Die Innenschaufel auf Gemüsepeelings | Prävention

Ich habe gehört, dass Gemüse Peelings nahrhaft sind, aber ich habe auch gelesen, dass Sie rohes Gemüse schälen sollten, um Verunreinigungen zu entfernen. Was ist richtig?

Es hängt alles davon ab, was Sie unter nahrhaft verstehen. Der größte Teil des Nährwerts von Gemüse und Obst ist in ihrem Fleisch enthalten. Aber Schalen von vielen Früchten und Gemüsen sind reich an Ballaststoffen, die gegen Dickdarmkrebs schützen.

Um Ihre Nährstoffe und Ihre Ballaststoffe zu bekommen, kaufen Sie wann immer möglich biologische Produkte - sie enthalten keine Pestizide und haben deshalb keine geschält werden. Wenn du keine Bio-Produkte bekommen kannst, oder wenn es außerhalb deines Budgets liegt, dann schäle rohes Gemüse, genauso wie die, die du kochen möchtest.

Halte dieses Feld leer Gib deine E-Mail-Adresse ein

Du kannst dich jederzeit abmelden Zeit.

|

Eine andere schlaue Idee: Kaufen Sie lokal angebautes Obst und Gemüse, wenn verfügbar. Die frischen, reifen Produkte, die Sie auf Bauernmärkten oder auf Bauernhöfen finden, werden mit geringerer Wahrscheinlichkeit gewachst und mit Pestiziden besprüht als mit Supermarktprodukten.

Um Ihre Exposition gegenüber Pestiziden und Oberflächenbakterien zu reduzieren, empfehle ich ebenfalls gründlich zu waschen. Sie könnten eines der vielen Produkte ausprobieren, die für diesen Zweck verkauft werden. Einfach das Obst und Gemüse vollständig eintauchen und gut abspülen.

Ernährungstipp
Empfehlungen
  • Essen: 6 Gesündere (und total leckere) Nachos ohne Tortilla Chips | Prävention

    6 Gesündere (und total leckere) Nachos ohne Tortilla Chips | Prävention

    Foto mit freundlicher Genehmigung von Half baked harvest Mit einem großen ist nichts verkehrt ol 'Platte von Nachos hin und wieder. Aber wenn Sie den Drang verspüren, etwas zu knusprig mit Käse bedeckt zu sein, sollten Sie erwägen, die Tortilla-Chips durch etwas anderes zu ersetzen.
  • Essen: Das Gemüsegenie | Prävention

    Das Gemüsegenie | Prävention

    "Sehen sie nicht nur lecker aus?" Dieses Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich abmelden jederzeit. | Mollie Katzen steht vor einer Schar Feinschmecker und hält einen Teller mit einfach zubereiteten grünen Bohnen.
  • Essen: Essen Sie dies, um Ihr Schlaganfallrisiko zu verringern | Prävention

    Essen Sie dies, um Ihr Schlaganfallrisiko zu verringern | Prävention

    Ganz gleich, auf welcher Seite des Warengangs du Tomaten trägst, du wirst sicherstellen wollen, dass sie Stammgäste in deinem Einkaufswagen sind. Menschen, die mehr Tomaten konsumieren, können laut einer neuen Studie in Neurologie ein verringertes Schlaganfallrisiko haben.
  • Essen: 6 Kleine Wege, glutenfrei einfacher zu machen | Prävention

    6 Kleine Wege, glutenfrei einfacher zu machen | Prävention

    Erin Scott Es gibt keine leugnen es: Lebend glutenfrei hat seinen Ärger. Und während viele Menschen mit einer tatsächlichen Empfindlichkeit gegenüber Gluten besondere Bedürfnisse haben, hat der Verzehr von glutenfreien Lebensmitteln viele gesundheitliche Vorteile für alle Interessierten.
  • Essen: 8 Häufige Fehler, die deine Burger ruinieren | Prävention

    8 Häufige Fehler, die deine Burger ruinieren | Prävention

    Badmanproduction / Getty Images Bist du bereit für die Burger-Saison? Weil es hier ist. Sicher, du kannst zu jeder Jahreszeit eine saftige Rindfleischpastete zwischen zwei Hügeln Brot bekommen. Aber hausgemachte Burger sind die besten, und es ist fast warm genug, um Ihren Grill an zu bekommen.
  • Essen: 5 Trendy Health Foods, die nicht alles sind, sind sie geknackt Prävention

    5 Trendy Health Foods, die nicht alles sind, sind sie geknackt Prävention

    Schon & Probst / Getty Images Wenn Sie als nächstes Türnachbar, dein College-Kumpel, dem du immer noch auf Facebook folgst, und dein Yoga-Instruktor schwirren alle von einem Wunder-Essen, es muss gut sein, oder? Sicher, vielleicht. Oder vielleicht nicht.
  • Essen: Soja: Krankheitskämpfer? | Prävention

    Soja: Krankheitskämpfer? | Prävention

    Viele Frauen essen Soja, weil sie glauben, dass seine Bestandteile Krankheiten vorbeugen können. Und warum nicht? Sogar die FDA hat die Behauptung des Produktlabels bestätigt, dass der Verzehr von Soja helfen kann, Herzkrankheiten vorzubeugen.
  • Essen: Drei neue Gründe, auf Tee umzusteigen | Prävention

    Drei neue Gründe, auf Tee umzusteigen | Prävention

    Ein stetiger Strom von Gesundheitsforschung zeigt, dass antioxidative Polyphenole im Tee Herzinfarkt, Schlaganfall, einige Krebsarten und sogar Mundgeruch bekämpfen.
  • Essen: Hier ist, wie viel Maus Poop, Maden und Zigarettenstummel die FDA in Ihrem Essen erlaubt Prävention

    Hier ist, wie viel Maus Poop, Maden und Zigarettenstummel die FDA in Ihrem Essen erlaubt Prävention

    Lauri Patterson / Getty Images Das FDA Defect Levels Handbuch könnte die ekligste Regierung sein Handbuch existiert. Es beschreibt, wie viel Schimmel, Fäulnis, Parasiten, Ungeziefer und andere Kontaminationen die Verabreichung in Ihrer Nahrung erlaubt.

Tipp Der Redaktion

3 Köstliche Ideen für Radieschen Prävention

Emily Kate Roemer Machen Sie diese pfeffrigen saisonalen Gemüse in Hauptmahlzeit Stern mit diesen drei Rezepten von unseren Freunden im neuen Rodale Organic Life Magazin. Alle Rezepte servieren 4 bis 6.