5 Einfache Snacks, die helfen, den Bauch zu beseitigen, blähen schnell auf Vorbeugung

Getty Images

Ein schlimmer Fall von Blähungen kann dazu führen, dass du dich fühlst, als ob die ganze harte Arbeit, die du im Fitnessstudio geleistet hast, umsonst gewesen ist. Die Schwellungen! Der volle Bauch! Dieses schreckliche Gefühl der Trägheit! Was gibt? Experten sagen, Blähungen werden in der Regel durch Ihre Ernährung verursacht. Nahrungsmittel mit hohem Salzgehalt, schwer verdaulichem Zucker und gasverursachenden Lebensmitteln können alle dazu beitragen. Unausgewogene Darmbakterien können Sie auch mit einem aufgeblähten Bauch verlassen. (Holen Sie sich das Geheimnis der Bauchwölbung von Frauen, die es getan haben mit Alles weg! Halten Sie alles aus! )

Aber während einige Lebensmittel aufblähen, können andere es zähmen. Nahrungsmittel, die reich an Wasser sind, gesunde Fette und Darm-liebende Probiotika können dazu beitragen, Blähungen für immer zu verbannen. "Probiotika sind gute Bakterien, die helfen, das Gleichgewicht im Darm wiederherzustellen, was wiederum die Verdauung reguliert und gegen unerwünschte Blähungen wirkt", sagt Lisa Moskovitz, RD.

Um die besten Snacks zu bekommen, um dieses aufgeblähte Gefühl zu bekämpfen , haben wir Moskovitz nach ihren Tipps gefragt, die Sie den ganzen Tag schlank halten.

Getty Images

Dieser cremige Leckerbissen ist voll von den Waren: Protein, Kalzium, Vitamin D und Blähungen verringernden Probiotika. "Top mit Omega-3-und Faser-reiche Walnüsse oder Mandeln für extra Crunch und gesunde Fette, die auch Bauchfett abwehren können", sagt Moskovitz.

Diese Protein-verpackt Vanille Mandel Joghurt Dip ist auch voll von Probiotika, Omega -3s, und gesunde Fette:

Getty Images

"Avocado, der Hauptbestandteil von Guacamole, ist mit blähenden Nährstoffen wie Ballaststoffen, Kalium und einfach ungesättigten Fettsäuren angereichert", sagt Moskovitz. Achten Sie nur darauf, Ihre Portionsgrößen im Auge zu behalten, da die Kalorienzahl der Avocados ein bisschen hoch ist, fügt sie hinzu. Sie empfiehlt, Gurkenscheiben in Ihren Guac einzutauchen, um zusätzlichen Schutz zu bieten. Das ist, weil diese Gemüse im Wasser hoch sind, das hilft, überschüssiges Natrium im Körper wegzuspülen, sagt sie.

MEHR: Wieviele Avocados ist es sicher, pro Woche zu essen?

Halten Sie dieses Feld frei Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Getty Images

Bananen haben eine geheime Superkraft, wenn es darum geht, Blähungen in Schach zu halten: Sie sind eine hervorragende Quelle für Präbiotika füttern Sie die Probiotika, die arbeiten, um aufzublähen. Sie sind auch mit Kalium geladen, die Natrium in Ihrem Körper bekämpft und hilft, Wassereinlagerungen zu verringern. "Bananen sind unter allen Früchten oft am leichtesten verdaulich und können in Verbindung mit ballaststoffreicher Mandelbutter helfen, den Blutzucker stabil zu halten und den Appetit stundenlang zu kontrollieren", sagt Moskovitz. "Die gesunden Fette in Mandeln helfen auch, Entzündungen und das Stresshormon Cortisol zu bekämpfen - zwei Dinge, die zu extra Bauchfett und Blähungen beitragen können."

Getty Images

Chiasamen sind ein Alleskönner, Superfood-Multitalent. "Ihr hoher Ballaststoffgehalt kann helfen, Verstopfung zu lindern, während Omega-3-Fettsäuren helfen, Entzündungen im Körper zu bekämpfen, die Blähungen in Schach halten können", sagt Moskovitz. Um einen aufbrausenden Snack zu machen, tränken Sie einen Esslöffel Chiasamen in einer halben Tasse ungesüßter Mandelmilch. Um den Aufschäum-Ante (und Geschmack) aufzufüllen, fügen Sie Zimt hinzu. "Zimt hat auch entzündungshemmende Eigenschaften und kann dazu beitragen, Blutzucker zu stabilisieren", sagt Moskovitz.

MEHR: Die 10 besten Morgen Snacks für die Gewichtsabnahme

Getty Images

Für einen Snack unterwegs, Moskovitz schlägt vor, nach einem Superfood-verpackten Smoothie mit Gurken, Sellerie, Grünkohl, Ingwer und Erdbeeren zu greifen. "Alle diese Kraftwerke auf Pflanzenbasis sind voller Wasser und wichtiger Vitamine und Mineralien, die zahlreiche Vorteile haben", sagt sie. "Sie helfen, die Verdauung zu regulieren, Wassereinlagerungen zu reduzieren und Blähungen zu verhindern." Aber sieh dir hier deine Portionsgröße an. Trinken mehr als eine Tasse auf einmal kann Blähungen verursachen, da ballaststoffreiche Gemüse schwer verdaulich sind. "Hinzufügen von Ingwer zu der Mischung kann für diejenigen, die an Blähungen durch Magenverstimmung oder IBS leiden, helfen", ergänzt Moskovitz.

Der Artikel 5 Simple Snacks, die helfen, Belly Blowat Fast zu beseitigen erschien ursprünglich auf Women's Health.

snackFoods für Weight Lossfood EinkaufstippsNutrition
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

4 Geschlechtskrankheiten, die Sie vielleicht schon ohne Wissen haben | Prävention

chrupka / shutterstock Fälle von einigen sexuell übertragbaren Krankheiten haben erreicht laut einem neuen Bericht der Zentren für Seuchenkontrolle und -prävention ein Allzeithoch.