7 Protein-Packed Pancake Rezepte, die 5 Zutaten oder weniger verwenden | Prävention

Foto mit freundlicher Genehmigung von Fit Foodie Finds

Ob Sie versuchen, Ihr Gewicht in Schach zu halten oder Ihre morgendliche Routine ist ziemlich dicht gepackt, Pfannkuchen wahrscheinlich nicht oft auf Ihr Frühstück Menü. Und das ist wahrscheinlich eine gute Sache.

Die typische Platte von Flapjacks ist mit leeren Kohlenhydraten und so gut wie nichts anderem beladen, so dass es praktisch garantiert ist, Sie für Zucker Heißhunger später am Tag einzurichten. Und in dem seltenen Fall, dass Sie auf ein Rezept für gesunde Pfannkuchen stoßen, ist es normalerweise eine Menge Arbeit. (Ernsthaft, wer möchte Zeit damit verschwenden, drei verschiedene Arten von Vollkornmehl auszumessen?)

(Finden Sie heraus, wie Sie den Heißhunger-Zyklus stoppen können, bevor Sie mit den natürlich süßen, salzigen und sättigenden Mahlzeiten rund um die Uhr Fett verbrennen in Iss sauber, verliere Gewicht und liebe jeden Biss .)

Aber diese Rezepte? Sie beseitigen beide Dilemmas. Jeder ist mit Protein geladen, um Sie den ganzen Morgen zufrieden zu halten. Außerdem sind die Zutatenlisten kurz und bündig, so dass Sie schnell auf dem Tisch frühstücken können.

Machen Sie sich bereit, Pfannkuchen zurück in Ihr Frühstück zu bringen.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Skinny FitaliciousCottage Cheese Pancakes

Um satt zu bleiben Bis zum Mittagessen können Sie eine große Schüssel mit griechischem Joghurt essen oder eine Portion Proteinpulver zu Ihrem Smoothie hinzufügen. Oder, noch schmackhafter, könntest du diese goldenen, flaumigen Pfannkuchen von Megan des mageren Fitalicious machen. Sie bestehen aus Hüttenkäse, Haferflocken, Eiweiß und Zimt. Und erstaunlich, eine Portion von drei Pfannkuchen wird Ihnen 22 Gramm Protein geben. Das ist etwas ernstes Durchhaltevermögen, Leute.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Gesunde kleine FeinschmeckerSweet Potato Pancakes

Amy von Gesunde kleine Feinschmecker entwickelt diese super einfache Pfannkuchen für ihre kleinen Kinder, aber sie sind ein gesundes, Leckeres Frühstück wird auch von Erwachsenen geliebt. Jede 240-Kalorien-Portion liefert fast 15 Gramm bauchfüllendes Protein. Und sie sind nur mit Kartoffelpüree und Ei gemacht, so dass sie nicht einfacher zusammen zu werfen sind. (Love orange spuds? Verpassen Sie nicht diese 10 weiteren leckeren Ideen für Süßkartoffeln.)

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Foto mit freundlicher Genehmigung von Kim's CravingsLight und Fluffy Banana Protein Pfannkuchen

Du brauchst keinen Zucker oder Mehl, um würzige, flauschige Pfannkuchen zu bekommen. Dieses Rezept von Kim's Cravings wird natürlich mit Bananenpüree gesüßt, während die leichte, wolkenartige Textur von geschlagenem Eiweiß und Backpulver kommt. Und dank einer Kugel Vanilleproteinpulver erhalten Sie 22 Gramm Protein pro Vier-Pfannkuchen-Portion.

MEHR: 5 Proteinreiche Frühstücke, die einfacher sind als Eier

Mit freundlicher Genehmigung von primavera kitchen3 -Ingredient Mandel Mehl Pfannkuchen

Das Austauschen des weißen Mehls, das normalerweise in Flapjacks für proteinreiches Mandelmehl verwendet wird, verwandelt dieses Rezept vom Dessert in Verkleidung in ein gesundes, gesundes Frühstück. Wir lieben es, dass es pro Portion beeindruckende 14 Gramm Protein enthält und Sie können den Teig direkt im Mixer zubereiten. Sprechen Sie über ein schnelles und einfaches Frühstück. Danke, Primavera Küche !

MEHR: 10 gesunde Eiscremes, die du in deinem Mixer machen kannst

Foto mit freundlicher Genehmigung von Slim SanitySpinach Protein Waffeln

Es ist eine gute Sache, die du benutzen kannst Waffelteig, um Pfannkuchen zu machen, weil Sie definitiv einen Stapel mit diesem Rezept von Alysia von Slim Sanity aufpeitschen wollen. Es enthält eiweißreiche Zutaten wie Eier und griechischen Joghurt - und ja, da ist sogar pürierter Spinat drin. Das Rezept, das einem dient, packt 17 Gramm Protein für nur 190 Kalorien.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Fit Foodie Finds3-Zutaten Erdnussbutter-Pfannkuchen

Diese superleichten Pfannkuchen von Lee von Passende Feinschmecker-Funde werden mit Eiern, Bananenpüree und einer geheimen Zutat gemacht: Erdnussmehl. Es verleiht den Pfannkuchen einen reichen, nussigen Geschmack, ohne sie so schwer zu machen wie Erdnussbutter. Plus, es fügt einen zusätzlichen Schuss von Protein hinzu. Diese Kuchen mit der optionalen Soße (aus Erdnussmehl und Mandelmilch) zum Frühstück mit 20 Gramm Protein auffüllen. Das ist mehr als das, was Sie in drei großen Eiern finden würden.

Wenn Sie Eier zum Frühstück bevorzugen, versuchen Sie pochierte Eier:

Foto mit freundlicher Genehmigung von Inside Bru Crew LifeSkinny Schoko Banana Haferflocken Pfannkuchen

Diese Pfannkuchen von Jocelyn von Inside Bru Crew Life schmeckt wie eine köstliche Bäckerei, aber sie werden aus Schokoladenproteinpulver, Bananenpüree, Eiern, Haferflocken und Kakaopulver hergestellt. Oh, und Zimt. Aber wenn Sie Ihr Rezept wirklich nur auf fünf Zutaten beschränken wollen, geben wir Ihnen die Erlaubnis, das Gewürz draußen zu lassen. Die Pfannkuchen werden immer noch köstlich sein, und sie werden immer noch fast 21 Gramm Protein pro Portion haben.

Gesunde Frühstück IdeenProteinRezepteQuick Rezepte
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Der flüchtige Nahrungszusatz, den Sie nicht gehört haben | Prävention

Es gibt eine unerwartete neue Zutat, die sich jeden Tag in einige der Lebensmittel schleicht - und Sie werden nicht finden es auf jedem Etikett. Genannt Nanopartikel, diese mikroskopischen Materialien sind etwa 1 / 100.000 th die Breite eines Strangs von menschlichen Haaren.