Auberginen und Pilz Chili mit geräuchertem Paprika und Stout | Vorbeugung

Auberginenmushroomchili_small_6.jpg


In den letzten Jahren habe ich an einem jährlichen Chili-Kochfest teilgenommen. Weil Bohnen solch eine ausgezeichnete Proteinquelle sind, habe ich immer gedacht, dass Fleisch in Chili-Gerichten etwas übertrieben ist. Das erste Jahr an dem ich teilgenommen habe, hatte ich Träume, die Menge mit einem köstlichen veganen Beitrag zu beeindrucken. Falsch. Ich habe nicht einmal eine ehrenvolle Erwähnung bekommen! Fleisch verdient offensichtlich beim durchschnittlichen amerikanischen Chili-Fan Punkte. Also im folgenden Jahr ging ich ganz raus. Mein Rezept enthielt ein Pfund Butter, zwei Pfund Hackfleisch und zwei Tassen Rotwein. Ich nannte es die Chili der Laster ... und ich nahm den ersten Platz nach Hause.

Jetzt, da ich Teil des Fleischlosen Montags-Teams bin, habe ich ein paar Tricks gelernt, um die omnivore Menge mit vegetarischen Gerichten zu umwerben. Die beste Strategie ist es, den wohlschmeckenden Geschmack, Umami, aufzuspielen. Um dieses Gefühl von Reichtum und Tiefe in den diesjährigen Beitrag zu bringen, verwendete ich gebratene Auberginen, sautierte Pilze, geräucherten Paprika und eine Flasche dickes Bier.

Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden .

|

Hat es also gewonnen? Sagen wir einfach, das Rezept war ein überraschender Hit bei der Menge. Los geht's und entscheidet selbst, ob es ein Gewinnrezept ist!

Für 6-8 Personen.

Zutaten :

  • 1 mittelgroße Aubergine, gewürfelt aber ungeschält
  • 4 EL. Olivenöl oder 2 EL. Olivenöl und 2 EL. Butter
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 2 große Portobello-Pilze, gewürfelt
  • 2 mittelgroße Jalapeno-Paprikaschoten, gehackt
  • 2 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 15 oz. Dosen dunkelrote Kidneybohnen, abgetropft
  • 2 Tassen geriebene Tomaten
  • 1 14,5 oz Dose gewürfelte Tomaten
  • 1 Flasche dunkles dickes Bier
  • 1 EL. geräucherte Paprika
  • Salz nach Geschmack

Was tun? :

  • Den Ofen auf 425 ° F vorheizen.
  • Ein Backblech leicht einölen und die Auberginenwürfel gleichmäßig darauf verteilen. Nieselregen mit 2 EL. Olivenöl und mit den Fingern leicht streichen. Mit Salz abschmecken.
  • Die Aubergine ca. 30 Minuten lang rösten, bis die Ränder golden werden. Um Verbrennungen zu vermeiden, alle 10 Minuten umrühren.
  • Inzwischen Zwiebel, Champignons und Jalapenos in einem großen Topf bei mittlerer Hitze in restlichen 2 EL sautieren. Olivenöl oder Butter für 10-12 Minuten.
  • Fügen Sie Knoblauch hinzu, um Mischung zu sättigen, und kochen Sie 1 Minute. Erhöhen Sie die Hitze auf Hoch und fügen Sie Bier hinzu; Häufig umrühren und die Mischung reduzieren lassen, ca. 5 Minuten.
  • Zu ​​der sautierten Mischung Kidneybohnen, beide Tomatensorten, Paprika und zusätzliches Salz nach Geschmack geben.
  • Aubergine aus dem Ofen nehmen und in Chilimischung rühren
  • 30 Minuten länger köcheln lassen, unter gelegentlichem Umrühren, um Aromen zu reduzieren und weiter zu kombinieren.
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die Stange anheben | Prävention

Nahrhafte Müsliriegel sind praktisch für schnelles und gesundes Frühstück, Mini-Mahlzeiten für unterwegs oder Smart- Größe Abend Snacks. Aber die meisten von ihnen sind so mit Vitaminen und Mineralien angereichert, dass Sie es übertreiben könnten, wenn Sie ein tägliches Multivitamin nehmen.