5 Dinge, die passierten, als ich anfing, jeden Tag Kombucha zu trinken | Prävention

Apelavi / Shutterstock

Ich habe schon eine Weile Kombucha gesehen. Die Devotees, die ich kenne, verschlingen es wie Weihwasser und prahlen mit besserem Stuhlgang und supermännischem Immunsystem. Dennoch war ich skeptisch, 4 $ pro Pop bei jedem Drink auszugeben, ganz zu schweigen von einem trendigen Getränk ohne viel Forschung, um die Raves zu unterstützen. Kann ein fermentierter Tee wirklich ein Wunder in einer Glasflasche sein, oder ist es nur ein übertriebener Schluck, der als Gesundheitsgetränk paradiert?

MEHR: 4 Coole Dinge, die passieren, wenn Sie Apfelessig mit jeder Mahlzeit trinken

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Wie jeder gute Reporter habe ich beschlossen, dem Elixier einen einwöchigen Geschmackstest zu geben und einen Kombucha pro Tag zu verwerfen würde passieren. Die Ergebnisse haben selbst einen Zyniker wie mich überrascht. Hier ist, was ich entdeckt habe.

Der Geschmack ist eigentlich ziemlich gut.
Ich liebe alle Dinge sauer (Essig auf Pommes, ja bitte!), Und während viele den süß-herben Geschmack von Kombucha als Abkehr betrachten, war es für mich Liebe auf den ersten Schluck. Sie können der Gärung für den leicht essbaren Geschmack danken (Kimchi und Sauerkraut geben Ihnen die gleiche Mundfalte), aber der Tang kann je nach Geschmack gezähmt werden. Erstklässler können mit einem süßeren Gebräu - denken Sie an Erdbeere, Mango, Honig oder Blutorange - entspannen. Die hartnäckigen Trinker werden eher versuchen, neue Marken und kräftige Geschmacksrichtungen wie Rüben, Rosen und Zitronen Cayenne zu probieren.

Es hat meine Diät Cola Heißhunger.
Beurteilen Sie mich nicht, aber ich liebe Diät Cola. In der Tat, wenn ich ein Pizza-Joint mit kostenlosen Nachfüllungen schlagen, kann ich mich nicht davon abhalten für mehr zurückzugehen. Aber eine seltsame Sache passierte, nachdem ich anfing, Kombucha zu schlürfen: Meine Diät-Cola-Mahnungen verschwanden. Das ist eine gute Nachricht, wenn man bedenkt, dass Kombucha ein besserer Sodasubstitut ist. Hergestellt durch Hinzufügen einer Kultur von Bakterien und Hefe zu Tee, Zucker, zugesetzten Säften und Aromen, hat Kombucha eine kurze Inhaltsstoffliste und eine überraschend niedrige Zuckerzahl (nur 2 bis 8 g Zucker pro 8 Unzen Portion), insbesondere im Vergleich zu die 39 g Zucker in einer Dose Cola. Es gibt sogar Cola- und Wurzelbier-aromatisierte Kombucha-Biere, die das Fizz und den Geschmack von Limonaden nachahmen.

MEHR: 8 Verrückte Dinge, die passieren, wenn du endlich Diät-Soda beendest

Ich habe ein B-Summen
Volle Enthüllung: Ich bin ein billiger Betrunkener. Ein halbes Bier auf nüchternen Magen und mir ist schwindlig. Interessanterweise gab Kombucha mir das gleiche leicht smiley Temperament - auf eine gute und natürliche Weise. Das Gebräu enthält nicht nur B-Vitamine und Antioxidantien, sondern auch Spuren von Alkohol aufgrund des Fermentationsprozesses. Aber lassen Sie mich das kontextualisieren: Das im Laden gekaufte Zeug klingelt unter 0,05% Alkohol (selbst gebrautes Kombucha kann höher sein), weshalb es nicht als alkoholisches Getränk verkauft wird und vollkommen sicher ist zu trinken und zu fahren. Die Gabe von B-Vitaminen in Kombucha könnte auch meinen glücklichen Zustand erklären, da sie gezeigt haben, dass sie die Depression bekämpfen und Stimmungen stabilisieren.

Meine Badezimmerroutine hat sich verbessert.
Ich bin nicht derjenige, der kackt und erzählt, aber Sie Ich kann nicht über Kombucha reden und nicht über Nummer zwei reden. Also hier ist es: Ich bin ein Trink-mein-Morgen-Kaffee-und-Schlag-the-Loo-Art von Gal, aber drei Morgen in meine Kombucha-Kick und ich brauchte kein Koffein, Kick-Start-Dinge; sie sind ganz allein passiert. Kombucha, wenn roh und nicht pasteurisiert, ist reich an Probiotika - die gesunden Darmbakterien mit Herzgesundheit, niedrigere Raten von Angstzuständen und Depressionen, weniger Hefe-Infektionen, Gewichtskontrolle, erhöhte Immunität und, Sie haben es vermutet, verdauungsfördernde Gesundheit.

(Hinweis: Kombuchas Probiotika überleben den Pasteurisierungsprozess nicht, also bleiben sie unpasteurisiert.)

MEHR: 7 Lebensmittel für eine gute Darmgesundheit

Meine Zähne fühlten sich fantastisch an.
Nach meinem ersten Kombucha In der Woche hatte mein Mund dieses frische Gefühl. Es war, als ob all diese sprudelnden Blasen die Plaque entfernt hätten und mein Zahnfleisch gesund umarmt hätten. Und mit jeder Flasche danach bekam ich das gleiche Mundgefühl. Ich war überzeugt, dass Kombucha sich als Listerine verdoppeln würde, aber als ich online graben konnte, fand ich nur wenige Beweise. Aber wir wissen, dass Sie das richtige Gleichgewicht der oralen Mikroben brauchen, um Mundgeruch und Zahnfleischerkrankungen in Schach zu halten - etwas, das Kombucha bieten könnte.

Am Ende fühlte ich mich für immer bekehrt. Und obwohl die Jury noch immer nicht auf die Vorteile von Kombucha für die Gesundheit setzt, können wir mit Sicherheit sagen, dass das Getränk mit gut-freundlichen Bakterien und Antioxidantien gefüllt ist, die es zu einer guten Alternative zu zuckerhaltigen Getränken machen. Also, jetzt werde ich weiter nippen.

Der Artikel Die seltsamen Nebenwirkungen des Trinkens von Kombucha jeden Tag für eine Woche lief ursprünglich auf RodalesOrganicLife.com.

Drinksfood kuriert Verdauungsstörungen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

9 Clevere Gerichte, die man mit Bier machen kann Prävention

Foto mit freundlicher Genehmigung von Amy's Healthy Baking Bier ist nicht nur zum Trinken da! (Koche zu Hause schnelle Mahlzeiten, die gut schmecken und gegen Fett kämpfen; melde dich bei Chef'd an und hol dir alle Zutaten und Rezepte zu deiner Haustür.