Noch bessere Bananenmuffins | Prävention

Con Poulos

Q: "Die Bäckerei, in der ich Kaffee trinke, verkauft dekadente Bananen-Muffins. Sie müssen aus den Charts sein, wenn es um Kalorien geht Hast du ein leichteres Rezept, damit ich der Versuchung widerstehen und mein eigenes backen kann? " -Christi Bruce, Bridgewater, NJ

A: Wir machen es! Hausgemachte Muffins bieten eine intelligentere Portionsgröße als kommerzielle Optionen, aber fettarme Versionen liefern oft trockene und geschmacklose Ergebnisse. Wir haben gesündere Fette in den richtigen Mengen verwendet, um unsere Muffins feucht und leicht zu halten, und füllten sie mit leckeren Früchten und Nüssen. Unsere Lösung hat 27% weniger Kalorien, 20% mehr Ballaststoffe und 35% weniger Zucker als ein gleichwertiger Backmuffin.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Bananen-Walnuss-Muffins

ARBEITSZEIT: 10 Minuten / GESAMTZEIT: 30 Minuten / ERTRAG: 8 Muffins

1½ c Allzweckmehl
½ c brauner Zucker
1 TL Backpulver
½ TL Backpulver
¼ TL Salz
1 c pürierte reife Banane (2-3 Bananen)
1 lg Ei
¼ c leichte Butter bestrichen, geschmolzen
¼ c 1% Buttermilch
3 EL Rapsöl
1 TL Vanilleextrakt
⅓ c + 2 EL gehackte Walnüsse, geteilt

1. HEIZEN Ofen auf 350 ° F. Bedecken Sie 8 Tassen einer Standard-Muffinform mit Kochspray.
2. WHISK Mehl, Zucker, Backpulver, Backpulver und Salz in die Schüssel geben.
3. MIX Banane, Ei, Aufstrich, Buttermilch, Öl und Vanilleextrakt in einer großen Schüssel glatt rühren. Nach und nach Mehlmischung zugeben und umrühren, bis alles vermischt ist. ⅓ Tasse Walnüsse zugeben und gut vermischen.
4. Füllen Sie Muffin Tassen drei Viertel voll. Streuen Sie 2 Esslöffel Walnüsse über die Spitzen.
5. BAKE bis ein in die Mitte des Muffin eingelegtes Holzstäbchen sauber herauskommt, 15 bis 20 Minuten.

ERNÄHRUNG (pro Muffin) 317 cal, 5 g Pro, 39 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 16 g Fett, 3,5 g Fett, 223 mg Natrium

MEHR: 9 Leckereien mit Honig

Alltagsrezepte
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Dieser Trick hilft Ihnen, 15% länger zu arbeiten, ohne es zu merken | Prävention

Für die meisten von uns ist Übung schwer . Es ist schmerzhaft. Und es macht generell nicht viel Spaß. Die Realität: Wir müssen es trotzdem tun, besonders diejenigen von uns, die auf einen Gewichtsverlust oder ein Fitnessziel hinarbeiten.