Beste Snacks für dein Herz | Prävention

Die Ergebnisse einer bahnbrechenden Nurses 'Health Study bestätigen immer mehr Beweise dafür, dass das Auffüllen von raffinierten Kohlenhydraten das Herzinfarktrisiko insbesondere bei postmenopausalen Frauen erhöhen kann. Als Harvard-Forscher Blutproben von 280 gesunden weiblichen Krankenschwestern im Alter von 45 bis 70 Jahren untersuchten, fanden sie heraus, dass diejenigen mit der höchsten glykämischen Last - ein Maß für die Kohlenhydratzufuhr und ihre Fähigkeit, Blutzucker und Insulin zu erhöhen - 10% weniger HDL-Cholesterin hatten das hilft, Herzkrankheiten zu bekämpfen und Arterien frei zu halten. Darüber hinaus waren ihre Triglyceridspiegel um 76% höher, was das Herzerkrankungen-Risiko signifikant erhöhte.

Der bessere Weg, um das Gewicht zu kontrollieren und gut für das Herz zu sein? "Anstatt Fett einfach durch Kohlenhydrate zu ersetzen, verbessern Sie die Qualität der Kohlenhydrate, die Sie zu sich nehmen, und integrieren gesunde Fette wie Olivenöl, fetten Fisch und Nüsse", sagt Dr. med. Simin Liu, Assistenzprofessor für Medizin an der Harvard Medical School > Feld leer lassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Statt dessen:

Graham Cracker, fettarme Kekse, gebackene Chips und Salsa, Vanillewaffeln, Bagels , Jelly Beans Haben Sie diese:

Haferflockenkeks, ein halbes Erdnussbutter-Marmeladen-Sandwich auf Haferkleie, klein gemahlene Vollkornpita mit Hummus, Pfirsiche oder Aprikosen in Natursaft, Bananenbrot, 2 EL Erdnüsse Herzgesundheit

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Nicht in einem Veggie Rut stecken! | Prävention

"Jedes Gemüse hat eine einzigartige Reihe von Krebskämpfern", sagt Melanie Polk, RD, des American Institute for Cancer Research. "Wenn du also immer wieder zu denselben Gemüsesorten zurückkehrst, verpasst du es wirklich.