Mexikanisch leicht gemacht | Prävention

Jeden Tag mexikanische Mahlzeiten

Rezepte von Rick Bayless

Rick Bayless und Frau, Deann, sind beschäftigt Leute. Sie besitzen Chicago Restaurants Frontera Grill und Topolobampo, schreiben Kochbücher, produzieren die PBS-Serie Mexiko: One Plate zu einer Zeit , und sind Mama und Papa, Teenager Lanie. Trotzdem, sonntags und montags - ihr "Wochenende", weil dann die Restaurants geschlossen sind - Quoten sind ihre Hausküche wird summt. "Meine Großmutter dachte, dass der Weg, die große, große Familie zusammenzuhalten, darin besteht, sie am Tisch zu halten", sagt Bayless. Und er setzt die Tradition mit Freunden und Kollegen fort.

Bayless schafft es unterhaltsam in seinen hektischen Terminkalender zu passen, indem er sich an leichte, zwanglose Mahlzeiten hält, die mit den südlichen Geschmäckern, die er liebt, gewürzt sind. "Ich glaube, dass das Teilen von Mahlzeiten einer der wichtigsten Aspekte der Kultur ist", sagt Bayless. "Wenn du Essen vor Menschen stellst, schaffst du eine besondere Beziehung. Meine Großmutter pflegte zu sagen, dass Essen der Katalysator für Gespräche ist."

Mit seinen fabelhaften Eintopfrezepten kannst du einen Topf voll echten Mexikaners kochen Geschmack, und begrüßen Sie Ihre eigene Versammlung. Jeder wird die Crowd-gefällige Kost lieben.

Chile-gebackener Fisch mit Süßkartoffeln

GET EHEAD
Setzen Sie dieses Schnellgericht Stunden im Voraus zusammen, wenn Sie möchten. Aus dem Kühlschrank etwa eine halbe Stunde vor dem Backen entfernen.

Arbeitszeit: 10 Minuten / Gesamtzeit: 35 Minuten / Portionen: 4

2 Med Süßkartoffeln (1 lb insgesamt), geschält und in Scheiben geschnitten 1/4 "dick
1 Esslöffel Pflanzenöl
1 1/4 Teelöffel Salz, geteilt
1 Esslöffel Tomaten ohne Salzzusatz (mit Saft)
1 Esslöffel Knoblauch, halbiert
1 Dosen Chipotle Chili-Pfeffer in Adobo-Sauce, entkernt (falls gewünscht) + 1 TL Adobosauce
1 TL Zucker
4 hautlose Fischfilets (ca. 1/4 lb insgesamt), wie Mahi Mahi, 3 / 4 "-1" dick
2 EL gehackter Koriander (optional)

1. Ofen auf 400 ° F erhitzen.

2. Kartoffeln in Mikrowelle geben "x 8" Auflaufform. Mit Öl beträufeln und mit 1/2 Teelöffel Salz bestreuen. Umwickeln und gleichmäßig verteilen. Mit Plastikfolie abdecken und ein paar Löcher hineinstecken. Mikrowelle hoch bis fast zart, 6 zu 8 Minuten.

3. Kombinieren Sie Tomaten, Knoblauch, Pfeffer und Soße, Zucker und restlichen 3/4 Teelöffel Salz in Lebensmitteln r. Zu einem Püree verrühren und eine kleine Textur zurücklassen.

4. Legen Sie in Einzelschicht über Kartoffeln. Tomatenmischung gleichmäßig darüber gießen. Backen, bis der Fisch bei festem Pressen abblättert, 15 bis 20 Minuten. Auf Wunsch mit Koriander bestreuen.

Nährwertangaben Pro Portion 252 cal, 28 g pro, 22 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 5 g Fett, 0,5 g Fett, 969 mg Natrium

Dieses Feld freilassen Enter Ihre E-Mail-Adresse

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Geschmorte Lammkeule mit Tomaten-Jalapenosauce

GET VORKOMMEN
Fertig garen und dann über Nacht direkt in den Topf stellen. Überschüssiges Fett kann vor dem Aufheizen leicht abgeschöpft werden.

Arbeitszeit: 30 Minuten / Gesamtzeit: 3 Stunden 15 Minuten / Portionen: 6

2 Esslöffel Oliven- oder Pflanzenöl
4 lbs Lammkeule
1 lg weiße Zwiebel, gehackt
2 Jalapeno-Chilischoten, fein gehackt
2 Dosen (14,5 oz) ohne Salzwürfel Tomatenwürfel (mit Saft)
3 c-Natrium-reduzierte Rinderbrühe
1 ungeschälten Kopf Knoblauch, kreuzweise halbiert
1/2 TL getrockneter Thymian
1 1/4 TL Salz
1 1/2 lb sm rote Kartoffeln, halbiert

1. Hitze Ofen auf 325 ° F.

2. Legen Sie Öl in den Schmortopf bei mittlerer Hitze. Lamm mit Salz bestreuen, falls gewünscht. Wenn Öl heiß ist, Schäfte in die Pfanne geben. Von allen Seiten braun braten, insgesamt ca. 8 Minuten. Auf den Teller nehmen.

3. Zwiebel hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren goldgelb ca. 7 Minuten kochen lassen. Pfeffer einrühren und noch 1 Minute kochen. Fügen Sie Tomaten, Brühe, Knoblauch, Thymian und Salz hinzu. Zum Kochen bringen.

4. Zurückgeben Lamm (und alle Säfte) zu schwenken, schmiegt sie in die Flüssigkeit. Bedecken und backen 1 1/2 Stunden. Fügen Sie Kartoffeln hinzu und kochen Sie weiter, bis Lamm Gabel-zart ist und Kartoffeln sind fertig, ungefähr 1 Stunde länger.

5. Lamm zu tiefem ofenfestem Servierteller entfernen. Knoblauch aus der Schmorflüssigkeit entfernen und wegwerfen. Mit einem Schaumlöffel Kartoffeln aus der Flüssigkeit nehmen und um das Lamm legen. Mit Folie abdecken und in den abgedrehten Ofen stellen. Überschüssiges Fett von der Soße abtropfen lassen. Soße bei großer Hitze kochen, bis zur Hälfte auf etwa 3 Tassen reduzieren. Schmecken und würzen Sie mit zusätzlichem Salz und schwarzem Pfeffer, falls gewünscht. Schöpfkelle Sauce über Lamm und Kartoffeln und servieren.

Nährwertangaben pro Portion 528 cal, 68 g pro, 25 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 15 g Fett, 4 g Fett,

mg Natrium

Huhn Soft Tacos mit Tangy Guacamole
GET AHEAD

Sie können alle Elemente dieser Tacos Stunden vor dem Servieren vervollständigen. Drücken Sie die Plastikfolie direkt auf die Guacamole, damit sie nicht braun wird. Das Hähnchen in Scheiben schneiden und mit den Zwiebeln in die Pfanne geben, fertig zum Aufwärmen.

Arbeitszeit: 50 Minuten / Gesamtzeit: 1 Stunde / Portionen: 6
1/4 c + 2 EL Pflanzenöl, geteilt
3 Knoblauchzehen, halbiert
2 ml Serrano-Chilischoten oder 1 ml Jalapeno, halbiert
1/2 c lose Koriander
1/3 c frisch gepresster Limettensaft (ca. 2 Limetten)
1 TL Salz, geteilt
1/4 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
4 knochenlose, hautlose Hähnchenbrusthälften (ca. 1 1/4 lb)
1 lg weiße Zwiebel, in Scheiben geschnitten 1/4 "dick
2 reife Hass-Avocados

12 Maistortillas (6 "-Größe) 1. Hitze

1/4 Tasse Öl in kleiner Pfanne bei mittlerer Hitze. Knoblauch und Chilischoten hinzufügen und unter ständigem Rühren bis zur braunen, 1 bis 2 Minuten kochen. Mit Koriander, Limettensaft, 1/2 Teelöffel Salz und schwarzem Pfeffer im Mixer oder Küchenmaschine glatt rühren. 2.

Hühnchen in eine flache Schüssel geben und die Hälfte der Knoblauchmischung darüber verteilen Seiten des Hühnchens. 3. Erhitze

1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Zwiebel dazugeben und unter gelegentlichem Umrühren goldgelb, aber noch leicht knusprig kochen, ca. 5 Minuten. Hacken Sie genug von der Zwiebel, um 1/4 Tasse zu machen und beiseite zu stellen. Setzen Sie den Rest der Zwiebel auf einen Teller. Speichere die Pfanne. 4. Schäle

und gieße Avocados und lege Fleisch in eine Schüssel. Gehackte Zwiebel, restliche Knoblauchmischung und 1/4 Teelöffel Salz hinzufügen. Grob pürieren mit Kartoffelstampfer oder Gabel. 5.

Pfanne auf mittlerer Stufe erwärmen und restlichen Esslöffel Öl hinzufügen. Heben Sie jede Brust an und lassen Sie überschüssige Marinade abtropfen. Entsorgen Sie zusätzliche Marinade. Hähnchen in die Pfanne geben und mit 1/4 Teelöffel Salz bestreuen. Bräune auf einer Seite, etwa 5 Minuten, dann wenden und fertig kochen, 3 oder 4 Minuten länger. Zum Schneidebrett entfernen. Die in Scheiben geschnittene Zwiebel in die Pfanne geben und wieder erhitzen. Kratzen Sie alle braunen Teile auf, die am Boden der Pfanne kleben. 6. Wickeln Sie

Tortillas in feuchten Papiertüchern und Mikrowelle in der Höhe 1 Minute. Entfernen Sie Papierhandtücher und halten Sie Tortillas warm. Hähnchen quer über das Korn in 1/4 "Scheiben schneiden und mit der Zwiebel in die Pfanne geben. Servieren mit Tortillas und Guacamole.

Nährwertangaben pro Portion 421 cal, 26 g pro, 30 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe, 23 g Fett, 2,5 g Fett, 477 mg Natrium

Rührei Enchiladas mit schwarzer Bohnensauce
GET AHEAD

Die Sauce einige Tage vor dem Servieren zubereiten und die Enchiladas einige Stunden vor dem Aufwärmen zubereiten Minuten.

Arbeitszeit: 30 Minuten / Gesamtzeit: 40 Minuten / Portionen: 6
2 EL Pflanzenöl, geteilt
1/2 sm Zwiebel, in Scheiben geschnitten 1/4 "dick
2 Knoblauchzehen , gehackt
1 Dose (15 Unzen) reduzierte Natriumbohnen, mit Flüssigkeit
1 c Wasser
1 Dose Chipotle Chilischote in Adobosauce, gehackt
1 1/2 TL Salz, geteilt
6 Maistortillas (7 "-8" Größe) 4 ​​Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
7 lg Eier
3 oz Neufchatelkäse (fettreduzierter Frischkäse), gewürfelt
2/3 c geschredderte mexikanische Chihuahua oder Cheddar-Käse (etwa 3 Unzen)

2 Esslöffel gehackter Koriander 1. Heizen Sie den Ofen

auf 400 ° F. 2. Warm

1 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Zwiebel hinzu. Kochen Sie bis golden, ca. 7 Minuten. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie 1 Minute. Schöpfen Sie in den Mixer und lassen Sie Öl. Pfanne beiseite stellen. Mit Bohnen, Wasser, Pfeffer und 3/4 Teelöffel Salz pürieren, bis sie glatt sind. Auf Wunsch mit mehr Salz würzen. 3. Tortillas auf Backblech legen

. Beide Seiten leicht mit Öl bestreichen. Stapel zu zweit. Backen bis biegsam, ca. 3 Minuten. Entfernen, stapeln und warmhalten. 4. Stellen Sie

auf mittlerer Hitze wieder her. Fügen Sie 1 Esslöffel Öl und Schalotten hinzu. Cook bis weich, 2 bis 3 Minuten. Eier und 3/4 Teelöffel Salz verquirlen. In die Pfanne geben und alle paar Sekunden umrühren, bis sich die Eier kaum verfestigen. Vom Herd nehmen und Frischkäse unterrühren. 5.

1/2 Tasse Soße in 11 "x 7" Auflaufform geben. Tortillas mit Eiern füllen, aufrollen und in eine Schüssel geben. Rest der Soße über die Enchiladas gießen und vollständig abdecken. Mit Käse bestreuen und heiß backen, 10 bis 12 Minuten. Mit Koriander bestreuen und servieren.

Nährwertangaben pro Portion 325 Cal, 17 G Pro, 27 G Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe, 18,5 g Fett, 7 g Fett, 962 mg Natrium

Spicy Chipotle Beef GET AHEAD

Sie können dies früh am Tag vorbereiten, an dem Sie es servieren möchten. Die Sauce und das Fleisch separat kühl stellen und vor dem erneuten Erhitzen auf Raumtemperatur bringen. Die Sauce zuerst erwärmen und das Fleisch gerade lange genug zum Durchwärmen zugeben.

Arbeitszeit: 40 Minuten / Gesamtzeit: 1 Stunde / Portionen: 4
2 Esslöffel Gemüse oder Olivenöl
1 Pfund Rinderfilet, Streifen oder Lendenstück, in 1 "Würfel schneiden
1 lg weiße Zwiebel, in Scheiben geschnitten 1/2" dick
4 Knoblauchzehen, gehackt
1/2 c dunkles Bier, Brühe, oder Wasser
2 tbsp Worcestershire-Soße
2 Dosen (14,5 Unzen) ohne Salzzusatz gewürfelte Tomaten, abgetropft
12 oz Shiitake, Auster oder andere Pilze, oder eine Kombination, stammend und in Scheiben geschnitten 1/4 "dick
2 Dosen Chipotle Chilischoten in Adobosauce, gehackt
1 TL Salz

1/3 C gehackter Koriander 1. Öl im Schmortopf bei starker Hitze erhitzen in nicht überfüllter Einzellage, unter ständigem Umrühren braten bis fast zur gewünschten Garzeit (ca. 4 Minuten bei mittlerer Rarität), auf Teller legen, Öl zurücklassen.

2. zurückgeben bei mittlerer Hitze Zwiebeln beigeben, gelegentlich umrühren, bis sie braun sind, ca. 7 Minuten Knoblauch und rühren 1 Minute. Fügen Sie Bier und Worcestershire hinzu. Fügen Sie Tomaten, Pilze, Paprika und Salz hinzu und kochen Sie, rühren Sie gelegentlich um und kratzen Sie die am Boden der Pfanne haftenden Stückchen auf, bis die Pilze fertig sind und die Flüssigkeit zu einer Soße reduziert ist, ungefähr 10 Minuten.

3. Jahreszeit mit Salz, falls gewünscht. Das Fleisch wieder in die Pfanne geben und erhitzen. Mit Koriander bestreut servieren.

Nährwertangaben pro Portion 345 cal, 30 g pro, 18 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 15 g Fett, 3 g Fett, 839 mg Natrium

Simple Sides and Sweet Finishes

Wählen Sie einige der folgenden Dinge, um mit Ihrem Hauptgericht zu beginnen, und mischen Sie es gerne:

  • Warme Tortillas
  • Salsa
  • Salat mit einer einfachen Vinaigrette
  • Schwarze Bohnen mit sautierten Zwiebeln und Knoblauch
  • Limettenschnitze
  • Avocado
  • Reis, gedünstet mit halber Hühnerbrühe und halbem Wasser, und Tomatenwürfel
  • Radieschen, in Scheiben geschnitten
  • Zwiebeln, gehobelt, in Essig eingeweicht mit Prisen Salz, Pfeffer, und Oregano und abgetropfte

Bleiben Sie auch beim mexikanischen Thema mit südlichen Aromen:

  • Caramel, Peperoni und tropische Früchte
  • Dulce de Leche-Eis mit gerösteten Mandelscheiben
  • Cantaloupe mit Limettensaft und einem Schuss Cayennepfeffer
  • Im Laden gekaufte Brownies mit Chipotlepulver
  • Gegrillte Ananasscheiben (oder Brocken am Spieß) mit Vanille-Frozen Yogurt und Karamellsauce
Alltagsrezepte
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die beste Pilates-Übung, die Sie noch nie gehört haben

Schulter hinzu Pads, Furbies ... einige Dinge sind am besten in der Vergangenheit geblieben. Aber die stehende Drehung ist eine klassische Ganzkörper-Pilates-Übung, die ein Comeback macht, und das zu Recht.