 39 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 4 g Fett, 2 g Fett, 281 mg Natrium

Tomaten-Avocado-Salat

PORTIONEN: 4

1½ lb Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
1 Avocado, in dünne Scheiben geschnitten
1 EL frischer Limettensaft
1 EL natives Olivenöl extra
2 EL frische Korianderblätter

1. LAYER Tomaten und Avocado auf Platte mit Limettensaft und Öl beträufeln.
2. SPRINKLE mit Koriander und Salz abschmecken

ERNÄHRUNG (pro Portion) 120 cal, 2 g Pro, 10 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 9 g Fett, 1 g Fett, 12 mg Natrium

Schweinekoteletts mit Tomaten Succotash

PORTIONEN: 6

2 EL Olivenöl
1 Scheibe Speck, gehackt
2 c frische Maiskörner
1 c gefrorenes, geschältes Edamame (ca. 5 oz), aufgetaut
2 Paprika, gehackt
1 Med Zwiebel, gehackt
1½ lb Trauben-Tomaten, halbiert
¼ c gehackter frischer Schnittlauch
6 dünn geschnittene Schweinekoteletts (ca. 6 oz)

1. HEIZUNG 1 Esslöffel Öl in der Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Speck hinzu und kochen Sie bis knusprig, 3 Minuten. Mais, Edamame, Paprika und Zwiebel einrühren. Kochen, rühren, bei mittlerer Hitze, 6 Minuten. Fügen Sie Tomaten hinzu und kochen Sie, rühren Sie, bis sie welken, ungefähr 2 Minuten. Servierschüssel mit Schnittlauch füllen.
2. HEAT bleiben 1 EL Öl in der Pfanne bei mittlerer Hitze. Schweinefleisch mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Cook bis goldbraun und durchgekocht, 7 Minuten. Serve Koteletts mit Succotash gekrönt.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 366 cal, 28 g pro, 19 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 20 g Fett, 4 g Fett, 176 mg Natrium

Heilbutt mit Tomaten und Oliven

PORTIONEN: 4

2 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 EL Olivenöl
1½ lb sm Tomaten, geviertelt
3 EL gehackte entsteinte Kalamata - Oliven
1 EL gehackter Majoran
4 Heilbutt oder andere Fischfilets (6 Unzen)
¼ c frische Vollkornbrotkrümel

1. HEAT Broiler. Cook Knoblauch in 1 EL Öl in der Pfanne milder Pfanne bei mittlerer Hitze, 1 Minute. Fügen Sie Tomaten, Oliven und Majoran hinzu. So lange köcheln lassen, bis die Tomaten verwelkt sind, 5 Minuten. Fisch mit der Haut nach unten geben und etwa 6 Minuten kochen lassen.
2. TOP Fische mit Krümeln. Broil bis die Krümel golden sind und der Fisch fertig ist, 1 bis 2 Minuten.
3. SERVE Fisch mit Sauce und mit 1 EL Öl beträufeln.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 306 cal, 37 g Pro, 9 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 13 g Fett, 1,5 g Fett, 232 mg Natrium

Marinierte Tomaten-Mozzarella-Pasta

PORTIONEN: 6

1 lb Trauben- oder Kirschtomaten, halbiert
4 oz Bocconcini (ca. 12 SM Mozzarellakugeln), halbiert
½ c gerissenes frisches Basilikum
¼ c Rotweinessig
1½ EL natives Olivenöl Extra
½ lb Rigatoni, vorzugsweise Vollkorn
1 c geschnetzelte Hähnchenbrust

1. MIX Tomaten, Bocconcini, Basilikum, Essig und Öl in der Schüssel mischen. Lassen Sie 10 Minuten stehen.
2. COOK Pasta pro Packung Richtungen bis al dente während Tomaten stehen. Ablassen. Fügen Sie heiße Teigwaren und Huhn zur Tomatenmischung hinzu und rühren Sie, um gut zu beschichten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Wunsch mit frischen Basilikumblättern belegen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 282 cal, 16 g pro, 31 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 9,5 g Fett, 3,5 g Fett, 86 mg Natrium

Gehackter Salat mit Pita Croutons

PORTIONEN: 4

1 Pita
3 Esslöffel Olivenöl
1 Esslöffel Rotweinessig
¾ Teelöffel getrockneter Oregano
¾ Teelöffel Salz
¼ Teelöffel schwarz Pfeffer
4 Tomaten, gehackt
1 Gurke, geschält, entkernt und gehackt
5 Schalotten, in Scheiben geschnitten
⅓ Tasse frische Petersilie, gehackt

1. TOAST Pita in einem 350 ° F Ofen bis knusprig, etwa 10 Minuten. In Stücke reißen.
2. WHISK i In einer großen Schüssel Olivenöl, Rotweinessig, Oregano, Salz und schwarzer Pfeffer. Fügen Sie Tomaten, Gurken, Schalotten und Petersilie hinzu. Toss zum kombinieren, fügen Sie die Pita Croutons, und werfen Sie wieder.

Ernährung (pro Portion) 170 cal, 4 g pro, 17 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 11 g Fett, 1,5 g Fett, 530 mg Natrium

Tomaten-Mozzarellasalat

PORTIONEN: 4

4 C Kirschtomaten, halbiert
8 Unzen Bocconcini (Minibällchen mit frischem Mozzarella), halbiert
12 frische Basilikumblätter, in dünne Streifen geschnitten
2 Esslöffel Olivenöl
½ Teelöffel Salz

Alle Zutaten zusammengeben und genießen!

ERNÄHRUNG (pro Portion) 250 cal, 11 g pro, 6 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 20 g Fett, 9 g Satfett, 330 mg Natrium

Tomatenwassermelonensalat

PORTIONEN: 4

4 c Tomaten, grob gehackt (ca. 1½ Pfund)
2 c kernlose Wassermelone, grob gehackt
2 EL Olivenöl
1 TL Balsamico
½ TL Salz
¼ TL schwarzer Pfeffer
2 EL frische Minze, gehackt
¼ Tasse Pistazien, gehackt

1. COMBINE Tomaten und Wassermelone in einer Servierschale.
2. TOSS mit Olivenöl, Balsamico, Salz, schwarzem Pfeffer und Minze.
3. TOP mit Pistazien.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 150 cal, 3 g pro, 13 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 11 g Fett, 1,5 g Fett, 300 mg Natrium

Linguine mit Frische Tomatensauce

PORTIONEN: 4

3 EL natives Olivenöl Extra
1 TL Zwiebel, dünn geschnitten
3 Knoblauchzehen, gehackt
2 lb Tomaten, geschält und gehackt (ca. 6 Tomaten oder 3 c gehackt)
1 ¼ TL Salz
12 oz Linguine
16 frische Basilikumblätter, in Stücke gerissen
¼ c geriebener Parmesan

1. HEAT 2 Esslöffel Öl in großen Topf bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie, gelegentlich rührend, bis zart, ungefähr 10 Minuten. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie 1 Minute. Tomaten und Salz unterrühren und zum Kochen bringen. So lange kochen, bis die Soße anfängt zu verdicken, etwa 10 Minuten.
2. VORBEREITEN SIE Nudeln pro Packung Anweisungen, während Soße kocht, undercooking leicht. Nudeln gut abgießen und in kochende Soße geben. Kochen, bis die Soße verdickt und die Pasta fertig ist, ca. 2 Minuten. Fügen Sie Basilikum und restlichen 1 Esslöffel Öl hinzu und werfen Sie zu kombinieren. Mit Käse übergießen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 468 cal, 16 g pro, 74 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe, 13 g Fett, 2,5 g Fett, 819 mg Natrium

Heirloom Tomatensalat mit Zitrone Aioli

VORZEIT : 15 Minuten
GESAMTZEIT : 15 Minuten
PORTIONEN : 4

¼ C Rapsöl Mayonnaise
1 EL Zitronensaft
½ TL geriebene Zitronenschale
½ TL glutenfrei
Dijonsenf
1 Knoblauchzehe, gehackt
2 mittelgroße Erbstücktomaten, dünn geschnitten
½ kleine rote Zwiebel, in dünne Streifen geschnitten
¼ c Basilikumblätter
2 TL Kapern, gespült und abgetropft

1. WHISK die Mayonnaise, Zitronensaft, Zitronenschale, Senf und Knoblauch in einer kleinen Schüssel zusammengeben.
2. ARRANGE Die Tomatenscheiben auf 4 Salatteller. Verwenden Sie die Rückseite eines Löffels, um gleiche Teile der Aioli auf die Tomaten zu verteilen. Streue die Zwiebel über die Aioli. Mit Basilikum und Kapern bestreuen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 58 cal, 4 g Fett, 0,5 g Fett, 1 g Pro, 5 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 176 mg Natrium

Gegrillte Pizza

PORTIONEN: 6

1 lb frischer oder gefrorener und aufgetauter Pizzateig
3 EL natives Olivenöl extra
2 l Knoblauchzehen, zerdrückt oder durch den Knoblauch gegeben Presse
1 c geschredderter Teil Skim Mozzarella (ca. 4 oz)
1 c zerkleinerter weicher Ziegenkäse oder Feta (ca. 4 oz)
⅓ c geriebener Parmesan (ca. 1 oz)
1½ c halbierte Trauben- oder Kirschtomaten
½ TL getrockneter Oregano (optional)
2 EL frisch geschnittenes frisches Basilikum

1. HEAT Grill bis Medium. Den Teig in zwei 10-Zoll-Schüsseln ausrollen. Auf leicht bemehltes Backblech geben. Öl und Knoblauch in eine kleine Schüssel mischen und die Hälfte auf den Teig geben.
2. TRANSFER Teig rollt auf Grillrost und legt die geölten Seiten hin. Teigoberseite sofort mit restlicher Ölmischung bestreichen, am Boden ca. 4 Minuten goldbraun grillen.
3. TURN mit Spachtel oder Zange umrühren Käse gleichmäßig über Teigflächen streuen, Tomaten würfeln mit Oregano (falls verwendet) und gleichmäßig auf Käse verteilen Grill abdecken und kochen, bis der Boden der Kruste goldbraun ist und Käse schmilzt, etwa 4 Minuten, Position auf dem Grill einstellen, wenn nötig für gleichmäßige Bräunung.Pizza auf große Schneidebrett übertragen und mit bestreuen Basilikum in Stücke schneiden und servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 359 cal, 16 g pro, 35 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 19 g Fett, 7 g Fett, 491 mg Natrium

Einkaufen Tipp: Sie können frischen oder gefrorenen Pizzateig in den meisten Supermärkten kaufen, oder, noch besser, fragen Sie Ihren lokalen Pizza-Laden Sie werden Ihnen etwas verkaufen (viele werden!).

Langsam geröstete Tomaten

PORTIONEN: 8 (insgesamt 4 c)

3 lbs feste, reife Zwetschgentomaten (20-24), getrimmt und halbiert längs
2 EL gehackter Knoblauch
2 TL fein gehackter frischer Thymian
2 EL Olivenöl (vorzugsweise extra vergine)
1 TL koscheres Salz
¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. VORHEIZEN Ofen auf 250 ° F.
2. LINE 2 große Backbleche mit Pergament. Legen Sie die Tomaten mit der abgeschnittenen Seite auf die Pfannen.
3. SPRINKLE Knoblauch und Thymian darauf verteilen und mit Öl beträufeln, mit den Fingerspitzen über die Oberfläche streichen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 4 bis 5 Stunden braten, bis es getrocknet, aber noch feucht ist.
4. KÄLTE Reste in luftdichtem Behälter bis zu einer Woche.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 71 cal, 1 g pro, 7 g Kohlenhydrate, 4 g Fett, 0,5 g Fett, 0 mg Chol, 2 g Ballaststoffe, 248 mg Natrium

Tomaten- und Ziegenkäse Manicotti

PORTIONEN: 8

8 Unzen Lasagnennudeln (8 Nudeln)
2 c 1% Hüttenkäse
2 Knoblauchzehen, gehackt
¼ c Julienned Basilikumblätter
¼ TL Kosher Salz
¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 c Langsam geröstete Tomaten, gehackt
2/3 c natriumarme Hühnerbrühe
2 oz weicher Ziegenkäse, geteilt

1. VORHEIZEN Ofen auf 375 ° F. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Add Nudeln und kochen, Rühren, 6 Minuten. In Einzelschicht auf Handtuch abtropfen lassen.
2. WHISK Quark, Knoblauch, Basilikum, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel zusammengeben.
3. COMBINE Tomaten, Brühe und die Hälfte des Ziegenkäses in mittlerer Pfanne. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
4. COAT kleine Auflaufform mit Kochspray. Spread 1 4 Tasse der Tomatensauce auf den Boden. ¼ Tasse der Quarkmischung auf eine Nudel verteilen, 1 "Rand an einem Ende lassen. Nudeln vom anderen Ende aufrollen. Mit der Naht nach unten in die Schüssel legen. Mit den restlichen Nudeln wiederholen.
5. POUR übrig Soße über die Oberseite (alle Flächen abdecken) und mit dem restlichen 1 Unze Ziegenkäse bestreichen, mit Folie abdecken und 20 Minuten backen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 203 cal, 13 g pro, 27 g Kohlenhydrate, 5 g Fett, 2 g Fett, 6 mg Chol, 2 g Ballaststoffe, 447 mg Natrium

Heilbutt mit Tomaten-Tapenade

PORTIONEN: 4 (2-Tasse) Portionen

½ Tasse ungesalzene geschälte Pistazien
6 Unzen gemischte Babygrüns (6 Tassen)
1½ c Kirschtomaten, halbiert
1 mittelgroße Gurke, in dünne Scheiben geschnitten
¼ Tasse Basilikumblätter, grob gehackt
¼ Tasse Minzeblätter, grob gehackt
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
2 Teelöffel Sherry-Essig
¼ Teelöffel Salz
⅛ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1. HEIZEN den Ofen auf 350 ° F. Pistazien auf einem Backblech verteilen; Toast bis goldbraun, ca. 8 Minuten auf ein Schneidebrett legen und grob hacken.
2. COMBINE in einer großen Schüssel grünen, Tomaten, Gurken, Basilikum und Minze. Fügen Sie Öl, Essig, Salz und Pfeffer hinzu; werfen, um zu beschichten.
3. DIVIDE Salat unter 4 Tellern, mit Pistazien bestreuen und servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 160 Kalorien, 11 g Fett, 1,5 g gesättigtes Fett, 6 g Protein, 13 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe , 180 mg Natrium

PORTIONEN: 4

3 feste, reife Zwetschgentomaten, gehackt
1 TL gehackter Knoblauch
2 TL Olivenöl
1ª c kalamata Oliven, entsteint und fein gehackt (MUFA)
1 EL abgetropfte Kapern
1 EL fein gehackte rote Zwiebel
1 TL Rotweinessig
1 lb Heilbutt
¼ TL koscheres Salz
¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 . MAKE Tapenade: Tomaten, Knoblauch, ½ Teelöffel Öl, Oliven, Kapern, Zwiebeln und Essig in eine kleine Schüssel geben. Beiseite legen.
2. VORHEIZEN Grill bis Medium. Den Heilbutt mit etwas Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. 6 bis 10 Minuten grillen, einmal wenden oder bis die Mitte des Fischs nur undurchsichtig ist.
3. DIVIDE Heilbutt unter 4 Servierplatten. Jeweils 2 Löffel Tapenade über jedem.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 262 cal, 25 g pro, 6 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 15 g Fett, 2 g Fett, 36 mg Chol, 859 mg Natrium

Gerösteter Pecannuss mit Linsen-Tomaten-Salat

ZEIT: 30 Minuten
PORTIONEN: 4

½ C getrocknete kleine grüne Le Puy Linsen
4 (6-Unzen) Lachs Filets, mit Haut
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 TL Dijonsenf
½ c gehackte Pekannusshälften
½ c halbe Kirsche oder Traubentomaten
1 l Schalotte, gehackt
1 gehackter frischer Dill
1 EL frischer Zitronensaft
1 EL natives Olivenöl Extra
1 TL Rotweinessig

1. HEIZEN den Ofen auf 425 ° F. Ein Backblech mit Kochspray leicht bestreichen.
2. IN einen mittelgroßen Topf, die Linsen und 2 Tassen Wasser zum Kochen bringen.
3. REDUZIEREN die Hitze zu einem köcheln und kochen, aufgedeckt, bis die Linsen nur zart, aber nicht matschig sind, 15 bis 20 Minuten.
4. Während die Linsen kochen, den Lachs auf das Backblech legen und mit Salz und Pfeffer würzen.
5. SPREAD jedes Filet mit 1 Teelöffel Senf, dann mit je 2 Esslöffeln gehackten Pekannüssen.
6. RÖSTEN Sie den Lachs für 10 bis 12 Minuten, bis der Fisch beim Testen mit einer Gabel abblättert.
7. MEANWHILE , den Salat zubereiten: Tomaten, Schalotten, Dill, Zitronensaft, Öl und Essig in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Fügen Sie die Linsen und Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Toss gut.
8. DIVIDE den Salat unter 4 Teller und oben mit dem Lachs.

ERNÄHRUNG (pro Portion) (mit ½ c Salat): 522 cal, 32 g Fett, 5 g Fett , 41 g pro, 18 g Kohlenhydrate, 5 g Faser, 229 mg Natrium

Siehe Next Everyday Recipes. Jeden Tag essen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Lobende Erwähnungen | Prävention

Umweltfreundliche Weine - von denen viele organisch produziert werden - schmecken so gut wie konventionell. Da viele jedoch keine Sulfite (ein Konservierungsmittel) enthalten, gilt dies als Faustregel: [ADSENSE][ADSENSE] Weißweine so schnell wie möglich verzehren.