Beat BP mit Tee | Prävention

Sie fragen sich, wie Sie den Blutdruck senken können? Es ist so einfach wie eins, zwei, Tee: Studienteilnehmer, die täglich drei Tassen Hibiskustee schluckten, senkten den systolischen Blutdruck im Durchschnitt innerhalb von sechs Wochen um sieben Punkte, sagen Forscher von der Tufts University - Ergebnisse auf Augenhöhe mit vielen verschreibungspflichtigen Medikamenten. Diejenigen, die ein Placebo-Getränk erhielten, verbesserten ihren Messwert um nur 1 Punkt.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

| Die Phytochemikalien im Hibiskus sind wahrscheinlich für die starke Reduktion verantwortlich bei Bluthochdruck, sagen die Studienautoren. Viele Kräutertees enthalten Hibiskus; Suchen Sie nach Mischungen, die es oben in der Zutatenliste auflisten - dies deutet oft auf eine höhere Konzentration pro Portion hin.

Cure it With Food
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

9 Gewichtsverlust-Durchbrüche, die Sie kennen müssen | Prävention

Ann Cutting Mehr als ein Drittel der amerikanischen Erwachsenen sind jetzt fettleibig, definiert als mit einem Body-Mass-Index von 30 oder höher. Übergewicht kann mit ernsten Gesundheitsrisiken wie Diabetes, Herzerkrankungen, Krebs und Gelenkproblemen einhergehen.