6 Wahnsinnig leckere fleischlose Burger | Prävention

Mouthwatering ... und ohne Fleisch

Amerikaner haben eine ernsthafte Liebesbeziehung mit Hamburgern. Wir essen 48 Milliarden (mit einem großen, dicken B) von ihnen pro Jahr. Burger schreiben auch auf der 11. süchtig machendste Nahrung, entsprechend Forschung durch Nahrungsmittelsüchtigkeitsexpertin Ashley Gearhardt, PhD, Assistenzprofessor in der Psychologieabteilung an der Universität von Michigan.

tadeln Sie Fastfoodketten, verlockende Werbungen und Cookoutklischees, aber wir können nicht genug von diesen fettigen, fettigen, zwischen den Brottafeln liegenden Platten bekommen. Was ist eine Burger-liebende Gesundheit Nuss zu tun?

Handeln Sie das Rindfleisch für eine große Portion Gemüse, schlagen Sie die Leute bei Fleischlosen Montag. Durch den Austausch nur einmal in der Woche werden 134 Millionen Rindfleischburger wöchentlich aus unserer amerikanischen Diät entfernt, sagt Sid Lerner, der Gründer von Fleischlosen Montag. Das wirkt sich natürlich positiv auf Ihre Gesundheit aus: Wenn Sie nur eine vegetarische Mahlzeit pro Tag zu sich nehmen, könnte das Risiko, an Krebs oder Herzkrankheiten zu sterben, um 20% gesenkt werden. Dies ergab eine Studie im Archiv der Inneren Medizin . (Schauen Sie sich alle unsere Lieblingsgründe an, mindestens einmal pro Woche fleischlos zu werden.)

Wann sollten Sie anfangen? Es gibt keinen besseren Ort als den Gipfel der Woche, sagt Lerner. "Montag ist ein neuer Deal; es ist der Januar Ihrer Woche", sagt er. "Kulturell ist es der Tag, an dem wir offen dafür sind, nicht zu versagen, wie wir es letzte Woche getan haben." Vergessen Sie die geschmacklosen vegetarischen Burger, die Sie probiert haben, und starten Sie die Woche mit 6 köstlich fleischlosen Burgern, die aus dem E-Kochbuch von Fleischlosen Montag herausgenommen sind. Komm Dienstag, du kannst vielleicht nicht einmal zu zurückkehren, um zu Rindfleisch zurückzukehren.

MEHR : Was ist gesünder, vegetarische Burger oder Putenburger?

Jen Brody von heimischen DivasChickpea Quinoa Burgers

Diese glutenfreien, veganen Burger von Jen Brody of Domestic Divas sind auch frei von Soja, mit Kichererbsen und knackigen Kürbiskernen für einen Pflanzenprotein-schweren Pattie. Sie können es ohne ein Brötchen servieren, wenn Sie Kohlenhydrate reduzieren möchten.
Für 8

1 yam
2 EL Traubenkernöl, geteilt
1 c Quinoa, hergestellt gemäß Packungsanleitung
1 14-oz-Dose Kichererbsen, abgelassen und gespült
1 sm Zwiebel, geschält und gehackt
1 rote Paprika, entkernt und gehackt
2 Karotten, geschält und gehackt
1 c frischer Spinat, dicht gepackt
2 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Kürbiskerne
Saft von 1 Zitrone
1 EL gemahlener Kreuzkümmel
2 EL Sesam Tahini
1 EL scharfe Soße (optional)
Salz und Pfeffer, nach Geschmack
Ein wenig Mehl, zum Bestäuben der Burgerpastetchen

POKE mehrere Löcher im Garn mit einer Gabel. Legen Sie die Yamswurzel in ein Papiertuch und Mikrowelle in der Höhe für 5 Minuten. Drehe die Yamswurzel und die Mikrowelle noch 5 Minuten oder bis sie weich sind. Die Yamswurzel abziehen.
PLATZ 1 EL Traubenkernöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel hinzu und kochen Sie sie für 2-3 Minuten oder bis sie weich wird. Fügen Sie die Karotte und die Paprikaschote der Pfanne hinzu und kochen Sie 3-5 Minuten mehr, oder bis das Gemüse nur zart ist.
TRANSFER das sautierte Gemüse zu einer Küchenmaschine und Puls zu hacken. Fügen Sie den Spinat hinzu und pulsieren noch einige Male, bis kombiniert. Das Gemüse in eine große Rührschüssel geben.
Kichererbsen und Tahini zur Küchenmaschine geben und bis zum Zusammenbruch pulsieren lassen. Mit dem Gemüse in die Rührschüssel geben.
die gegarten Quinoa, Yamswurzel, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne in die Rührschüssel geben. Würzen Sie die vegetarische Quinoa-Mischung mit Zitronensaft, Kreuzkümmel und scharfer Soße, wenn Sie sie verwenden. Umrühren, bis alles gut vermischt ist. Dabei darauf achten, dass alle Zutaten gleichmäßig verteilt sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
FORM Die Gemüse-Quinoa-Mischung mit den Händen in 8 Pasteten mischen. Dus-Burger

Feld frei lassen Hier können Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Trudy of Veggie.num.numLength Burger mit allen Fixings

Diese Burger von Trudy von Veggie.num.num sind großartig auf dem Grill - und so herzlich, dass fromme Fleischfresser das Lob der mächtigen Linse singen.
Burger :

1½ c braune Linsen, gespült und geerntet bis
6 c natriumarm Gemüsebrühe
4 Knoblauchzehen, zerdrückt
1 rote Chili, gewürfelt
¼ rote Zwiebel, gewürfelt
5 Zweige frischer Thymian, grob gehackt
2 Scheiben Vollkornbrot, grob gewürfelt, oder 1 ½ Tassen frisch zubereitete Semmelbrösel
Salz und Pfeffer, nach Geschmack
2 Eier, leicht geschlagen
1- 2 EL Vollkornmehl

Nach oben:

etwas Pflanzenöl oder Kochspray, um die Grillpfanne zuzubereiten
8 Scheiben Ihres Lieblingsburgerkäses (optional)
8 EL Relish
8 süße Sandwich-Gurken
4 Unzen Baby-Salat
4 Unzen Alfalfasprossen
1 Avocado, in Scheiben geschnitten (optional)
8 Vollkorn-Mohnbrötchen, getoastet

PLATZ die Linsen in einem großen Topf mit dem Stock und zerschlagenen Knoblauch. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. 20 bis 25 Minuten köcheln lassen oder bis die Linsen weich sind. Überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen und abkühlen lassen.
GEMÜSE Chili, rote Zwiebel, Thymian und Semmelbrösel in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die gekochten Linsen hinzu und rühren Sie, um zu mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
ADD die verquirlten Eier in die Burgermischung geben. Umrühren, bis alles gut vermischt ist, indem man genügend Mehl hinzufügt, um die Mischung zusammen zu bringen.
FORM die Mischung mit den Händen zu großen Fladen formen.

VORBEREITEN eine große Bratpfanne oder Grillpfanne mit leichter Beschichtung Pflanzenöl oder Kochspray. Versuchen Sie ein Blatt leicht geölte Alufolie auf dem Grill zu verwenden, wenn Sie keine Grillpfanne haben.

KOCHEN die Linsenburgerpastetchen auf der vorbereiteten Pfanne für 4-5 Minuten, wenden und kochen für eine andere 4- 5 Minuten auf der anderen Seite, oder bis beide Seiten goldbraun sind und durchkochen.

TOP den gekochten Burger mit 1 Scheibe Käse und unter einen mittelgroßen Grill oder Bratrost für 2-3 Minuten oder bis zum Käse ist geschmolzen.

SPREAD Brötchen mit Genuss, oben mit einem Pastetchen, dann Gurken, Salat, Alfalfasprossen und Avocado.

ERNÄHRUNG (pro Portion): 338 Kalorien, 17 g Protein, 60 g Vergaser, 14 g Ballaststoffe, 5 g Fett, 1 g Fett, 615 mg Natrium

Mit freundlicher Genehmigung von Fleischlosen Montag

Kathy von gesunden, Happy LifeSweet Potato Black Bean Burger

Dieses kinderfreundliche Rezept von Kathy bei Healthy, Happy Das Leben ist perfekt, um ein fleischloses Montagessen zusammen als Familie zu machen.

Für 5999> 1½ c schwarze Bohnen, abgetropft

6 Esslöffel feine Semmelbrösel
¾ c Süßkartoffel, gebacken und püriert
3 EL Koriander o, gehackt
⅓ c weiße Zwiebel, gewürfelt
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Knoblauch, gehackt
¾ TL Salz
1 TL schwarzer Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 EL Apfelessig
2 EL Limettensaft
½ Jalapeño (wahlweise), gewürfelt und entkernt
Nach oben:

5 Vollkorn-Burgerbrötchen
¼ Limette
1 Avocado, in Scheiben geschnitten
1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1 Tomate, in Scheiben geschnitten
Ihr Lieblings-Krautsalat, nach Geschmack
PREHEAT

den Ofen auf 375 °. Bereiten Sie ein Backblech mit einer leichten Schicht Gemüseverkürzung oder Antihaft-Kochspray vor. PLATZ
die schwarzen Bohnen, Semmelbrösel, Süßkartoffelpüree, Koriander und Zwiebel zusammen in einer Küchenmaschine oder einer großen Schüssel. Die Bohnenmischung mit Knoblauchpulver, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Olivenöl, Essig, Limettensaft und Jalapeno abschmecken. Wenn Sie eine Küchenmaschine verwenden,
PULSE die Bohnenmischung zusammen bis alle Zutaten sind gut kombiniert und gleichmäßig verteilt. Bei Verwendung einer Schüssel die Bohnenmischung zusammen mit einem Kartoffelstampfer gut vermischen. FORM
Die schwarze Bohnenmischung mit den Händen in 5 gleich große Pasteten formen. Rollen Sie die ungebackenen schwarzen Bohnenburgerpastetchen in zusätzliche Brotkrumen, wenn Sie Ihre Burger knusprig mögen. PLATZ
die Burgerpastetchen in den Ofen und backen für 25 Minuten. Die Vollkornbrötchen in den Ofen geben und weitere 5 Minuten backen, oder bis die Burger durchgekocht sind. SQUEEZE

die Limettenkeile über den Avocadoscheiben TOP

jeder Brötchenboden mit a Stück Tomate, Zwiebel, Bohnenburger und Krautsalat. ERNÄHRUNG (pro Portion): 280 Kalorien, 8 g Protein, 33 g Kohlenhydrate, 10 g Ballaststoffe, 14 g Fett, 2 g Fett, 428 mg Natrium

Mit freundlicher Genehmigung von Fleischloser Montag

MEHR

: 5 Köstliche vegane und vegane Rezepte Der PilzratMini Pilzburger

Wenn sie ohne Brötchen serviert werden, sind diese Mini-Burger von The Mushroom Council ideal für diejenigen, die an Essen leiden Allergien; Dieses Rezept enthält keine Soja, keinen Weizen und keine tierischen Produkte. Auch lecker.

Für 4 Personen

2 Portobello-Pilze, Stiele entfernt
¼ c leichte Balsamico-Vinaigrette
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
8 cm ballaststoffreiche Vollkorn-Brötchen
8 Scheiben rote Zwiebel
8 Scheiben Tomate
PLACE
Portobellos und Vinaigrette in einer großen Tasche mit Reißverschluss. Zip und leicht die Vinaigrette in die Pilze einreiben. Mindestens 30 Minuten marinieren lassen. VORBEREITEN

den Grill oder eine Grillpfanne mit einer leichten Schicht Antihaft-Kochspray. Eine Platte mit einer Schicht Papiertücher auslegen.
Pilze aus dem Beutel nehmen, abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten würzen. Erhitze den Grill auf mittlere Stufe und lege die Kiemen nach unten. 4 Minuten kochen lassen, umdrehen und auf der anderen Seite noch ca. 4 Minuten wiederholen oder bis beide Pilze fast durchgekocht sind. TRANSFER
Pilze auf die mit Papier ausgekleidete Platte, Kiemen nach unten. Schneiden Sie jeden Pilz in Viertel und legen Sie jedes Viertel auf die untere Hälfte der Essstäbchen. Mit Tomaten, Zwiebeln und dem restlichen Abendessen die Hälfte rollen und genießen. ERNÄHRUNG (pro Portion): 165 Kalorien, 5 g Protein, 29 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 4 g Fett, 1 g Fett, 335 mg Natrium

Mit freundlicher Genehmigung von Fleischlos Montag

MEHR

: 5 Schnelle Ideen für Pilze Cathy eines Lebens weniger SweetQuinoa Zucchini Burgers

Wenn Zucchini außerhalb der Saison ist, versuchen Sie, zerkleinerte Karotten oder Paprika für eine andere Version dieser innovativen vegetarischen Burger von Cathy of A Life Less Sweet.

Für 15

2 Portobello-Pilze (8 oz), Stiele entfernt

1 sm Zucchini
2 Esslöffel Olivenöl, geteilte
¼ c Schalotten, gehackt
¼ TL rote Paprika Flocken
⅓ c Parmesankäse
¾ c Quinoa, gespült und gekocht nach Packungsangaben
¾ TL Salz
1 lg Ei , geschlagen
1 c frische Vollkornbrösel
½ Haferflocken, gepulst in einer Küchenmaschine bis zum Boden, oder zusätzlich ½ c Vollkornbrösel
15 Hamburgerbrötchen oder Brötchen, getoastet
PULSE

die Pilze in einer Küchenmaschine bis fein gehackt. Reiben Sie die Zucchini und drücken Sie überschüssige Feuchtigkeit mit einem Papiertuch aus. Die gehackten Pilze und die geschnetzelte Zucchini in eine Schüssel geben und beiseite stellen. PLATZ

1 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Die Schalotten und die roten Paprikaflocken in die Pfanne geben und etwa 2 Minuten oder bis die Schalotten weich werden. Füge
Pilze und Zucchini in die Pfanne und koche etwa 5 Minuten oder bis sie weich sind. Vom Herd nehmen und Parmesan, Quinoa und Salz einrühren. Vollständig abkühlen lassen. STIR
das Ei, Paniermehl und Hafer bei Gebrauch in die Quinoa-Zucchini-Mischung geben. Bedecken und im Kühlschrank für ca. 1 Stunde oder bis kalt und fest. Wenn Quinoa Zucchini-Mischung abgekühlt ist,
DIVIDE es in etwa 15 Teile und Form jeweils in Burger Patties zwischen 1/4 "und 1 / 2 "dick. Das restliche Esslöffel Olivenöl in eine große Pfanne bei mittlerer Hitze geben. Wenn die Mischung heiß ist, die Quinoa-Pasteten in einer gleichmäßigen Schicht in die Pfanne geben. (Sie müssen sie eventuell in Chargen kochen oder 2 Bratpfannen verwenden.) COOK
die Quinoapastetchen für etwa 3 Minuten auf jeder Seite oder bis sie an der Außenseite knusprig sind und durchgaren. Serve jede Quinoa Zucchini Burger auf einem gerösteten Brötchen mit einer Seite von blanchierten grünen Bohnen. Ernährung (pro Portion): 203 Kalorien, 8 g Protein, 30 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 6 g Fett, 1 g Sat-Fett, 356 mg Natrium

Mit freundlicher Genehmigung von Fleischlos Montag

MEHR

: Was ist Gesünder: Brauner Reis oder Quinoa? FoodistaSprout Rübenburger

Probieren Sie diese reichhaltigen aber gesunden vegetarischen Burger von Foodista auf einem Vollkorn Brötchen mit cremiger Avocado und knackigen Sonnenblumenkernen.

Serviert 6

Patties:

4 Med Rüben, geviertelt

4 C Mungobohnensprossen
2 C Zwiebeln, sautiert
1 EL Chilipulver
2 TL Currypulver
Saft von 2 Limetten
Handvoll Koriander, gehackt
Ein wenig Mehl, wenn nötig
Nach oben:

1 c Paniermehl

1 EL Olivenöl
4 Vollkorn-Burgerbrötchen
1 Erbstück Tomate, in Scheiben geschnitten
1 Avocado, in Scheiben geschnitten
½ c Sonnenblumenkerne
PLACE

die Rüben, Sojasprossen und sautierten Zwiebeln in einer Küchenmaschine oder Mixer. Die Rübensprossenmischung mit Chilipulver, Currypulver, Limettensaft und Koriander und Püree abschmecken. FORM
Die Rübensprossen in 6 Pastetchen pürieren. Wenn das Püree zu flüssig ist, um zusammenhängende Pasteten herzustellen, mischen Sie ein wenig Mehl hinein, bis das Püree eine brauchbare Konsistenz erreicht. LET
Die Pasteten erstarren im Kühlschrank für 4-8 Stunden. Abschließend:

PLACE

die Semmelbrösel in eine Kuchenplatte geben und die Rübenschnitzel in Semmelbrösel bestreichen. POUR
das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die überzogenen Sprossenrübchen in die Bratpfanne geben und 4-6 Minuten pro Seite oder bis zum Durchgaren garen. (Sie müssen sie eventuell in Chargen kochen.) TOAST
die Vollkornbrötchen. Legen Sie jeden gekochten Rübensprossenburger auf ein geröstetes Brötchen. Top mit Tomaten, Avocado und Sonnenblumenkernen. ERNÄHRUNG (pro Portion): 406 Kalorien, 13 g Protein, 56 g Kohlenhydrate, 9 g Ballaststoffe, 17 g Fett, 2 g Fett, 397 mg Natrium

Courtesy of Fleischloser Montag

MEHR

: 5 Saftige Rüben-Rezepte Machen Sie es heute Abend

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

3 Fußstrecken, die Ihnen helfen, ohne Schmerzen zu gehen

Trainieren Sie Ihre Füße können Beschwerden lindern - und sogar verhindern. Um auf die drei häufigsten Fußschmerzen zu zielen, versuchen Sie diese drei einfachen Fußstrecken von Pilates Ausbilderin Erika Bloom, die in ihrem Studio in New York City Foot Fixers unterrichtet.