Der neue Fall für das Essen einer ganzen Avocado jeden Tag

Patrick Llewelyn-Davies / Getty Images

Inzwischen wissen wir alle, dass ein bisschen gesundes Fett ist gut für uns. Aber vieles könnte noch besser sein - zumindest im Fall von Avocado. Offenbar könnte eine ganze cremige grüne Frucht jeden Tag Ihr Cholesterin erheblich senken, sagen neue von der Avocado-Industrie finanzierte Ergebnisse veröffentlicht im Journal der American Heart Association .

Forscher setzen 45 gesunde, übergewichtige Erwachsene auf eine durchschnittliche amerikanische Diät (gelesen: schwer auf dem gesättigten Fett und den Kohlenhydraten) für zwei Wochen. Dann wechselten sie fünf Wochen lang zu einer fettarmen (24% Fett) oder einer von zwei moderaten fettreichen Diäten (34% Fett). Eine der moderat fetthaltigen Diäten enthielt gesunde Fette wie Sonnenblumen- und Canolaöl; der andere bekam den Großteil seines Fettes aus einer ganzen Avocado pro Tag. (So ​​können Sie mit Das Hormon Fix von Prevention den Fettabbau steigern.)

Lassen Sie dieses Feld leer Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Jede der neuen Diäten verbesserte das LDL-Cholesterin der Teilnehmer (die schlechte Art), wahrscheinlich weil alle drei signifikant weniger gesättigtes Fett enthielten als die durchschnittliche amerikanische Diät. Den Avocado-Essern erging es am besten: Ihr LDL-Cholesterin fiel um 13 Punkte, verglichen mit etwa 8 Punkten für Menschen mit einer fettreduzierten oder avocadofreien Diät mit moderatem Fettanteil.

MEHR: 8 Neue Ideen für Avocado

Warum? Alle Quellen von einfach ungesättigtem Fett - einschließlich Avocado - enthalten Fettsäuren, die helfen können, den Cholesterinspiegel zu senken und die Herzgesundheit zu fördern. Laut den Forschern scheint die Guacamol-Klammer jedoch zusätzliche cholesterinsenkende Eigenschaften aufzuweisen, wie Ballaststoffe und Pflanzensterole sowie eine Art von Zucker, der das Sättigungsgefühl steigern könnte.

Trotzdem enthält eine mittelgroße Avocado etwa 320 Kalorien und 30 g von Fett - und jeden Tag einen ganzen Tag zu essen, scheint nicht wirklich realistisch zu sein. Ersetzen Sie einige weniger nahrhafte Nahrungsmittel mit einer halben Avocado pro Tag ist mehr machbar - und immer noch vorteilhaft. "Das Essen dieses Betrags hat noch gezeigt, dass Gesamtcholesterin und LDL-Spiegel reduziert werden", sagt die eingetragene Ernährungsberaterin Tina Ruggiero und denkt an Avocado statt Mayo in Ihrem Sandwich, gewürfelte Avocado statt Sauerrahm oder Käse an Ihre schwarze Bohnensuppe oder die Hälfte eine Avocado mit Limettensaft und Meersalz anstelle eines Müsliriegels für einen Nachmittagsimbiss, klingt für uns verdammt lecker.

MEHR: Die 10 Gebote der Cholesterinkontrolle

heart healthNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die 10 besten Turnschuhe des Jahres | Prävention

Mitch Mandel Was macht die Runner's World Schuhlabor in Portland, OR, und mehr als 350 Pflaster Tester in den USA haben gemeinsam? Sie verprügeln viele Schuhe, damit Sie das beste Paar für die Füße finden können.