Können Sie Ihren süßen Zahn kontrollieren? | Prävention

Das Verlangen nach Zucker, das Sie zu einem Zimtbrötchen führt, kann bei der Verbesserung Ihrer Essgewohnheiten genutzt werden.

Menschen, die sich zu Eiscreme, Schokoriegeln und anderen zuckerhaltigen süßen Snacks hingezogen fühlen, fressen jeden Tag mehr Obst als diejenigen, deren Heißhunger sie zu Salz führt, neue Forschungsergebnisse.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

"Wenn Sie sich selbst als süßes Liebespaar bezeichnen, sollten Sie versuchen, ein paar zuckerhaltige Snacks durch gesündere süße Snacks zu ersetzen, die vollgepackt sind Nährstoffe, nicht nur Zucker und Kalorien ", sagte Lona Sandon, eine Sprecherin der American Dietetic Association.

Forscher am Lebensmittel- und Markenlabor der Cornell University analysierten Daten aus einer laufenden Verbraucherbefragung des US-Landwirtschaftsministeriums. Sie fanden heraus, dass Leute, deren Esslust sich zu süßen Snacks neigt, auch jeden Tag mehr Früchte zu sich nehmen als salzige Snack-Liebhaber. Selbst unter Berücksichtigung des gesamten Snackkonsums aller Arten hatte der Konsum von süßen Snacks mehr als den doppelten Einfluss auf den Obstkonsum als die Einnahme von gesalzenen Snacks.

Eltern können die Süß- / Salzpräferenzen ihres Kindes dazu nutzen, sie zu gesünderem Essen zu bewegen Heißhunger. Und Erwachsene können diese Informationen verwenden, um zu helfen, ihre eigenen Essgewohnheiten zu verbessern, sagten die Forscher.

Versuchen Sie zum Beispiel, Erdbeereis mit einer kleineren Portion Vanille mit frischen Beeren zu ersetzen.

Wenn es um Gemüse geht, zielen darauf ab die süßeren wie rote Paprika, Süßkartoffeln, Zuckermais und Zuckerschoten.

Ernährungstipp
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Fragen und Antworten mit dem Philadelphia Event Race Director | Prävention

Möchten Sie wissen, was Sie von einem Halbmarathon oder einem vollen Marathon in Philadelphia erwarten können? Wir haben mit Melanie Johnson, der neu ernannten Stadtvertreterin und Geschäftsführerin des Philadelphia Marathon, gesprochen, um alles über die Veranstaltung zu erfahren.