Täglicher Puls: Unglückliche Mahlzeiten | Prävention

Ein depressiver Grund zum Überspringen von Fast Food [Psych Central]

Essen von Fastfood oder kommerziellen Backwaren (Donuts, Kuchen , Croissants) können laut einer aktuellen Studie aus Spanien das Risiko einer Depression um 51 Prozent erhöhen. Und je mehr Sie essen, desto höher ist Ihr Depressionsrisiko, sagen Forscher. Ein möglicher Grund: Fast Food fehlen möglicherweise bestimmte Nährstoffe, die zur Vorbeugung von Depressionen beitragen, wie B-Vitamine, Omega-3-Fettsäuren und Olivenöl.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich abmelden Jederzeit.

|

Langzeit-Hormon-Einsatz Riskant [Fox News]

Erweiterte Verwendung von Hormonen jeder Art zur Erleichterung der Menopause kann das Risiko einer Frau für Brustkrebs erhöhen, findet eine neue Studie, die verfolgte 60.000 Krankenschwestern für mindestens 10 Jahre. Die Einnahme von Pillen, die Östrogen und Gestagen - die häufigste Form der Hormontherapie - kombinieren, war bereits dafür bekannt, das Brustkrebsrisiko zu erhöhen, aber diese neue Studie zeigt, dass auch die alleinige Einnahme von Östrogen über mehrere Jahre das Risiko erhöhen kann

Thymian loswerden Akne [ScienceDaily]

Pflanzliche Zubereitungen von Thymian könnte effektiver sein bei der Behandlung von Haut Akne als verschreibungspflichtige Cremes, nach einer neuen Studie von der Leeds Metropolitan University. Es wurde gezeigt, dass eine Thymian-Zubereitung in fünf Minuten die Bakterien tötet, die Akne verursachen. Die Thymianmischung hatte auch eine größere antibakterielle Wirkung als Standardkonzentrationen von Benzoylperoxid, dem Wirkstoff in den meisten Anti-Akne-Cremes.

Hund als mein Kollege [Los Angeles Times]

Bringen Sie Ihren Hündchen ins Büro kann helfen, Depression zu senken, sagen Forscher von der Wirtschaftsschule Virginia Commonwealth University. Die Forscher untersuchten das Stressniveau von Angestellten bei einem Geschirrunternehmen, das es seinen Mitarbeitern erlaubt, Hunde mit ins Büro zu bringen. Am Ende eines Arbeitstages fielen die durchschnittlichen Stresslevel um 11 Prozent unter diejenigen, die ihre Hunde zur Arbeit brachten, während die Levels um bis zu 70 Prozent für diejenigen stiegen, die dies nicht taten.

Moms Today Labour Longer [NPR]

Die typische Erstlingsmutter braucht heute sechseinhalb Stunden, um zu gebären, während ihr Pendant vor 50 Jahren laut einer neuen Bundesstudie nur vier Stunden gearbeitet hat. Und die Geburtshelfer von heute werden vielleicht zu Kaiserschnüren eilen, weil sie einen Maßstab von der Generation unserer Großmutter verwenden, um zu messen, wie lange eine "normale" Arbeit dauern sollte. Forscher vermuten, dass die Arbeit heute länger dauert, weil die ersten Mütter älter sind und die Babys von heute größer sind.

20 Schlechte Gewohnheiten, die deine Beziehung verletzen könnten [Gezeichnete]

Eine befriedigende Beziehung kann dich glücklich machen Halte dich gesund. Es macht also Sinn, dass Sie, wenn Sie mit jemand Besonderem zusammen sind, vermeiden wollen, hirnlose Fehler zu machen, die Dinge ruinieren können. Aus diesem Grund hat eine Website eine Liste von schlechten Angewohnheiten zusammengestellt, die Ihre Beziehung stärken könnten. Zu den Top-Fehlern: Schuld an seiner Familie finden, nie kämpfen, jeden Abend einen doppelten Cheeseburger aufspalten und vergessen, warum Sie sind in erster Linie in der Beziehung.

Ultraschall Zaps Übermäßiges Schwitzen [WebMD]

Ultraschall-Behandlung kann übermäßige Achselschwitzen um fast 80 Prozent reduzieren, findet neue Forschung von der University of Miami Miller School of Medicine. Forscher verwendeten eine spezielle Art von Ultraschall, um die Schweißdrüsen in 14 Männern und Frauen, die Hyperhidrose hatten, eine Bedingung, wo eine Person schwitzt mehr als der Körper muss sich abkühlen, was drei Prozent der Menschen hat. Der Ultraschall wurde gezeigt, um die Schweißdrüsen unter dem Arm zu erhitzen und zu zerstören.

Yippee, es fühlt sich an wie der Frühling! Even Cows Are Psyched [Mutter Natur Netzwerk]

Der Frühling ist entsprungen, und jeder spürt den Effekt. Ein typisches Beispiel: Kühe haben eine unverwechselbare Feder in ihren Schritten. Nachdem sie diesen Monat aus ihrem Winterquartier in einem britischen Milchviehbetrieb entlassen wurden, wurden diese Kühe gefilmt, als sie einen feierlichen Boogie spielten, als sie auf die Weide kamen. Diese tanzenden Molkereien lassen dich garantiert lächeln.

Everyday EatingNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

1 Von 3 Menschen, die denken, dass sie Asthma haben, nicht. Hier ist, was Ihr echtes Problem sein könnte. | Prävention

BSIP / UIG / Getty Images Atemnot. Keuchen. Husten. Engegefühl in der Brust Wenn du Asthma hattest, würdest du es wissen, oder? Es stellt sich heraus, dass es nicht immer so einfach ist und sogar Ihr Arzt kann es falsch verstehen.