Cajun Chili Tassen | Prävention

Cajun-Chili-Cups_6.jpg

Mit dem Ende der Fußballsaison ist es Zeit für die Planung meiner jährlichen Superbowl-Party. Während mein Mann vielleicht den größten Fernseher in der Nachbarschaft hat, denke ich, dass der echte Grund, warum unsere Freunde auftauchen, ist, mein unglaubliches Essen. In diesem Jahr probiere ich ein paar klassische Fleischlose Montag Rezepte aus, damit ich sie in den Mix schleichen kann.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Diese Cajun Chili Cups, eingereicht von Anne Tegtmeier von Apron Strings und veröffentlicht in unserem Fleischlosen Montag Chili Kochbuch, sind genau das, was ich brauche, um meine Gäste zu begeistern. Ich bin mir sicher, dass die bezaubernde Präsentation und die würzigen Cajun-Aromen Fußball-Fanatiker wiederkommen lassen werden, ohne zu ahnen, dass das Gericht fleischlos ist. Bis sie dieses Rezept natürlich lesen ... und in diesem Fall muss ich nur sagen: "Wenn du denkst, dass Chili Fleisch braucht, kennst du keine Bohnen!"

Besuche das kostenlose Fleischlose Montag Chili Kochbuch für mehr Party Fleischlose Rezepturen!

Für 8

Zutaten:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, geschält und gewürfelt
  • 1 grüne Paprika, gewürfelt
  • 2 Stangensellerie, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL Thymian
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 15 Unzen Dosen Tomatenwürfel
  • 1 Pfund Andouille Art Tofu Wurst, in Scheiben geschnitten
  • 10 Unzen Box gefroren geschnitten Okra, aufgetaut
  • 2 15 Unzen Dosen Niere oder Adzuki Bohnen, abgetropft
  • Salz, nach Geschmack
  • 18 Eggroll Wrapper, geschnitten bis 5 Quadratzoll
  • Griechischer Joghurt zum Garnieren (optional)

Was tun?

  • Das Öl in einen großen Suppentopf bei mittlerer Hitze geben. Die Zwiebeln, den Sellerie und die Paprika in den Suppentopf geben und 5-7 Minuten anbraten, oder bis das Gemüse deutlich erweicht ist und sich am Rand der Bräunung befindet. Knoblauch hinzugeben und weitere 2-3 Minuten kochen.
  • Die gewürfelten Tomaten in den Topf geben und mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Thymian, scharfer Soße und Lorbeerblatt abschmecken. Die Mischung zum Kochen bringen und die Wurst, die roten Bohnen und die Okra dazugeben.
  • Die Würze nach Belieben anpassen und die Hitze auf einen niedrigen Wert reduzieren. Für mindestens 45 Minuten köcheln lassen. Je länger der Chili köchelt, desto besser werden die Aromen verschmelzen.
  • Den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Bereiten Sie eine Muffinform mit einer leichten Schicht Antihaft-Kochspray oder Öl vor. Schneiden Sie die Eggroll Wrapper so zurecht, dass sie in die Muffinzinken passen. Sprühen oder bürsten Sie die eggroll Wrapper mit einem weiteren leichten Überzug aus Oliven- oder Rapsöl.
  • Legen Sie die eggroll Wrapper in die Muffinformen und falten Sie die Wrapper an den Seiten der gefetteten Dosen, so dass jede Verpackung eine Schale bildet. Legen Sie alle Wan-Tan-Stücke auf ein Backblech, um mit den übrig gebliebenen Streifen Crisps zu machen.
  • Backen Sie die Wan-Tan-Cups und Chips für 8-10 Minuten oder bis die Cups gebräunt sind. Serviere die Chili in die Umhüllungsbecher. Auf Wunsch mit Dollops griechischem Joghurt und extra scharfer Soße garnieren.
  • Mit den extra Chips zum Eintauchen in die Chili genießen.
Bohnenschili
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Das Kerntraining, das ein Widerstandsband benutzt, um deine Bauchmuskeln zu formen Prävention

Foto mit freundlicher Genehmigung von Chelsea Streifeneder Sit-ups sind weit von der einzigen Möglichkeit, deinen Kern zu trainieren! Eine Million Sit-Ups in Folge zu machen, zielt nicht darauf ab oder arbeitet effektiv - wenn überhaupt.