Das glutenfreie Getreide, das Sie noch nicht probiert haben | Prävention

Als spanische Konquistadoren den Azteken im 16. Jahrhundert verbieten, Amaranth zu züchten, weil er in religiösen Ritualen verwendet wurde, verschwand das alte Getreide fast aus Amerika. Zum Glück für uns, es ein ruhmreiches Comeback inszeniert und erscheint in den Mainstream-Supermärkten in Marken wie Arrowhead Mills und Bob's Red Mill. "Amaranth hat einen milden nussigen Geschmack und ist eine große Quelle von Protein, Kalzium, Magnesium und Eisen", sagt Nyree Dardarian, RD, ein Ernährungswissenschaftler an der Drexel University.

Hier sind drei einfache Möglichkeiten, Amaranth in Ihre zu integrieren Dining Rotation.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Eine Schüssel mit warmem Amaranth Müsli ist eine leckere Alternative zu Haferflocken. Fügen Sie 1 Tasse Amaranth zu 3 Tassen kochendem Wasser und kochen bei schwacher Hitze 20 Minuten. Mit Milch, Zimt und etwas Ahornsirup übergießen.

Amarant (gleiche Anteile wie oben) im Hühner- oder Gemüsebrühe anstelle von Wasser für eine herzhafte Beilage oder Pfanne braten. Es ist großartig darin, die Aromen anderer Zutaten zu absorbieren.

Amaranth-Samen können wie Popcorn auf Ihrem Kochfeld aufgegossen werden, was zu kleinen, knusprigen Puffs führt, die eine hervorragende Ergänzung zum Trail-Mix darstellen. Für eine multi-texturierte Leckerei mit Nüssen und Trockenfrüchten oder mit etwas Parmesankäse und Rosmarin für einen herzhaften Snack bestreuen.

Mehr von Vorbeugung: 9 Mehr Glutenfreie Körner

ErnährungsberatungEtagesgericht
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Neuer Trick für gesündere Burger | Prävention

Das Grillen von Fleisch verleiht einen wunderbaren Geschmack, aber es fördert die Bildung von Karzinogenen. Aber eine Studie zeigt, dass ein einfaches Umdrehen des Fleisches es zu einem gesunden Burger machen kann.