Hat Thanksgiving Reste? Versuchen Sie diese kreativen Rezepte für die Türkei, Süßkartoffeln und mehr Prävention

Con Poulos

Eine einfache Möglichkeit, Thanksgiving Reste zu verwenden ist eine einfache, wärmende Suppe . Jede davon enthält weniger als 300 Kalorien pro Portion und ist mit gesundem Gemüse gefüllt (Rezepte auf der nächsten Seite).

Süßkartoffelsuppe

SERVIERT 4
VORBEREITUNGSZEIT: 5 MINUTEN
GESAMTZEIT: 10 MINUTEN

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre Emailadresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

2 TL Olivenöl
1 Esslöffel fein gehackter frischer Salbei
3 c natriumarmes Hühnchen Brühe
3 c Kartoffelpüree
½ TL Zimt
4 TL gehackte Pekannüsse, zum Servieren
4 TL ungesüßte getrocknete Cranberries, zum Servieren

1. Im mittleren Topf Öl über mittlerer Hitze erhitzen. Salbei hinzufügen und unter Rühren bis zum Duft 30 bis 1 Minute kochen.
2. Brühe, Süßkartoffeln und Zimt unterrühren und bis zum Durchwärmen 4 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aufschlag mit Pekannüssen und Cranberries.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 227 cal, 7 g pro, 40 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe, 13 g Zucker (0 g Zuckerzusatz), 5,5 g Fett, 1 g ges Fett, 0 mg Chol, 235 mg Natrium

MEHR: 13 Nahrungsmittel, die mehr Kalium als eine Banane haben

Geladene Kartoffelsuppe

SERVIERT 6
VORBEREITUNGSZEIT: 5 MINUTEN
GESAMTZEIT : 10 MINUTEN

2 TL Olivenöl
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
3 c Kartoffelbrei
2 c Buttermilch
6 EL geschredderter Cheddar, zum Servieren
1 EL gehackter frischer Schnittlauch, zum Servieren

1. Im mittleren Topf Öl über mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch hinzufügen und unter Rühren 30 Minuten bis 1 Minute kochen lassen.
2. Kartoffeln, Buttermilch und 1 Tasse Wasser unterrühren. Kochen bis zum Durchwärmen, 4 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Käse und Schnittlauch garnieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 162 cal, 7 g Pro, 23 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 6 g Zucker (0 g Zuckerzusatz), 5 g Fett, 2,5 g ges Fett, 13 mg Chol, 468 mg Natrium

Puten-und-Grünen-Suppe

SERVIERT 4
ZUBEREITUNG: 10 MINUTEN
GESAMTZEIT: 25 MINUTEN

1 EL Olivenöl
1 EL fein gehackter frischer Rosmarin
1 sm Zwiebel, gewürfelt
2 c gehackte Grünkohl
1 qt natriumarme Hühnerbrühe
2 ½ c zerkleinerter gekochter Truthahn
1 Dose (15,5 oz) weiße Bohnen, ausgespült und entleerte

1. Im mittleren Topf Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Rosmarin und Zwiebeln hinzufügen und 5 Minuten kochen lassen, bis sie zart und aromatisch sind.
2. Grünkohl hinzugeben und 2 Minuten gar kochen lassen.
3. Brühe, Truthahn und Bohnen unterrühren und zum Kochen bringen. Kochen bis zum Durchwärmen, 3 Minuten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 291 cal, 38 g pro, 22 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 1 g Zucker (0 g Zuckerzusatz), 6 g Fett, 1 g sat fat, 74 mg Chol, 375 mg Natrium

Gefüllte Portobello Pilze

pv1117_leftovers_03.jpg

Tipp: Vor dem Garen leicht Kappen aufsetzen, damit Dampf entweichen kann, damit die Pilze in Form bleiben. Con Poulos

Dieses Gericht ist eine köstliche Quelle von Vitamin A und Kalzium. (Haben Sie genug Kalzium? Finden Sie heraus.)

SERVIERT 6
VORBEREITUNGSZEIT: 10 MINUTEN
GESAMTZEIT: 30 MINUTEN

2 c gekochte Füllung
¼ c gehackte frische Petersilie
¼ c zerbröckelte Feta 2 l Eier, geschlagen
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
½ rote Paprika, gehackt
½ sm gelbe Zwiebel, fein gehackt
6 lg portobello Pilzköpfe, Kiemen entfernt

1. Ofen auf 375 ° F erhitzen. Backblech mit Pergament auslegen.
2. In einer mittelgroßen Schüssel Füllung, Petersilie, Käse, Eier, Knoblauch, Pfeffer und Zwiebel vermischen.
3. Die Mischung unter die Pilzköpfe geben und auf das Backblech legen.
4. Backen, bis die Pilze weich sind, 20 Minuten.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 184 cal, 7 g Pro, 20 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 5 g Zucker (0 g Zuckerzusatz), 9 g Fett, 2,5 g sat fat, 68 mg Chol, 422 mg Natrium

MEHR: Ihre Lieblings-Fertiggerichte gesund (und genauso lecker)

Rosenkohl-Birnen-Fladenbrot

pv1117_leftovers_04.jpg

Tipp zum Vorbereiten: Lassen Sie den Pizzateig bei Raumtemperatur stehen 15 Minuten. Con Poulos

Das Obst und Gemüse liefert die Vitamine C und K.

SERVIERT 6
ZUBEREITUNG: 10 MINUTEN
GESAMTZEIT: 20 MINUTEN + KÜHLZEIT

½ lb Vollkornpizzateig
3 oz Fontina, geraspelt
2 c gerösteter Rosenkohl, gehackt
1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
1 Esslöffel Olivenöl
1 Birne, geschnitten
½ sm rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

1. Ofen auf 450 ° F erhitzen. Das Backblech mit Kochspray bestreichen und den Teig in ein Rechteck von 14 "× 12" strecken. Top mit Käse.
2. Toss Rosenkohl, Thymian, Öl, Birne und Zwiebel. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3. Streuen Sie die Mischung gleichmäßig auf den Käse und backen Sie, bis die Kruste golden und der Käse sprudelnd ist, 8 bis 10 Minuten. 5 Minuten abkühlen, in Scheiben schneiden und servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 180 cal, 8 g pro, 25 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 4 g Zucker (1 g Zucker), 7 g Fett, 3 g sat fat, 16 mg Chol, 311 mg Natrium

Squash & Salbei Pasta

pv1117_leftovers_05.jpg

Con Poulos

Jede Portion enthält 273 mg Osteoporose-bekämpfendes Kalium.

SERVIERT 6
VORBEREITUNGSZEIT: 10 MINUTEN
GESAMTZEIT: 30 MINUTEN

½ lb Vollkornnudeln, wie Gemelli oder Rotini
2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe, gehackt
1 sm rot Zwiebel, gehackt
2 c gerösteter Butternusskürbis, gehackt
2 EL gehackter frischer Salbei
3 EL Pinienkerne, geröstet
1 EL Zitronenschale
1 EL Zitronensaft
2 EL gerieben Parmesan, zum Servieren

1. Pasta nach Packungshinweis kochen und vor dem Abtropfen 1/4 Tasse Pastawasser aufbewahren.
2. In einer großen Pfanne 1 Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Knoblauch und Zwiebel hinzu. Kochen bis die Zwiebel weich ist, 5 Minuten.
3. Kürbis und Salbei hinzufügen und bis zum Durchwärmen 3 Minuten kochen lassen.
4. Pinienkerne, Zitronenschale und Nudeln einrühren und noch 1 Minute kochen lassen. Die Hälfte des Nudelwassers hinzufügen (falls gewünscht mehr hinzufügen), mit Salz und Pfeffer abschmecken und würfeln.
5. Vom Herd nehmen und mit Zitronensaft beträufeln und 1 EL Öl übrig lassen. Aufschlag mit Käse belegen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 247 cal, 7 g pro, 37 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 4 g Zucker (0 g Zuckerzusatz), 8,5 g Fett, 1 g Fett, 1 mg Chol, 31 mg Natrium

Cranberry & Walnut Bratäpfel

Sie sparen 279 Kalorien pro Portion, verglichen mit Apfelkuchen.

SERVIERT 6
VORBEREITUNGSZEIT: 10 MINUTEN
GESAMTZEIT : 45 MINUTEN

6 Med Äpfel (Fuji, Gala, Golden Delicious und Granny Smith funktionieren gut)
6 EL Cranberrysauce
3 EL Butter, geschmolzen und gekühlt
3 EL gehackte Walnüsse (check out warum sollten Sie eine Handvoll Nüsse pro Tag essen)
3 EL Haferflocken
3 EL Weizenmehl
1 EL brauner Zucker
1 TL Zimt
6 EL Naturjoghurt, optional

1. Ofen auf 375 ° F erhitzen. Beschichten Sie die 13 "× 9" Auflaufform leicht mit Kochspray.
2. Schöpfen Sie die Apfelkerne von oben mit einem Melonenballer aus und schneiden Sie den Stiel und die Samen ab. Schaufeln Sie nicht bis zum Boden. Füllen Sie jeden Apfel mit 1 EL Cranberrysauce.
3. Butter, Walnüsse, Hafer, Mehl, Zucker und Zimt mischen. Äpfel mit der Mischung füllen.
4. Äpfel in die Backform geben und 30 Minuten backen. Auf Wunsch mit einem Klecks Joghurt servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion, ohne Joghurt) 201 cal, 2 g Pro, 33 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 25 g Zucker (4 g Zuckerzusatz), 8.5 g Fett, 4 g Fett, 15 mg Chol, 58 mg Natrium

PremiumRecipeshealthy lunch ideas
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Abkürzungen: Pilates Full Body Roll Up Trainingsvideo | Prävention

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie Pilates richtig durchführen? Erfahren Sie, wie Sie sich mit diesem schnellen Video richtig bewegen können, damit Sie das Pilates-Training optimal nutzen können.