Der beste (und schlechteste) Ort, um Huhn zu kaufen | Prävention

Rohe, ganze Hühner, die auf Bauernmärkten gekauft werden, können laut Befund einer signifikant höheren Menge an krankheitserregenden Bakterien enthalten als solche, die in Lebensmittelgeschäften gekauft werden Neue Studie aus Pennsylvania.

Forscher des Penn State College of Agricultural Sciences, die 100 ganze Hühner von Bauernmärkten in ganz Pennsylvania testeten, fanden 90% positiv für Campylobacter und 28% Salmonellen - zwei Erreger, die ernste lebensmittelbedingte Erkrankungen verursachen können

Feld leer lassen Geben Sie Ihre Email-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Zum Vergleich: nur 20% der rohen, ganzen, bio-pro.de/en/region/stern/magazin/...1/index.html Bio - Hühner, die in Lebensmittelgeschäften gekauft wurden, enthielten laut Angaben der Forscher Campylobacter - Bakterien und 28% waren positiv für Salmonellen . Darüber hinaus wurden nur 8% der rohen, ganzen, nichtorganischen, konventionell verarbeiteten Hühner aus Lebensmittelgeschäften positiv auf Campylobacter und 52% der Salmonellen getestet.

Insgesamt die Hühner auf der Bauernmärkte gekauft höhere bakterielle Lasten als die Vögel in Lebensmittelgeschäften gekauft, nach der Studie, veröffentlicht im Journal of Food Safety .

Mehr von NewsMax Gesundheit: Diese 4 Dinge geschehen direkt vor einem Herzinfarkt

Leitende Wissenschaftlerin Catherine Cutter, Professorin und Spezialist für Lebensmittelsicherheitsextension im Penn State Department für Lebensmittelwissenschaft, sagte, dass die Ergebnisse den weit verbreiteten Glauben in Frage stellen, dass lokal gekauftes Geflügel sicherer ist.

"Einige Die Menschen glauben, dass das lokale Essen sicherer ist, aber wir möchten darauf hinweisen, dass das nicht immer der Fall ist ", sagte sie. Cutter gab an, dass Bedenken hinsichtlich der Antibiotikaresistenz und Tierschutzprobleme erklären könnten, warum viele Verbraucher auf lokal angebaute und lokal verarbeitete Lebensmittel umstellen.

"Wir hoffen, dass diese kleine Studie zu umfangreicheren Untersuchungen führen wird, um festzustellen, warum Pathogene in diesen Produkten und Wege zu finden, sie zu mildern ", sagte sie.

Cutter und ihre Kollegen vorgeschlagen, antimikrobielle Spülungen, oft von kommerziellen Landwirten, aber nicht von kleinen landwirtschaftlichen Betrieben verwendet, kann den Erregerspiegel in Geflügel senken und kann die Unterschiede. Infolgedessen bereiten die Forscher Ausbildungsmaterialien und Nahrungsmittelsicherheitstraining für Landwirte und Verkäufer vor, die Geflügelprodukte an den Bauernmärkten verkaufen.

Mehr von NewsMax Gesundheit: Was Ihre Zunge über Ihre Schilddrüse sagt. Sehen Sie das Foto.

"Wir machen keine Forschung, um Verbraucher zu erschrecken oder Menschen aus dem Geschäft zu vertreiben; wir sind hier, um die öffentliche Gesundheit zu verbessern", sagte sie. "Wir können Farmer und Lieferanten darin schulen, ein sichereres Produkt herzustellen, das die Menschen nicht krank macht. Dieser Ansatz hat auch das Potenzial, Verbrauchern beim Kauf ihrer lokal angebauten und verarbeiteten Produkte mehr Zuversicht zu geben."

Bakterien, die lebensmittelbedingte Krankheiten verursachen B. Campylobacter und Salmonella , werden durch richtiges Kochen von Geflügelprodukten vernichtet, können aber auch Kontamination verursachen, wenn sie durch kontaminierte Schneidebretter, Spülen, Arbeitsplatten mit anderen Lebensmitteln in Berührung kommen , oder Utensilien.

Mehr Von NewsMax Gesundheit: Ist dein Teppichboden krank?

Diese Geschichte erschien ursprünglich in NewsmaxHealth.com.

Mehr von Prävention :

7 Fehler gerade Sichere Köche Machen Sie

Vier-Sterne-Lebensmittelsicherheit

Shop SmartNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Zielen Sie Ihr tiefstes Ab Fett ohne einen einzigen Crunch | Prävention

Jonathan Pozniak Hasse knirscht? Sag nichts mehr! Die Wahrheit ist, sie tun wenig, Bauchfett trotzdem zu verbannen. Für die schnellste Abflachung müssen Sie Ihre tiefsten Bauchmuskeln anvisieren - den M. transversus abdominis, auch bekannt als TVA.