5 Möglichkeiten, Sommer-Cocktails dünn zu halten | Prävention

Als Diätassistent - und als jemand, der gerne bei Cocktails gesellig ist - glaube ich, dass Sie in der Lage sind und können, auch wenn Sie es versuchen abnehmen. Aber denken Sie daran, bevor Sie trinken, denn einige Cocktails sind täuschend kalorienreich - besonders sprudelnde, zuckerhaltige Sommergetränke. Hier sind einige Tipps, wie Sie Alkohol genießen und Ihren sexy Strandkörper behalten können.

No-cal-Mischer
Nur weil ein Mixer klar ist, bedeutet das nicht, dass er kalorienfrei ist. Nehmen Sie zum Beispiel tonisches Wasser: Eine Tasse hat 80 Kalorien - fast so viel wie die 90-Kalorien-Wodka-Portion, die Sie für ein Wodka-Tonic zubereiten würden. Überspringen Sie das Tonic und wählen Sie ein kalorienfreies Sprudelwasser wie Selters oder gehen Sie mit einem Produkt wie Glaceau Fruitwater, das in exotischen Geschmacksrichtungen wie Wassermelonenpunsch, Orange Mango und Black Himbeer kommt.

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

MEHR: Warum Sie mehr Obst und Gemüse essen, macht Sie nicht dünn

Aromatisierte Spirituosen
Wenn Sie ein Wodka-Trinker sind, könnten Sie lassen Sie die Mixer ganz aus und gehen Sie zu den Wodkas mit Früchten, Kräutern und Gewürzen, die direkt auf den Felsen oder mit einem Spritzer Sodawasser schmecken. Normale Wodkas sind ungefähr 100 Kalorien pro Schuss Wodka, aber Sie können das auf nur 70 Kalorien reduzieren, indem Sie auf eine "leichte" Vodka Marke wie Voli umsteigen.

Machen Sie eine Schorre
Ein Glas Wein ist in Ordnung wenn Sie eine Diät machen, weil sie nur etwa 90 Kalorien enthält. Bestellen Sie eine erfrischende Weinschorle (halber Wein, halb Club Soda) und Ihre Getränke fallen auf 50 Kalorien oder weniger - gut, wenn Sie mehr als eins haben.

MEHR: Mittelmeer-Diät kann für das Gewicht der Kinder von Vorteil sein

Zuckerbomben vermeiden
Eine einzelne Margarita oder ein anderer zuckerhaltiger Cocktail kann zwischen 450 und 600 Kalorien enthalten! Schneiden Sie das auf etwa 100 Kalorien herunter, indem Sie einfach Tequila mit einem Spritzer Saft und einem Limettenkeil mischen.

Schritt für Schritt
Wenn Sie nur ein Getränk zu sich nehmen möchten, bestellen Sie eines, bei dem Sie verweilen. Zum Beispiel ist ein Martini praktisch geradliniger Alkohol, aber mit Eis und einem aromatischen Schuss Wermut geschüttelt ist es eine vernünftige 160 Kalorien pro 2,5-Unzen Glas. Wenn Sie mehr als einen Cocktail erwarten, versuchen Sie es abwechselnd mit einem Glas Wasser oder Selters mit einem Zitronen- oder Limettenkeil.

MEHR: Wie Sie sich den ganzen Sommer über in Ihrem Badeanzug wohl fühlen

Nutrition AdviceNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

3-2-1 Workout-Schaltung 3: Butt Workout Video | Prävention

Treten Sie dem Fitness-Experten von Prevention, Chris Freytag, für eine 3-minütige Übung bei, die Ihnen dabei hilft, Fett zu verbrennen und den getönten Hintern zu bekommen.