Herz Gesunde Speisekammer | Prävention

Brotaufstriche

Die Transfettsäuren in Margarine und das gesättigte Fett in Butter verstopfen Ihre Arterien Lebensmittel mit einem der neuen Aufstriche, die stattdessen cholesterinsenkende Sterole enthalten - einschließlich Take Control oder Benecol. Sie sind teuer, ja, aber sie können Ihre Herzgesundheit verbessern und Ihren Cholesterinspiegel irgendwo zwischen 7 und 14 Prozent senken.

Crunchy Veggies

Stellen Sie sicher, dass Kreuzblütler wie Kohl, Rosenkohl, Brokkoli und Kohl, Diese sind eine Goldmine von Antioxidantien und anderen Herz-Phytochemikalien, die jeden Tag zu Ihrer Herzgesundheitsdiät gehören.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

[Seitenleiste]

Fisch

Das gesättigte Fett des Fleisches verstopft Ihre Arterien. Auf der anderen Seite, fetter Fisch wie Lachs und Sardellen sind Lebensmittel mit den Omega-3-Fettsäuren, die Ihr Herz einen stetigen Rhythmus beizubehalten geladen. Wenn Sie nur einen Fisch pro Woche zu sich nehmen, können Sie das Sterberisiko bei einem Herzinfarkt um 52 Prozent senken.

Leinsamen

Leinsamen ist eine der stärksten Quellen für die Förderung der Gesundheit von Omega-3-Fettsäuren. Studien zeigen, dass das Hinzufügen von Leinsamen zu Ihrer Ernährung die Entwicklung von Herzerkrankungen um 46 Prozent reduzieren kann, während es dabei hilft, rote Blutkörperchen vor dem Zusammenklumpen zu bewahren und Blutgerinnsel zu bilden, die Arterien blockieren können. Sprinkle 2 Tbs Leinsamen pro Tag auf Ihrem Müsli oder Salat. Kaufen Sie es vorgemahlen, und bewahren Sie es gekühlt.

Knoblauch

Nur eine Gewürznelke pro Tag - oder 300 mg, dreimal täglich - reduziert das Risiko eines Herzinfarkts auf mindestens drei Arten: Es entmutigt rote Blutkörperchen aus Zusammenkleben und Blockieren der Arterien, reduziert arterielle Schäden, und es entmutigt Cholesterin von der Auskleidung dieser Arterien und macht sie so eng, dass Blockaden wahrscheinlich sind. [header = Grüner Tee]

Grüner Tee

Grüner Tee enthält mehrere starke Antioxidantien die Cholesterin senken und sogar den Blutdruck senken können. Um einen Tagesbedarf zu decken, bringen Sie 20 Unzen Wasser zum Kochen, lassen Sie drei entkoffeinierte grüne Teebeutel fallen, decken Sie ab und ziehen Sie 10 Minuten lang. Entfernen Sie die Teebeutel und kühlen Sie den Tee. Wenn es kühl ist, gieße den Tee in einen Behälter, füge Eis hinzu, wenn du magst, und schlürfe deinen Weg zur Herzgesundheit während des ganzen Tages.

Saft

Orangensaft enthält Folsäure, die hilft, deinen Homocysteinspiegel, einen Herzinfarkt, zu senken Risikofaktor. Traubensaft ist mit Flavonoiden und Resveratrol beladen, beides starke Antioxidantien, die verhindern können, dass rote Blutkörperchen zusammenklumpen und ein arterienblockierendes Gerinnsel bilden. Granatapfelsaft ist voller Kalium und Polyphenole, die die Gesundheit des Herzens fördern. Zwei Gläser täglich - eins zum Frühstück und eins zum Mittagessen.

Oliven

In der Welt des Fettes herrschen Oliven vor. Canolaöl ist gut, aber Olivenöl kann besser sein. Ersetze Olivenöl für Butter oder Margarine am Tisch, beträufele es auf Salaten und verwende es, um pflanzliche Öle in Backwaren zu ersetzen, wo immer es möglich ist. Kaufen Sie nur kaltgepresstes, natives Olivenöl extra; es enthält mehr von den Herzgesundheit Antioxidantien der Olive als andere Formen.

Nüsse

Studien haben festgestellt, dass diejenigen, die mehr als 5 Unzen Nüsse pro Woche essen, ein Drittel weniger wahrscheinlich, entweder eine Herzerkrankung oder einen Herzinfarkt haben . Übertreib es einfach nicht - Nüsse können Pfunde packen.

Rotwein

Wissenschaftliche Studien zeigen überwältigend, dass ein tägliches Glas Wein das Risiko eines Herzinfarkts reduzieren kann. Beide Pflanzenstoffe, Saponine genannt, und Antioxidantien in der "Frucht des Weinstocks" schützen die Arterien. Forscher haben herausgefunden, dass Rot zur Verbesserung der Herzgesundheit viel effektiver als Weiß ist. Wenn Sie also kein Problem mit Alkohol oder Bluthochdruck haben, können Sie sicher ein alkoholisches Getränk pro Tag trinken.

Soja

Studien zeigen, dass der Verzehr von Lebensmitteln, die Sojaprotein enthalten, zur Senkung des Cholesterinspiegels beiträgt. Experimentieren Sie mit Soja-Burger, Soja-Käse, Soja-Eis, Sojamilch und sogar Soja-Lunch. Vorsicht mit Soja-Ergänzungen, obwohl. Die Forschung zeigt, dass sie alleine nicht so gut funktionieren, wie wenn man ganze Sojabohnen oder Soja isst. [Header = Vollkornbrot]

Vollkornbrot

Studien zeigen, dass je weniger Ballaststoffe Sie essen, desto weniger wahrscheinlich ist ein Herzinfarkt. Laden Sie Vollkornbrot, Getreide und andere Nahrungsmittel auf, die Vollkorn, Weizenkleie und Hafer enthalten. Toss Bohnen in Kasserollen, Suppen und Salaten. Ziel für mindestens 25-35 g Ballaststoffe pro Tag für die Gesundheit des Herzens.

Herzgesundheit
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

5 Einfache Rezepte für Ihren perfekten Tag der Gewichtsabnahme | Prävention

Floortje / Getty Images Viele Diäten, entgiftet und reinigt versprechen erstaunlich schnelle Ergebnisse und kommen mit einer langen Liste von strengen Regeln.