Eier auf einer Mission | Prävention

Früher war der größte Unterschied zwischen zwei Eiern die Farbe ihrer Schalen. (Für die Aufzeichnung sind braune und weiße Eier innen identisch - kalorienarm und verpackt mit Nährstoffen.) Aber heutzutage können wir Eier wählen, die für die Hennen, die Umwelt und uns möglicherweise gesuender sind. Und wir entscheiden uns: Der Verkauf von verbesserten, biologischen und käfigfreien Spezialeiern wächst jährlich um etwa 25%.

Der aufregendste neue Trend bei Eierspezialitäten ist der Zusatz von Omega-3-Fettsäuren, der geholfen hat das unglaubliche Essbare überwindet seinen unfairen Ruf als eine Gefahr für dein Herz. (Ein Ei hat etwa 215 mg Cholesterin - fast einen Tag Wert. Aber eine moderate Aufnahme von Eiern ist immer noch gesund für die meisten von uns.) Andere Spezialeier, wie die ethisch klingende Käfig frei und die umweltbewusste Bio, kann nicht bestimmte gesundheitliche Vorteile vermitteln, aber sie könnten Ihnen vielleicht helfen, sich so zu fühlen, als würden Sie die Welt zu einem besseren Ort machen (und vielleicht sind Sie es auch). Aber sind sie und andere Spezialität Eier das zusätzliche Geld wert? Hier erfahren Sie, was wir über drei Spezial-Picks wissen.

Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Wenn Sie
HEART HEALTH

erhöhen möchten Bedenken Sie: Omega-3-angereicherte Eier. Viele Produzenten fügen nun Quellen von Omega-3-Fettsäuren wie Leinsamen oder Rapsöl dem Futter der Hühner hinzu, um das gesunde Fett in ihren Eiern zu erhöhen. Studien zeigen, dass Omega-3-Fettsäuren helfen können Herzinfarkte zu verhindern, aber eine häufige Quelle in unserer Ernährung ist Dosen Thunfisch-was ist nicht die sicherste Wahl, wenn es um Quecksilber geht. Eier? Hauptsächlich quecksilberfrei.

Shop smart: Kartons, die das USDA-zertifizierte Etikett tragen, wurden inspiziert, damit Sie sicher sein können, dass ihre Ansprüche (wie "Omega-3-enhanced") gültig sind.

Wenn Sie möchten
SHOP ETHISCH

Betrachten: Certified humane Eier. Ernährungsweise bedeutet der Begriff "Käfig frei" nichts; Diese Kategorie spricht vor allem diejenigen an, die sich mit der Gesundheit und Sicherheit von Hühnern befassen. Käfigfreie Hühner picken aber nicht unbedingt auf offenen Flächen. Ihre Schnäbel können getrimmt werden, um aggressives Verhalten zu verhindern, und ihr Futter wird kontrolliert. Und Hühner neigen dazu, sich in der Nähe von Nahrung und Wasser zu drängen, unabhängig vom Raum.

Shop smart: Das zertifizierte Humane Raised and Handled Label bedeutet, dass Ihre Eier einem freiwilligen, gründlichen Inspektionsverfahren durch eine unabhängige Tierschutzgruppe unterzogen wurden (certifiedhumane.com).

Wenn Sie möchten,
HELFEN SIE DEN PLANETEN

Erwägen: Zertifizierte Bio-Eier. Bio-Eier stammen von Hühnern, deren Futter nicht bestrahlt, gentechnisch verändert, mit synthetischen Pestiziden oder Düngemitteln behandelt oder mit tierischen Nebenprodukten hergestellt wird. Es gibt jedoch keine eindeutigen Beweise, dass Bio-Eier weniger Pestizide enthalten als herkömmliche.

Shop smart: Obwohl organisch ist ein bedeutungsvoller, USDA-regulierter Begriff, lassen Sie sich nicht von Etiketten täuschen, die natürlich oder hormonfrei lesen - diese Worte gelten für alle Eier.

Shop Smart
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

6 Fehler, die du mit deinem gerösteten Gemüse machst | Prävention

olha afanasieva / Shutterstock Regel # 1 der Gemüsekochkunst? Egal was es ist, es schmeckt immer leckerer geröstet. Naja, die meiste Zeit. Geröstetes Gemüse soll außen süß und knusprig sein und innen weich und cremig sein.