6 Dinge, die geschahen, als ich täglich einen Monat lang grünen Tee trank | Prävention

Kelly Burch

Es scheint wie jeden Tag ein neues natürliches Heilmittel, das von Zeitschriften, Ärzten und sogar von deinem besten Freund angepriesen wird. Aber grüner Tee scheint keine Modeerscheinung zu sein: Er wird seit Jahrhunderten in ganz Asien konsumiert, und in den letzten zehn Jahren hat der Grüntee durch unzählige Forschungsergebnisse mit unzähligen gesundheitlichen Vorteilen in Verbindung gebracht, von niedrigerem Blutdruck und Blutzucker bis zu weniger Bauchfett. (Heile deinen ganzen Körper mit Rodales 12-tägiger Leberentgiftung für die gesamte Körpergesundheit!)

Da grüner Tee nicht sehr verarbeitet wird, ist er mit Catechinen beladen - eine Art Antioxidans, das freie Radikale bekämpft und beschädigte Zellen repariert. Catechine scheinen auch eine Rolle in der Gewichtskontrolle zu spielen: Eine Studie fand heraus, dass Menschen, die grünen Tee tranken, ihren Körperfettanteil und Body-Mass-Index in nur 12 Wochen senkten.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie dürfen jederzeit wieder abmelden.

|

Ich habe jahrelang mit meinem Gewicht zu kämpfen, und obwohl ich weiß, dass die Begrenzung von Portionen und Sport am wichtigsten ist, würde ich sicherlich ein wenig zusätzliche Hilfe begrüßen. Und wer möchte nicht das Risiko für gefürchtete Krankheiten wie Herzkrankheiten und Krebs senken? Ich beschloss, jeden Monat mindestens eine Tasse grünen Tee zu trinken, um zu sehen, ob ich irgendeinen Unterschied in meiner Gesundheit feststellen würde. Hier ist, was im Laufe von 30 Tagen passiert ist.

Ich habe gelernt, wie man großen Eistee macht.
Wenn die meisten Leute daran denken, Tee zu trinken, könnten sie sich vorstellen, auf einem Stuhl zu sitzen und ein heißes Getränk zu trinken. Während das großartig und entspannend klingt, bin ich eine beschäftigte Mutter eines Kleinkindes, und ich kann nicht viel still sitzen. Anstatt mich zu verbrennen, während ich herumeilte, entschied ich mich, große Portionen Eistee zu machen, die ich im Kühlschrank aufbewahrte. (Vermeiden Sie die Versuchung, die vorverpackten Sachen zu kaufen.)

Einfacher grüner Tee kann etwas bitter sein, aber es gibt eine einfache Lösung: Sie können aromatisierten grünen Tee kaufen, oder Sie können ihn selbst würzen. Ich hatte viel Spaß dabei, alleine zu experimentieren. Ich braue eine große Kanne grünen Tee und gebe Honig, Zitrone, Vanille, Zimt oder Beeren hinzu, die allesamt den Geschmack verbessern (und eigene gesundheitliche Vorteile haben), ohne eine Menge Kalorien hinzuzufügen. Meine Lieblingskombination war grüner Tee mit Zimt, Beeren und etwas Honig. Yum.

Ich habe viel weniger Aspartam konsumiert.

Kelly Burch

Kelly Burch

Mein Getränk der Wahl ist normalerweise Wasser, aber wenn ich etwas nach etwas mehr Geschmack sehne Gewöhnlich erreiche ich zuckerfreien Eistee - aber ohne Zucker, ich meine wirklich künstlich gesüßt mit Aspartam. Als jemand, der sich entscheidet, nicht viele künstliche oder verarbeitete Lebensmittel zu essen, fühle ich mich nie gut darin, Aspartam in meinen Körper zu geben, aber ich habe es nie genossen, ungesüßten Eistee zu trinken. Sobald ich herausgefunden hatte, wie ich meinen gefrorenen grünen Tee ohne Zugabe von vielen Süßungsmitteln (siehe oben!) Aromatisieren konnte, wurde er zu meinem Lieblingsgetränk, wann immer ich etwas anderes als Wasser begehrte.

MEHR: 8 Things That Wenn du endlich aufhörst zu trinken Diät Soda

Ich habe mich nicht erkältet.
Mitte September habe ich begonnen, grünen Tee zu trinken, als der Wechsel der Jahreszeiten eine Welle von Erkältungen und anderen Viren in mein Haus brachte in Neuengland. Drei Wochen nach meinem Experiment kamen meine Tochter und mein Ehemann beide mit einer schrecklichen Erkältung und Halsschmerzen. Mein Kleinkind war das Allerschlimmste, das sie je hatte, und landete sogar mit Dehydrierung im Krankenhaus. Aber irgendwie gelang es mir, nicht krank zu werden. War es die antioxidative Kraft von grünem Tee? Ich würde es gerne denken; Ich habe in dieser Woche ein paar extra Tassen getrunken.

MEHR: Genau was ich essen soll, wenn du eine Erkältung oder Grippe hast

Ich habe mehr auf meine Gesundheit geachtet.
Obwohl ich nur trinken wollte Ein Glas grüner Tee am Tag, diese kleine Auflösung ließ mich mehr über meine Gesundheit im Allgemeinen nachdenken. Mit Wellness Top of Mind, war es einfacher, andere gesunde Entscheidungen (einschließlich diätetische) während des Tages zu treffen.

Ich habe gelernt, wie man ohne Wein ausklingen kann.

Kelly Burch

Am Wochenende, wenn meine Tochter im Bett ist und mein Mann und ich immer noch miteinander reden, habe ich gebraucht mir ein Glas Wein einschenken. Als ich mit dem Teeexperiment begann, tauschte ich den Wein gegen eine heiße Tasse Tee - und mir wurde klar, wie entspannend es ist, sich am Ende des Tages mit einem dampfenden Getränk hinzusetzen. Sobald ich die stressabbauenden Vorteile von heißem Tee aus erster Hand verstand, konnte ich die Kalorien im Wein (oder die Kopfschmerzen, die es mir wahrscheinlich am nächsten Tag geben würde) nicht mehr rechtfertigen.

MEHR:

6 Sneaky Signs Du trinkst zu viel Ich habe ein wenig abgenommen, aber ich bin mir nicht sicher, ob es der grüne Tee war.

Während des Monats, in dem ich grünen Tee trank, habe ich ein paar Kilos abgenommen, aber ich habe nichts verloren mehr als ich es jeden Monat war, seit ich angefangen habe, gesünder zu essen und konsequent zu trainieren. Leider würde ich nicht auf grünen Tee für einen Fettverbrennung Boost zählen.
Dennoch kann ich ohne Zweifel sagen, dass das Trinken von grünem Tee Vorteile hat: Es half mir, künstliche Süßstoffe und Wein zu vergießen, und hielt mich in der Regel gesunde Denkweise. Und während mein monatelanges Experiment jetzt läuft, bin ich mir sicher, dass ich mir immer noch eine Tasse einschenke, wann immer ich mich nach einem geschmackvollen Getränk sehne, weil es so gut schmeckt. Mein Kleinkind - das gerne alles kopiert, was seine Mutter tut - trinkt manchmal sogar ein wenig, obwohl ich ihr nicht viel geben will, weil es Koffein enthält.

Ist grüner Tee ein magischer Trank, der alle gesundheitlichen Probleme löst? Absolut nicht. Aber ich denke, dass es ein Teil des Puzzles eines gesunden Lebensstils sein kann.

DrinksFoods für die Gewichtsabnahme

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die verdrehende Übung, die deine seitlichen Bauchmuskeln ernsthaft formen wird Prävention

Mit freundlicher Genehmigung von Brook Benten Jimenez Sie möchten eine Übung ausprobieren das macht den ganzen Kern "an", stärkt den unteren Rücken und besonders meißelt die seitlichen Bauchmuskeln (aka obliques)? Schauen Sie sich den Russian Twist an.