Der neueste Landwirtschaftstrend, der besser ist als Bio | Prävention

Sie haben wahrscheinlich schon etwas über den biologisch-dynamischen Anbau gehört (entwickelt im Jahr 1924, es ist nicht gerade neu). Aber was unterscheidet biodynamische Betriebe von anderen nachhaltigen Anbaubetrieben? In ihrem neuen Buch Farmacology untersucht Daphne Miller, MD, die Vorteile des biologisch-dynamischen Landbaus für Sie und für die Umwelt.

Der einfachste Weg, sich eine biologisch-dynamische Farm vorzustellen, könnte eine geschlossene Schleife sein. Während viele andere Farmen auf externe Energiequellen angewiesen sind, wie fossile Brennstoffe oder Düngemittel (synthetisch oder natürlich), streben biodynamische Betriebe danach, in sich geschlossen und autark zu bleiben. Energiequellen - einschließlich Kompost, Dünger, medizinische Kräutersprays (so genannte Präparate) oder geplante Fruchtfolgen - kommen aus dem Betrieb selbst, tragen zur Steigerung der Bodenfruchtbarkeit bei und reduzieren Schädlinge. Biodynamische Betriebe legen auch großen Wert auf Wasserschutz und versuchen, die Biodiversität zu erhalten, indem sie mindestens 10% ihres Landes in Form von Feuchtgebieten, Grasland oder Wald erhalten.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie kann sich jederzeit wieder abmelden.

|

Mehr von Prävention: Die besten biologisch verpackten Lebensmittel

Biodynamische Landwirtschaft hat viel gemeinsam mit ihrem Bio-Cousin. Beide verbieten die Verwendung von synthetischen chemischen Düngemitteln, Pestiziden, Herbiziden und Fungiziden. Aber einige Experten glauben, dass die biodynamische Methode einige zusätzliche Vorteile im Zusammenhang mit der Erhaltung eines gesunden Bodens haben könnte. "Es gibt einige sehr kleine, vorläufige Studien, die zeigen, dass die in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft verwendeten pflanzlichen Präparate das mikrobielle Leben im Boden fördern können. Aber es ist schwer zu behaupten, dass es ein System gibt, das besser ist als das andere ", sagt Miller, der auch klinischer Professor an der Universität von Kalifornien in San Francisco ist.

Die Ausnahme: Biodynamische Farmen sind weit größer als Bio-Farmen auf dem Bauernhof, von denen viele wahre ökologische Nachhaltigkeitsprobleme auf der Strecke haben, während die Bio-Nahrungsmittelproduktion zu einer Multi-Milliarden-Dollar-Industrie gewachsen ist. "In einigen Fällen verwendet Big Label Organic Praktiken, die umweltschädlich sein können, wie Monocropping", sagt Miller. "Sie praktizieren im Wesentlichen nicht nachhaltige Massentierhaltung mit organischen Inputs."

Sogar auf organischen Megafarmen angebautes Essen ist ein Eine bessere Wahl als konventionell, da das Futter frei von toxischen Chemikalien und gentechnisch veränderten Organismen ist.Was jedoch aus ökologischer Sicht vorzuziehen ist, sind Nahrungsmittel, die auf kleinen biologischen oder biologisch-dynamischen Farmen angebaut werden, welche die Biodiversität schützen wollen, wirklich nachhaltige Praktiken anwenden "Die beste Art, sie zu finden?" Kenne die Farm und kenne den Landwirt. "Wenn der Züchter biodynamisch zertifiziert ist oder nachhaltige ökologische Praktiken befürwortet, sind die Chancen groß, dass er die Leute darüber informiert.

Mehr von Prävention: Bio-Obst und Gemüse Shopping Guide

Bio-LebensmittelNews
Empfehlungen
  • Essen: Wie man ohne Essen Gewicht bekommt | Prävention

    Wie man ohne Essen Gewicht bekommt | Prävention

    Wir Amerikaner mögen unsere Limonade wirklich. Als New York City kürzlich den Verkauf von zuckergesüßten Getränken in Bechern von mehr als 16 Unzen zur Bekämpfung von Fettleibigkeit verbot, war der öffentliche Aufschrei ohrenbetäubend. Selbst unter den gesundheitsbewussten Lesern von Prevention.
  • Essen: Was ist Ihr Frühstück? | Prävention

    Was ist Ihr Frühstück? | Prävention

    "Schokoladen-Erdnuss-Butter-Smoothie" Kombinieren Sie 3/4 Tasse fettfreie Milch, 1/4 Tasse fettarmen Joghurt , eine gehackte gefrorene Banane, 2 Esslöffel ungesüßten Kakaopulver, je einen Esslöffel Honig und Erdnussbutter und eine Prise Zimt in einem Mixer.
  • Essen: 10 Gesunde Lebensmittel, die Sie nicht essen | Prävention

    10 Gesunde Lebensmittel, die Sie nicht essen | Prävention

    bitt24 / shutterstock Wenn Ihre Superfood-Rotation auf Spinat-Salat zum Mittagessen, Lachs mit Brokkoli stecken und brauner Reis zum Abendessen - es ist Zeit, den Teller zu mischen.
  • Essen: 3 Beste Chia Seed Marken | Prävention

    3 Beste Chia Seed Marken | Prävention

    Letztes Jahr war es Grünkohl. Das Jahr davor, Quinoa. Jetzt ist Chias Zeit, dank Protein, Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffen zu glänzen. Erwägen Sie den Kauf dieser sauberen Marken, die wir lieben. [Seitenleiste] 1.
  • Essen: 6 Lebensmittel dünne Frauen essen jeden Tag | Prävention

    6 Lebensmittel dünne Frauen essen jeden Tag | Prävention

    Hybrid Bilder / Getty Images Verführerisch, irreführend, ungesund: Wir reden nicht über diesen bösen Jungen aus deiner Vergangenheit, sondern über diese superverarbeiteten Diätnahrung, die aussieht, als wären sie gut für dich, bieten aber in Bezug auf solide Ernährung fast nichts.
  • Essen: Die Macht hinter dem Peel | Prävention

    Die Macht hinter dem Peel | Prävention

    Nächstes Mal schälen Sie eine Orange oder Grapefruit, vergessen Sie nicht, die weiße Unterseite der Schale zu entfernen, die Albedo genannt wird - es ist eine reiche Quelle des löslichen Faserpektins, das hilft, Cholesterin zu senken.
  • Essen: 3 Neue Wege ins Grüne | Prävention

    3 Neue Wege ins Grüne | Prävention

    (5. Dezember 2006) - Wenn Sie Ihre Tasse Joe noch nicht für grünen Tee gekauft haben, hören Sie gut zu. Japanische Forscher fanden heraus, dass Menschen, die täglich mindestens 5 Tassen grünen Tee tranken, ein kolossales 62% geringeres Risiko hatten, an gerinnselbedingten Schlaganfällen zu sterben.
  • Essen: 11 Herzhafte Slow-Cooker-Rezepte

    11 Herzhafte Slow-Cooker-Rezepte

    Langsam gekochte Perfektion Auf der Suche nach Komfort an einem kühlen Tag? Bereiten Sie ein paar Zutaten vor, schalten Sie Ihren Slow Cooker ein und bereiten Sie sich darauf vor, zu einem sabbernswürdigen Abendessen nach Hause zu kommen.
  • Essen: 3 Klassische Herbstdesserts mit halber Zucker | Prävention

    3 Klassische Herbstdesserts mit halber Zucker | Prävention

    .

Tipp Der Redaktion

Haben Sie Boomeritis? | Prävention

Zunächst einmal die gute Nachricht: Amerikaner bleiben länger aktiv als je zuvor. Nun, das Schlechte: Es tut weh.