8 Geniale Möglichkeiten, köstliches Pesto herzustellen und zu verwenden, an das Sie nie gedacht haben | Vorbeugung

Jessica Paolsky

Du kennst Pesto ziemlich gut, oder? Es ist diese grüne, knackige Soße, die gleichbedeutend mit Basilikum, Blender und Pasta ist. Aber was ist, wenn dir jemand sagt, dass Pesto eigentlich mehr ist?

Nun, ich werde derjenige sein: Pesto-Sauce ist nicht immer das, was Rezepte und Restaurants dir auf Papier und Tellern geben. Schreiben Sie dieses Kochbuch mit der Anweisung, frisches Basilikum und Pinienkerne zu kaufen. Heben Sie stattdessen ein italienisches Wörterbuch auf. Sie werden feststellen, dass das Wort "Pesto" von einem Verb stammt, das "zerstoßen oder zerstampfen" bedeutet. Im Mittelalter wurde der Pesto-Vorläufer hergestellt, indem man Walnüsse und Knoblauch in einem Mörser und Stößel zerdrückte.

Pesto ist ein Prozess, keine festgelegte Zutatenliste.

Das eröffnet eine ganze Welt von Pesto-Rezept-Möglichkeiten. Für Italiener in der nordwestlichen Stadt Genua ist Basilikum eine wichtige Zutat, da es eine reiche regionale Ernte ist. Das Ergebnis ist das Genovese Pesto, das wir alle kennen und lieben. Aber Pesto hört hier nicht auf. Machen Sie einen Ausflug in Ihren Garten oder auf den örtlichen Bauernmarkt, holen Sie sich frische Produkte und bereiten Sie sich darauf vor, erstaunt zu sein, was Sie in ein Pesto verwandeln können. Mag keine Pinienkerne oder kann sie nicht finden? Sie können Pesto ohne Pinienkerne oder irgendwelche Nüsse machen. Und wenn Sie es nicht wirklich wollen, müssen Sie sich nicht mit Mörser und Mörser durcharbeiten. Schließen Sie diese Küchenmaschine an, mischen Sie Ihre Zutaten mit ein paar Spatelschürfungen hier und da und entdecken Sie die Vielseitigkeit dieser Sauce.

(Schneiden Sie Ihr Cholesterin, verbrennen Sie hartnäckiges Bauchfett, lösen Sie Ihre Schlaflosigkeit und natürlich mehr!) mit Rodales Essen für außergewöhnliche Gesundheit & Heilung! )

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, habe ich acht Rezepte zusammengestellt, um Sie auf den Weg zum Pesto-Pro-Status zu machen. Es gibt das klassische Basilikumpesto plus sieben Variationen für jeden Geschmack und zu jeder Jahreszeit. Jedes Rezept enthält ein bis zwei Tassen, so dass Sie Spaß daran haben können, Pesto in andere Rezepte zu integrieren.

Alle diese Pestos werden bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter aufbewahrt oder bis zu drei Monate eingefroren.

Zum Einfrieren des Pesto ein Backblech mit Wachspapier auslegen und Pesto in ¼ Tassen Portionen auf das Blatt löffeln. Legen Sie das Blatt in den Gefrierschrank, und wenn Pesto fest gefroren ist, wickeln Sie sie einzeln in Plastik ein, verschließen Sie sie in einem luftdichten Plastikbehälter und lagern Sie sie im Gefrierschrank. (Sie können, wenn Sie möchten, kleinere Portionen Pesto in Eiswürfeln einfrieren und die einzelnen Würfel auf die gleiche Weise einwickeln.)

Jessica PaholskyClassic Basil Pesto

Sommerpesto Genovese erhält seinen charakteristischen Geschmack aus frischen Basilikumblättern. Toss es mit abgegossenen, gekochten Nudeln, reiben Sie es auf gebackenem Lachs, oder träufeln Sie es über einen Pfirsich-Mozzarella-Caprese-Salat für ein erfrischendes Mittagessen.

2 Tassen frische Basilikumblätter
¼ Tasse geriebener Parmesan
½ Tasse natives Olivenöl Extra
2 Esslöffel Pinienkerne
3 Knoblauchzehen

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine zusammengeben. Mischen bis eine glatte Paste entsteht. Macht 1 Tasse.

MEHR: Ich ersetzte alle meine Kochgeschirr mit dem Instant-Topf für eine Woche - hier ist, was ich gelernt habe

Jessica PaholskyCollard Greens Pesto

Eine meiner Lieblings-Möglichkeiten, Blattgemüse zu essen ist in diesem tiefgrünen Pesto. Diese Version verlangt nach Kohlblättern, aber Sie können auch Grünkohl oder sogar Mangold verwenden, wenn Sie möchten. Es gibt keinen Käse in diesem einen und macht es eine gute vegane Wahl, wenn Sie den Honig weglassen. Ich mag es, um traditionelle südliche succotash zu beleben, aber es ist auch gut als Beilage für Hühnergerste Suppe und Soupe au pistou .

6 Unzen Collard Greens, Stiele entfernt
¼ Tasse Pekannüsse
¼ Tasse natives Olivenöl Extra
1 Esslöffel Honig, plus mehr nach Geschmack
2 Knoblauchzehen
1 Teelöffel getrockneter Oregano
½ Teelöffel Paprika
& frac18; Teelöffel gemahlener Cayenne
& frac18; Teelöffel koscheres Salz

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine zusammengeben. Mischen bis eine glatte Paste entsteht. Fügen Sie mehr Honig hinzu, um zu schmecken. Für 1 Tasse

MEHR:.. 14 vegetarische Nahrungsmittel, die noch mehr Eisen als Fleisch

Halten Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit abmelden

|

Jessica PaholskyButternusskürbis und Salbeipesto

Die Süße des Butternusskürbisses wird in diesem cremigen Herbstpesto durch herzhaften Gorgonzola-Käse ausgeglichen. Verwenden Sie es, um den Geschmack von Makkaroni und Käse oder hausgemachte Gnocchi zu heben, oder einfach werfen Sie es mit Ihrer Lieblings-Pasta.

2 Tassen gekochte gewürfelte Butternut-Kürbis
& Frac13; Tasse frische Salbeiblätter
& frac13; zerbröckelt Tasse Gorgonzola
¼ Tasse Pekannüsse
2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
½ Teelöffel Salz koscher

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine. Mischen bis eine glatte Paste entsteht. . Ergibt 2 Tassen

Hier ist der beste Weg, Butternutkürbis prep:

Jessica PaholskyTomatillo und Jalapeño Pesto

Frische tomatillos hat einen zitronigen, süßen Geschmack. Sie sind die Hauptzutat der mexikanischen Salsa Verde, die die Inspiration für dieses würzige Pesto ist. Sie können dies wie Salsa verde essen-verwenden Sie es zu Top-Tacos oder als ein Bad für Tortilla-Chips. Ich mag es, es mit pürierten Avocados zu mischen, die ich in die Avocadoshülle stopfen und mit frischen tropischen Früchten für einen tragbaren Snack auffüllen. Tomatillos sind extrem einfach in Ihrem Garten zu wachsen (hier ist wie), und sie können normalerweise in Latin Lebensmittelgeschäften gefunden werden. Um sie zu verwenden, entfernen Sie die Paprikaschoten und waschen Sie die klebrigen Früchte darin.

12 Unzen Tomatillos, geschält und gehackt (2 Tassen)
1 Tasse frische Korianderblätter, locker verpackt
2 große Jalapeños, geimpft und gehackt (½ Tasse)
⅓ Tasse geröstete Pepitas
2 Esslöffel natives Olivenöl Extra
Saft von ½ Limette
¼ Teelöffel Kosher Salz

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine zusammen. Mischung bis meist zerlegt aber immer noch etwas klobig. Macht 2 Tassen.

MEHR: 10 Geheimnisse Jeder Profi-Koch weiß

Jessica PaholskyZucchini und Sonnengetrocknetes Tomatenpesto

Mild schmeckende Zucchini sind die geheime Zutat in diesem seidigen, geschmacksintensiven Spätsommer-Pesto. Ich mag es, dieses Pesto in Risotto zu rühren, und es ist auch lecker in Rührei gemischt oder auf geröstete Baguettescheiben für eine schnelle Bruschetta verteilt. Oder, gehen Sie Zucchini den ganzen Weg und schichten Sie es zwischen rasierten Zucchinistreifen in dieser rohen Zucchinilasagne .

1 mittlere Zucchini, gehackt
⅓ Tasse ölgefüllte sonnengetrocknete Tomaten, abgelassen
⅓ Tasse geriebener Parmesan Käse
¼ Tasse natives Olivenöl extra
2 Esslöffel Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
1 Teelöffel Kosher Salz

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine zusammengeben. Mischen bis eine glatte Paste entsteht. Macht 2 Tassen.

MEHR: Zu ​​viel Zucchini? Hier ist der Genius (und Art der Hilarious) Lösung Sie haben noch nicht versucht

Jessica PaholskyBroccoli, Gouda und Estragon Pesto

Frische Estragonblätter einen hellen frischen Geschmack zu diesem Brokkoli-Pesto hinzufügen. Pesto zu machen ist eine ausgezeichnete Art, Broccoli-Stängel zusammen mit den Röschen zu essen - die Stängel sind gesunde, mineralisch verpackte Teile des Gemüses, die zu oft im Müll landen. Schneiden Sie das harte Äußere ab, bevor Sie mit den Röschen kochen. Dieses Pesto macht eine köstliche Dip- oder Pastasauce, obwohl ich es besonders gern in Hühnchen-Potpie rühre. (Hier sind 17 weitere Essensreste, die Sie wegwerfen, die Sie tatsächlich essen können.)

2 Tassen gekochter gehackter Brokkoli
⅔ Tasse geriebener Gouda-Käse (2 Unzen)
½ Tasse frischer Estragonblätter
¼ Tasse natives Olivenöl Extra
1 Knoblauchzehe
½ Teelöffel koscheres Salz

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine zusammengeben. Mischen bis eine glatte Paste entsteht. Macht 1 ½ Tassen.

MEHR: 6 Einfachste Kräuter zum Wachsen drinnen

Jessica PaholskyBeet, Pistazien und Feta Pesto

Dieses rubinrote Winterpesto bringt einen schönen Spritzer Farbe reich, befriedigende Aromen zu Esstisch. Probieren Sie es auf Crostini für einen köstlichen Urlaub Vorspeise. Oder kombinieren Sie es mit etwas mehr Feta, um Pesto-gefüllte Burger zu machen. Um sie zu machen, eine Portion Hackfleisch in eine Schüssel in der Handfläche formen, mit der Feta-Pesto-Mischung füllen und in den Seiten dicht schließen. Dann werfen Sie es auf Ihren Grill oder in Ihren Ofen.

1 Pfund Rüben, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten
2 Esslöffel natives Olivenöl Extra
4 Knoblauchzehen
1 TL koscheres Salz
⅓ Tasse geschälte Pistazien
¼ Tasse zerbröckelten Feta-Käse
1 Esslöffel frischer Rosmarin
1 Esslöffel Honig

In einer mittelgroßen Pfanne Rüben, Öl, Knoblauch und Salz mischen. Über dem Boden kochen, gelegentlich umrühren, bis die Rüben gerade zart sind, 15 Minuten. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Die Rübenmischung mit den restlichen Zutaten in einer Küchenmaschine vermengen. Mischen bis eine glatte Paste entsteht. Macht 2¼ Tassen.

MEHR: 7 Überraschende Vorteile des Verzehrs von mehr Ingwer

Jessica PaholskyPfefferminze und Erbsenpesto

Dieses knackige, nussfreie Frühlings-Pesto verwendet gefrorene Erbsen, aber wenn Sie frische Erbsen in Ihrem haben Garten, benutze sie auf alle Fälle. Fügen Sie es Pasta Primavera hinzu oder rühren Sie es in einen heißen Kartoffelsalat für ein sofortiges Upgrade auf Ihr nächstes Picknick. Da es das süß-salzige Spektrum überspannt, können Sie es sogar in Desserts verwenden: Mischen Sie das Pesto mit gefrorenen Bananen, rühren Sie eine Handvoll rasierter dunkler Schokolade ein und frieren Sie ein. In nur wenigen Stunden haben Sie eine gesunde Minz-Schokoladenkekse. (Und hier ist, wie Soft-Eis aus gefrorenen Bananen zu machen.)

2 Tassen gefrorene Erbsen, aufgetaut
½ Tasse geriebener Pecorino Romano Käse
⅓ Tasse frische Pfefferminzblätter
¼ Tasse nativ extra Olivenöl
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
1 Teelöffel koscheres Salz

Alle Zutaten in einer Küchenmaschine zusammengeben. Mischen bis eine glatte Paste entsteht. Macht 2 Tassen.

Jessica Paolsky ist Associate Videoproduzentin bei Men's Health und freie Autorin und Rezeptentwicklerin, die sich auf Pesto spezialisiert hat. Sie unterhält einen Rezeptblog namens Once Upon a Pesto . Erreichen Sie Jessica auf Instagram oder LinkedIn .

Der Artikel 8 Genie-Möglichkeiten, köstliches Pesto zu machen und zu verwenden, an das Sie nie gedacht haben, erschien ursprünglich auf Rodales Organischem Leben.

RezepteKochen How-ToFood Trends
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 ÜBerraschend lecker tiefgekühlte Mahlzeiten | Prävention

Foto von DonaldBowers / Getty Images In einer idealen Welt, würden Sie immer ein hausgemachtes Mittagessen mit dem perfekten Verhältnis von Kohlenhydraten zu Fett zu Protein packen.