20-Minütiges italienisches Gericht | Prävention

Craving comfort food? Greife nach vorgegartem Polenta, Maismehl, das gekocht wurde, bis es dickflüssig und cremig ist festigen Sie es. Probieren Sie es heute Abend als kalorienarme, kohlenhydratarme Alternative zu Pasta. Fügen Sie gedämpften Brokkoli oder einen Salat hinzu - und das Abendessen ist fertig.

[Seitenleiste]

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|
Vorgekochte Polenta-Rolle (gekühlte Gemüsekiste oder getrockneter Nudelgang)
Italienische Shredderkäsemischung (wir haben Sargento 6 Cheese Italian verwendet)
Mageres Rinderhackfleisch (Fleischetui)
Chunky Pastasauce (Wir verwendeten Muir Glen Organic)

1. Erhitzen Sie ein wenig Öl in einer großen Antihaft-Grillpfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze.

2. Cut ein 1-Pfund-Polenta in 12 Scheiben rollen.

3. Scheiben auf beiden Seiten leicht anbraten, ca. 15 Minuten.

4. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und bestreuen Sie die Polenta mit etwa einer halben Tasse Käse.

5. Bedecken Sie mit einem Deckel oder einer Folie, um den Käse zu schmelzen.

6. Inzwischen, braun 1/2 Pfund Rindfleisch in einer anderen Pfanne. Etwa 2 Tassen Nudelsauce hinzufügen, durchwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce auf 4 Teller geben. Mit der Polenta garnieren und mit 1/4 Tasse Käse bestreuen. (Bedient 4.)

Alltagsrezepte
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Gute Schokolade ist gutes Essen | Prävention

Es scheint, dass alles, was John Scharffenberger anfasst, zu etwas wird, das gut schmeckt. Von 1981 bis 1995 war es der Schaumwein, den er unter seinem Label Scharffenberger Keller machte.