6 Gründe, warum Sie immer noch hungrig sind - obwohl Sie nur ein gesundes Frühstück aßen Prävention

Ezra Bailey / Getty Images

Nur weil Sie sich von gefrostetem Gebäck und Müsli mit Comicfiguren auf der Verpackung fernhalten, bedeutet das nicht, dass Ihr Frühstück gesund ist oder Sie bis zum Mittagessen zufrieden hält. Manchmal ist das Problem nicht so sehr, was in Ihrem Frühstück ist, aber eher, was nicht.

"Eine der üblichsten Weisen Leute, die ihr Frühstück in eine Energie-entwässernde Zuckerbombe drehen, ist, Protein und Fett mit ihren Kohlenhydraten nicht einzuschließen - schwere Mahlzeiten ", sagt Stephanie Dunne, RD, eine in Manhattan ansässige Ernährungsberaterin.

Wenn Sie also typischerweise aromatisierten Hafer oder einen Frucht-Smoothie (Optionen, die normalerweise wenig Ballaststoffe und Eiweiß enthalten) haben, wird Ihr Frühstück wahrscheinlich umgewandelt Zucker und dann schnell verdaut. Um Ihnen zu helfen, Ihren freien Tag richtig zu beginnen - und die Magengeräusche am Vormittag abzuwehren -, baten wir Ernährungsberater, Korrekturen für die sechs häufigsten Frühstücksslip-ups zu teilen. (Optimieren Sie Ihr Frühstück ist nicht der einzige Weg, um schlank zu werden, ohne zu hungern. Wenn Sie 10 Minuten haben, dann haben Sie Zeit, um das Gewicht für immer zu verlieren mit Vorbeugung neue 10-Minuten-Workouts und 10-Minuten-Mahlzeiten. Fit in 10: schlank und stark für das Leben jetzt!)

DarrenFisher / Getty Images1. Sie messen nicht Ihre Frucht.

Smoothies sind eine Lieblingsfrühstückswahl aus einem Grund: Sie sind leicht, von unterwegs zu trinken und eine Fülle der Vitamine und der Antioxydantien zu verpacken. Aber viele Menschen verwandeln ihre Getränke in Energiezapper, indem sie jede Frucht in den Kühlschrank geben. Sicher, Obst ist gesund, aber das bedeutet nicht, dass Sie es mit Hingabe essen sollten. Wenn es im Übermaß konsumiert wird, kann Zucker - selbst die natürliche Art - den Blutzuckerspiegel ansteigen lassen und den Magen um einen morgendlichen Snack betteln lassen.

Der aromatisierte Joghurt, der Fruchtsaft und die Süßstoffe, die Sie auch zu Ihrer morgendlichen Mischung hinzufügen Es hilft auch nicht bei der Blutzuckersituation. Sie können so viel besser machen.

Der Fix: Um den Energie-Crash zu vermeiden, machen Sie mindestens die Hälfte Ihres Smoothie-faserigen Gemüses, sagt Rachael Link, RD, ein in Manhattan ansässiger Diätspezialist. "Sie sind kalorienärmer und belasten den Zucker nicht", erklärt sie. "Spinat ist eine beliebte Wahl, weil andere Zutaten leicht seinen Geschmack maskieren, aber jedes Gemüse wird funktionieren." Sie empfiehlt auch, nicht mehr als eine Tasse Obst zu mischen und an diejenigen zu kleben, die von Natur aus weniger Zucker enthalten, wie Erdbeeren oder Brombeeren. (Benötigen Sie eine kulinarische Inspiration? Simple Green Smoothies hat über 100 köstliche Rezepte. Holen Sie sich Ihr Exemplar noch heute!)

Rebecca Lewis, Ernährungsberaterin bei HelloFresh, schlägt vor, Fruchtsaft zu überspringen und fettarme Milch zu verwenden (eine große Proteinquelle), ungesüßtes Kokoswasser oder reines ol Wasser statt. "Selbst mit 100% Fruchtsaft ist das, was Sie am Ende verbrauchen, ein kalorienreiches und zuckerreiches Getränk." (Für weitere Möglichkeiten, Ihren morgendlichen Drink zu überstehen, sollten Sie diese 5 Möglichkeiten nicht verpassen, mit denen Ihr Smoothie Sie an Gewicht zunehmen lässt - und wie Sie ihn beheben können.)

Anna_Shepulova / Getty Images2. Sie kaufen glutenfreie Alternativen.

Das Ersetzen von normalen Waffeln und Pfannkuchen durch glutenfreie Versionen macht Ihr Frühstück nicht besser für Sie. "Diese Produkte enthalten fast immer mehr Kohlenhydrate als die Originale aus Weizen", erklärt Brenna Thompson, Ernährungsberaterin bei Nutritional Weight & Wellness in St. Paul, Minnesota. "Die hochveredelten Stärken von Kartoffeln, Tapioka und Reis, die in glutenfreien Produkten verwendet werden, bauen sich im Verdauungstrakt sehr schnell ab." Je schneller dein Körper dein Frühstück verdaut, desto schneller sagt dein Magen deinem Gehirn, dass es Zeit ist, wieder zu essen.

Der Fix: Um deinen Flapjack zu füllen, versuche diesen gesunden Hack von Thompson: "Mische eine reife Banane und Mit zwei Eiern und zwei Esslöffeln Kokosmehl vermischen und den Teig in eine mit Kokosöl oder Butter gefettete Pfanne geben und mit fetthaltiger Schlagsahne verrühren. " Im Gegensatz zu stärkehaltigen Pfannkuchen, die mit zuckerhaltigem Sirup beträufelt sind, bietet dieses Rezept gesunde Fette und Eiweiß, um den Hunger in Schach zu halten. Wenn Sie normale oder glutenfreie Pfannkuchen oder Waffeln verwenden, beschränken Sie sich auf eins. (Und seien Sie sicher, diese 7 Fehler zu vermeiden, die Sie mit Ihren Pfannkuchen machen.) Setzen Sie es mit Butter statt des Sirups ein, und verbinden Sie es mit einem Wurstlink für etwas addiertes Protein und sättigende Fette, schlägt Thompson vor.

MEHR: 4 Glutenfreie Zutaten, die den Gewichtsverlust sabotieren

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

CeliaYu / Getty Images3. Du magst Marmelade auf deinem Toast.

Toast mit Marmelade mag zum Frühstück leicht zu greifen sein, aber es hält dich nicht so voll, wenn es das einzige auf deinem Teller ist. "Fett und Protein verlangsamen die Verdauung von Kohlenhydraten und die Aufnahme von Glukose aus diesen verdauten Kohlenhydraten, so dass wir keinen massiven Blutzuckerschub bekommen", erklärt Dunne. Leider für Ihren Appetit dient diese Mahlzeit nicht als Nährstoff. (Um Ihren Blutzucker in Schach zu halten - und um Gewicht zu verlieren, während Sie gerade dabei sind - Der natürliche Weg, Diabetes zu schlagen.)

Der Fix: Für ganzes oder gekeimtes Getreide Brot anstelle von Weiß, um etwas Füllfaser und Protein zu Ihrem Morgenessen hinzuzufügen. Und während Sie dabei sind, tauschen Sie die zuckerhaltige Marmelade gegen etwas Nusszucker Butter, schlägt Dunne vor. Wenn Sie Ihrer Scheibe ein wenig Süße hinzufügen möchten, sollten ein paar pürierte Blaubeeren oder geschnittene Erdbeeren mit einer Prise Zimt Ihnen den gewünschten Geschmack bieten - ohne dass Sie hungrig bleiben.

MariaShumova / Getty Images4. Sie denken nicht zweimal über Joghurt oder Haferflocken Belag nach.

"Es ist leicht, mit Belag weggetragen zu werden, indem man sich auf den braunen Zucker, Ahornsirup und Honig stapelt", sagt Link. Und dann gibt es die weniger offensichtlichen Täter zu überwachen, wie getrocknete Früchte, die süßer als ihre frischen Gegenstücke sind. Kombiniert, all diese Mix-Ins können Ihre protein- und fasergefüllte Frühstücksschüssel in eine hungrige Zuckerbombe verwandeln. (Achten Sie auch auf 6 Möglichkeiten, wie Ihr Hafermehl abnehmen könnte.)

Der Fix:
Ergänzen Sie Ihr Frühstück mit Nüssen, Nussbutter oder ungesüßten Kokosraspeln, um Ihrer Mahlzeit Eiweiß und gesunde Fette hinzuzufügen Durchhaltevermögen. Und anstelle von Ihrem üblichen Süßstoff, in Betracht ziehen, Ihren Hafer mit einer gestampften Banane oder ungesüßten Apfelmus und ein wenig Zimt zu kochen, schlägt Lindsey Janeiro, RDN vor, ein Ernährungsberater in Sarasota, Florida. "Die natürliche Süße der Frucht und eine süßere Würze wie Zimt verleihen ohne Zuckerzusatz viel Geschmack." Muskatnuss oder ein Spritzer Vanilleextrakt können ebenfalls zum Geschmack beitragen. Wenn Sie Ihren Hafer nicht ohne irgendeine Art von Süßstoff aufnehmen können, beschränken Sie sich auf einen Teelöffel oder weniger, rät Link, und bleiben Sie bei Honig oder Ahornsirup - da sie süßer als Zucker sind, können Sie mit weniger, ohne Geschmack opfern.

Prävention Premium: Deshalb sehnen Sie sich nach Zucker

deymos / Getty Images5. Du verwendest das falsche Proteinpulver.

Obwohl Proteinpulver eine schlaue Art sein können, deiner Morgenmischung Pep zu geben, verwenden viele von uns gesüßte Sorten, ohne es zu wissen. "Überraschenderweise enthalten einige zuckerhaltige Inhaltsstoffe wie Maissirup-Feststoffe", sagt Jennifer Bowers, PhD, RD, eine Ernährungsberaterin in Tucson. Scanne die Zutatenliste und vermeide jegliche Pulver, die mit Saccharose, Glukose, Dextrose, Maissirup, Honig, Invertzucker, Maltose, Malz-Sirup, Maltodextrinen, Sorghumsirup oder Melasse hergestellt werden, rät sie. Alles auf dieser Wäscheliste ist ein Spitzname für Zucker, ein Zusatz, der die Füllkraft Ihres Proteins aufhebt. (Während Sie einen neuen Behälter kaufen, sollten Sie diese 6 Arten von Proteinpulver vermeiden, die Sie niemals kaufen sollten.)

Der Fix: Entscheiden Sie sich für ein Proteinpulver mit sehr niedrigem Kohlenhydratgehalt, empfiehlt Bowers. Schießen Sie für weniger als 2 Gramm Kohlenhydrate pro Portion (in der Regel einen Messlöffel), aber nicht mehr als 4 Gramm. (Wir mögen Norcal Organic Whey Protein Pulver, erhältlich im Prevention Shop.) "Sugar Spikes treten auf, wenn der Körper eine große einfache Kohlenhydrat-Ladung (auch Zucker) erhält", erklärt sie. "Dadurch steigt der Blutzuckerspiegel, aber nur vorübergehend. Ohne die komplexen Kohlenhydrate, die langsamer verdauen und den Blutzucker stabil halten, kommt es schnell zu Tropfen." Übersetzung: Du bist wieder viel zu früh hungrig.

Es ist schwer den Schalter zu wechseln? Verwenden Sie Bananen, Erdbeeren oder Ananas, um Ihren Smoothie zu würzen. Diese Lebensmittel enthalten Ballaststoffe, die helfen, die hungertreibenden Effekte des Zuckers zu reduzieren. Denken Sie daran, beschränken Sie sich auf eine Tasse Obst max!

Tetra Bilder / Getty Images6. Du hasst den Geschmack von Kaffee - und tust alles, was du kannst, um ihn zu verschleiern.

Wenn du immer dein Gebräu mit einem gehäuften Löffel Zucker nimmst, machst du dich auf einen morgendlichen Einbruch und rasenden Hunger gefasst - besonders wenn du trinkst mehrere Tassen. "Selbst die zuckerfreien Optionen können ein Blutzucker-Ungleichgewicht verursachen", warnt Keith Kantor, RD, ein Ernährungsberater außerhalb von Atlanta. Das liegt daran, dass Ersatzstoffe wie Splenda den Körper veranlassen, mehr Insulin zu produzieren, genau wie echter Zucker. Und wenn Sie für einen aromatisierten Milchkaffee in einem Café anhalten, trinken Sie Süßigkeiten aus dem süßen Zeug: Ein typischer fettfreier Milchkaffee enthält 18 Gramm Zucker, warnt Kantor. (Was auch immer Sie tun, vermeiden Sie diese 5 absolut schlimmsten Dinge, die Sie Ihrem Kaffee hinzufügen können.)

Der Fix: "Halten Sie Ihren Kaffee einfach", rät Kantor. "Gewöhne dich daran, Kaffee schwarz oder nur mit Sahne zu trinken, und du sparst mindestens 10 Gramm Zucker." Wenn Sie nur Ihre Tasse o 'Joe süß mögen, empfiehlt Kantor, Stevia in Maßen zu verwenden. Anders als Splenda ist dieser pflanzliche Süßstoff ganz natürlich und wird Ihren Körper nicht dazu verleiten, Insulin auszupumpen, erklärt er. Janeiro schlägt auch vor, in Gewürzen und Geschmacksrichtungen zu mischen, die ohne Zuckerzusatz süßer schmecken, wie frische Minze, Kakaopulver, Zimt oder reinen Vanilleextrakt.

MEHR: Ich aß 3 Eier zum Frühstück jeden Morgen - hier ist was ich gelernt habe

Gesunde FrühstücksideenLebensmittel zum AbnehmenErnährung
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Muss ich wirklich immer organisch essen? | Prävention

Leserfrage: Ich mag Tomatenscheiben in meinem Sandwich, aber ich konnte keine organischen im Supermarkt finden vor kurzem.