Gefährliche Körner | Prävention

Wenn Ihre Diät, wie die meisten Amerikaner, von raffinierten Kohlenhydraten in Lebensmitteln wie Weißbrot und Brötchen, Kekse, Süßigkeiten, Kekse und dominiert wird Zuckerhaltige Getreide, ignorieren Sie möglicherweise, was einige Experten denken, ist der schlechteste Diätfehler von allen.

Halten Sie dieses Feld frei Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit abmelden.

|

"Die meisten Leute verstehe jetzt, dass es gesunde und ungesunde Fette gibt ", sagt Frederick Samaha, MD, Assistenzprofessor für Medizin an der University of Pennsylvania. "Aber es gibt auch gesunde und ungesunde Kohlenhydrate. Und das Überessen der schlechten raffinierten Kohlenhydrate verursacht nicht nur Fettleibigkeit, sondern auch Herzkrankheiten und Diabetes."

Forschung zeigt, dass zu viel raffinierte Kohlenhydrate den Blutzuckerspiegel erhöht und erhöht Blutfette Triglyceride genannt, Das bringt Sie auf die Überholspur für Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes. "Vollkorn Kohlenhydrate sind deutlich weniger wahrscheinlich als raffiniert zu diesen Stoffwechselproblemen führen", sagt Samaha.

Umstellung auf Vollkornprodukte kann auch Krebsschutz bieten. "Die Faser in Vollkornprodukten wird nicht in Ihrem Dünndarm abgebaut, also überlebt sie intakt in Ihren Dickdarm, wo sie eine gesündere Umgebung schafft, die Ihnen hilft, vor Krebs zu schützen", sagt Joanne Slavin, PhD, Universität von Minnesota Ernährung Forscher. Zwei neue Studien bestätigen das, einschließlich einer von 520.000 Menschen, die eine Verdoppelung der Aufnahme von Ballaststoffen um bis zu 40 Prozent reduzieren könnte.

Get Gesunde Low-Carb-Rezepte

Ein guter Ort, um

Of alle Nahrungsmittel, die Amerikaner essen, 95 Prozent unserer Körner - Brot, Cracker, Getreide, usw. - sind raffiniert, Slavins Forschung zeigt. Beginnen Sie mit der Einführung von hochwertigen Kohlenhydraten aus Vollkorn und mit Ballaststoffen verpackt.

"Fast jeder isst Brot, also ist die Wahl von Broten aus Vollkorn ein guter Weg, um mehr von ihnen in Ihre Ernährung zu bekommen", sagt Slavin . "Ich liebe schweres Vollkornbrot zum Frühstück mit Marmelade und zum Mittagessen mit belegten Belägen."

Bevor du das Brot nimmst

Prüfe das Etikett, bevor du Brot kaufst, um sicherzustellen, dass es aus Vollkorn besteht und mindestens hat 2 bis 3 g Faser pro Portion. Die gesund klingenden Namen an der Front - wie "Seven Grain" oder "Hearty Dark" - sind keine Garantie. Vollkornbrot hilft nachweislich dabei, Übergewicht, Diabetes und Herzerkrankungen zu vermeiden. Und überspringen Sie diejenigen aus Herz-schädigenden Transfetten, genannt "teilweise hydriert" auf dem Etikett.

Bevor Sie das Loaf
Marke Faser pro Portion
Arnold Bakery Light 100 Prozent Whole Weizen 5 g
Thomas 'Sahara 100% Vollkorn Pita 5 g
Pepperidge Farm Natural Vollkorn Haferkleie 2 g
Sara Lee Homestyle Weizen 2 g
Ernährungsberatung
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Feel 10 Years Younger mit diesen 5 Foam-Rolling-Übungen

Obwohl ich regelmäßig Sport treibe, strecke und Yoga mache, wachte ich immer noch ziemlich steif mit einem steifen Nacken und schmerzendem Oberrücken auf. Das änderte sich, als ich den Rat von Trainer Bruce Mack annahm und gleich nach meiner ersten Tasse Kaffee mit dem Schaumwalzen begann.