8 Festliche Fingerfood | Prävention

Geröstete Kirschtomate Bruschetta

GESAMTZEIT: 35 min + Standzeit
PORTIONEN: 12

24 Trauben oder kleine Kirschtomaten (ca. 8 oz)
2 Esslöffel Pesto
12 getoastete Baguettescheiben (1/2 "dick)
4 Bocconcini (ca. 1½ oz total), in Scheiben geschnitten
2 sm frische Basilikumblätter

1. Hitze Ofen bis 425 ° F.

2. ARRANGE Tomaten in einer Schicht auf einem kleinen Backblech mit Olivenöl Spray beschichtet.Sprühen Sie die Spitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.Rösten, Schütteln Pfanne gelegentlich, bis die Tomaten gerade verwelkt sind, ca. 20 Minuten abkühlen lassen.

3. SPREAD Pesto gleichmäßig über die oberen Baguettes verteilen, den Bocconcini gleichmäßig über Toast verteilen, mit gerösteten Tomaten gleichmäßig bestreichen und einige der in der Pfanne verbliebenen Säfte darüber löffeln Jeden Toast mit Basilikum garnieren (falls gewünscht) und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 49 cal, 2 g pro, 5 g Kohlenhydrate, 2 g Fett, 0 g Fett, 0 g Faser, 64 mg Natrium m

Bacon-Cheddar Kartoffelpuffer

GESAMTZEIT: 35 min + Abkühlzeit
PORTIONEN: 12

6 sm neue Kartoffeln (1¼ "-1½")
¾ oz geriebener Cheddar (ca. 3 tbsp)
2 EL fettreduzierte Sauerrahm
1 md Speckscheibe, gekocht und zerkleinert
1 EL frischer Schnittlauch oder Petersilie, gehackt

1. HEIZEN Ofen auf 425 ° F.

2. HALVE Kartoffeln quer schneiden und mit der Schnittseite nach unten auf ein kleines Backblech legen, das mit Olivenölspray überzogen ist. Die Spitzen sprühen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. BRATEN bis goldbraun auf der Unterseite, etwa 20 Minuten. Entfernen, wenn Ausschreibung; wenn nicht, umdrehen und etwa 5 Minuten länger braten. Schneiden Sie die Böden gegebenenfalls ab, um ein Rollen der Kartoffeln zu vermeiden, und lassen Sie sie abkühlen. (Kartoffeln können 8 Stunden im Voraus geröstet und wieder aufgewärmt werden.)

4. TOP Kartoffeln gleichmäßig mit Cheddar kurz vor dem Servieren. Backen, bis der Käse geschmolzen ist, etwa 3 Minuten.

5. ARRANGE auf Serviertablett und gleichmäßig mit Sauerrahm, Speck und Kräutern verrühren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 24 cal, 1 g pro, 2 g Kohlenhydrate, 1 g Fett, 0 sat fat, 0 g Faser, 27 mg Natrium

Feld leer lassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Ziegennusspops

GESAMTZEIT: 20 min
PORT : 12

¼ Tasse Kräuter-Ziegenkäse
2 Esslöffel Datteln, entkernt und gehackt
1 Esslöffel fettarmer Frischkäse
2 Esslöffel gehackte geröstete und gesalzene Pistazien
1 Teelöffel zerdrückte rosa Pfeffer ( falls gewünscht)

1. Mix zusammen Ziegenkäse, Datteln und Frischkäse in der Schüssel. Mit den Händen 12 Kugeln (jeweils 1 Teelöffel) formen.

2. STIR zusammen Pistazien und Pfefferkörner in kleine Schüssel geben.

3. ROLLE Käsebällchen in Nussmischung und gut beschichten.

4. POKE kleiner Spieß (ca. 4 ") in jedem Ball. Auf Platte servieren oder locker bedecken und über Nacht abkühlen. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 27 cal, 1 g pro , 2 g Kohlenhydrate, 2 g Fett, 0 g Sat-Fett, 0 Ballaststoffe, 27 mg Natrium

Asiatische Barbecue Steak Bites

GESAMTZEIT: 20 min + Marinierzeit
PORTIONEN: 12

2 Esslöffel frisch Limettensaft
1 EL hellbrauner Zucker
1 EL Natrium-reduzierte Sojasauce
2 TL Olivenöl
7 Unzen geschnittenes Rocksteak, quer geschnitten in 12 gleiche Stücke
2 oder 3 Schalotten, in 24 Stücke schneiden (ca. 2 "lang)

1. WHISK Limettensaft, Zucker, Sojasauce und Olivenöl in einer flachen Schüssel vermischen. Fügen Sie Steak hinzu. Toss zum Überziehen. Marinieren Sie 20 Minuten oder kühlen Sie über Nacht.

2. HEAT Broiler. Kleines Backblech mit Olivenölspray leicht bestreichen.

3. TRANSFER Fleisch auf Schneidebrett geben und Marinade in einen kleinen Topf geben.

4. TOP 1 kurzes Ende einer Rinderscheibe mit 2 Schalottenstücken. Roll Beef (um Schalotten zu legen), halten die Enden der Schalotten aus den Seiten. Mit Metall oder getränktem Holzspieß Rindfleisch horizontal durch Frühlingszwiebeln bohren. Wiederholen Sie dies, um 12 Spieße zu machen.

5. BROIL Rindfleisch 8 "von der Hitze, einmal drehen, 5 bis 6 Minuten für Medium-selten oder bis gewünschte Dönheit. Bedecken und kurz ruhen lassen.

6. BOIL reservierte Marinade, bis sie leicht verdickt ist, 1 bis 2 Minuten.

7. ARRANGE Spieße auf dem Tablett, garnieren mit weiteren Schalotten und Nieselregen mit Marinade.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 41 cal, 4 g pro, 2 g Kohlenhydrate, 2 g Fett, 0 g Fett , 0 g Ballaststoffe, 53 mg Natrium

Chili Shrimp Spieße

GESAMTZEIT: 20 Min. + Marinierzeit
PORTIONEN: 12

½ c süße oder scharfe asiatische Chilisoße
2 Esslöffel Korianderblätter, gehackt
1 EL frischer Zitronensaft
1¼ TL Knoblauch, gehackt
12 lg Garnelen, geschält und entvettiert

1. STIR zusammen Chilisauce, Koriander, Zitronensaft und Knoblauch in mittlerer Schüssel. Die Hälfte der Sauce in eine kleine Schüssel geben und zum Eintauchen aufbewahren. Fügen Sie Garnele hinzu, um mit restlicher Soße zu schalen und zu werfen, um zu beschichten. Marinieren Sie 20 Minuten.

2. HEAT Broiler. Mit Metall - oder getränkten Holzspießen jede Garnele durchstechen (restliche Marinade wegwerfen) und auf einer mit Olivenölspray beschichteten kleinen Backform einlagig auflegen.

3. BROIL 6 "von der Hitze bis golden und durchgaren, 2 bis 3 Minuten.

4. GARNISH Garnelen mit Korianderzweigen oder Blättern und sofort mit Zitronenscheiben oder Keile und reservierte Dip-Sauce servieren.

ERNÄHRUNG ( pro Portion) 21 cal, 1 g pro, 3 g Kohlenhydrate, 0 g Fett, 0 g Fett, 0 g Ballaststoffe, 100 mg Natrium

Mehr von Prävention: Die 6 Best Holiday Side Dishes

Jerk Hühnchen auf Wegerich Chips

GESAMTZEIT: 20 min
PORTIONEN: 12

½ c zog gekochte Hühnerbrust
2½ EL Jerk Sauce (wir verwendet Busha Browne Spicy Jerk Sauce )
1½ TL Olivenöl
2 EL Schalottengrüns, längs geteilt und in 12 (1 ") Quadrate geschnitten
12 Kochbananenchips (1¼" -1½ "Durchmesser).

1. COMBINE Hühnchen, Jerk-Sauce und Olivenöl in einem kleinen Topf. Bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 4 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2, ARRANGE Kochbananen-Chips auf Servierplatte. Schmiere einen Schalottenquadrat mit etwas 2% reinem griechischen Joghurt zurück und lege die Joghurtseite auf einen Chip. Mit einem großzügigen ¼ TL Joghurt und etwa 1 ½ TL der Hühnermischung belegen. Wiederholen Sie mit den restlichen Zutaten zu 12 Stück.

3. DRIZZLE leicht mit zusätzlicher Jerk-Sauce kurz vor dem Servieren, falls gewünscht. Sofort servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 27 cal, 2 g pro, 2 g Kohlenhydrate, 1 g Fett, 0 g Fett, 0 Ballaststoffe, 66 mg Natrium

Endivienblätter mit Sardinen, weiße Bohnen , und Orange

GESAMTZEIT: 15 min
PORTIONEN: 12

12 sm Locken der Schale aus 1 kleinen Orange und Reserve, in Plastik eingewickelt
¼ c Dosen weiße Bohnen, gespült, abgelassen und leicht püriert
3 Dosen Sardinen in Olivenöl verpackt, halbiert oder geviertelt und trockengetupft
4 entkernte Oliven, in Scheiben geschnitten
2 TL natives Olivenöl extra
12 kn. Endivienblätter

1. REMOVE Schale und weißes Mark aus der Orange entfernen und über die Schüssel geben, die Segmente mit einem kleinen scharfen Messer von der Membran lösen, damit Obst und Säfte in die Schüssel fallen können. Drücken Sie die Membran zusammen, um die restlichen Säfte zu extrahieren.

2. Füge Bohnen, Sardinen, Oliven und Olivenöl hinzu. Mit Meersalz und Pfeffer würzen und vorsichtig zusammengeben.

3. ARRANGE endet auf Platte und Platte gleichmäßig mit Orangenmischung. Mit Meersalz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen und mit zurückhaltenden Zestenlocken garnieren. Sofort servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 27 cal, 1 g pro, 3 g Kohlenhydrate, 1 g Fett, 0 g Fett, 0 g Ballaststoffe, 26 mg Natrium

Gewürzte Kichererbsen-Joghurt-Dip

GESAMTZEIT: 10 min + Abkühlzeit
PORTIONEN: 12

1 Dose (15 oz) Kichererbsen (wir haben Goya verwendet), gespült und abgetropft
6 Esslöffel 2% reiner griechischer Joghurt
2 bis 3 EL frischer Zitronensaft
2 EL natives Olivenöl extra
1¼ TL gehackter Knoblauch
1½ bis 2 TL marokkanisches Gewürz (wir verwendeten McCormick)

1. Fügen Sie Kichererbsen in die Küchenmaschine mit griechischem Joghurt, Zitronensaft, Olivenöl, Knoblauch und marokkanischem Gewürz hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bis glatt pürieren.

2. ABDECKUNG und bis zum Servieren abkühlen lassen. (Macht 1½ Tassen.) Servieren mit Pita Chips oder Crudites zum Tauchen.

Ernährung (pro Portion) 44 cal, 2 g pro, 3 g Kohlenhydrate, 3 g Fett, 0 g Fett, 0 g Ballaststoffe, 50 mg Natrium

Mehr von Prävention: 20+ Rezepte für Ferienplätzchen

Ferien & Unterhaltung
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Frauen, die für ihre Gesundheit gehen | Prävention

Gute Nachrichten für Frauen, die laufen: Die Forschung kommt zu dem Schluss, dass sie nur wenige Stunden pro Woche gehen senkt das Brustkrebsrisiko signifikant. [ADSENSE] In einer Studie, die im Journal der American Medical Association (JAMA) veröffentlicht wurde, untersuchten Forscher 74.