4 Lebensmittel für ein längeres Leben | Prävention

Das Geheimnis, um Jahre in dein Leben zu bringen: Iss den Regenbogen. Bunte Früchte und Gemüse sind voll von Antioxidantien - starke Verbindungen, die gefährliche freie Radikale blockieren - und je mehr Vielfalt Sie erhalten, desto besser. Menschen, die viele verschiedene Arten von Antioxidantien reichen Früchten und Gemüse, auch in kleinen Mengen, ernten größere gesundheitliche Vorteile als diejenigen, die weniger Arten essen, nach einer Studie der Colorado State University.

Für maximale Langlebigkeit, fügen Sie diese bewährten Kraftpakete zu Ihre Einkaufsliste:

1. Grapefruit

Das Antioxidans hinter dem bitteren Geschmack dieser Zitrusfrucht könnte helfen, Diabetes zu behandeln: Eine Studie der Hebräischen Universität von Jerusalem und des Massachusetts General Hospital aus dem Jahr 2010 ergab, dass Naringenin der Leber helfen kann, Fettsäuren abzubauen, so wie manche Diabetesmedikamente. (Holen Sie das Beste aus Ihren Früchten mit diesen 7 Delicious Citrus Fruit Recipes heraus.)

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

2. Cranberries

Studien haben gezeigt, dass die phytochemischen Antioxidantien in diesem Superfood antimikrobielle Eigenschaften haben (dh sie schützen Sie vor Infektionen), reduzieren das Risiko von Atherosklerose (Plaqueaufbau in den Arterien) und helfen sogar, das Wachstum bestimmter Krebsarten zu verhindern.

Mehr von Prävention: 3 gesunde Rezepte mit frischen Cranberries

3. Knoblauch

Es kann Ihnen einen tödlichen Atemzug geben, aber dank seiner hohen Allicinspiegel hat Knoblauch nachweislich den Blutdruck deutlich gesenkt. Außerdem finden Studien heraus, dass es bestimmten Krebsarten vorbeugen und Lipide und "schlechte" LDL-Cholesterinspiegel im Blutkreislauf reduzieren kann, was das Risiko von Herzerkrankungen senkt.

4. Kaffee

Ihr tägliches Gebräu gibt Ihnen mehr als einen Energieschub: Es ist auch voller Polyphenole. Eine kürzlich durchgeführte Studie, in der mehr als 400.000 Menschen untersucht wurden, ergab, dass der tägliche Konsum von Kaffee (bis zu fünf Tassen) mit einem geringeren Risiko verbunden ist, an Gesundheitsproblemen wie Diabetes, Herzerkrankungen oder Infektionen zu sterben. (Schauen Sie sich vier weitere überraschende Kaffeekuren an.)

Ernährungstipp
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Soja: Krankheitskämpfer? | Prävention

Viele Frauen essen Soja, weil sie glauben, dass seine Bestandteile Krankheiten vorbeugen können. Und warum nicht? Sogar die FDA hat die Behauptung des Produktlabels bestätigt, dass der Verzehr von Soja helfen kann, Herzkrankheiten vorzubeugen.