Paketleistung? | Prävention

Wenn Sie der Typ sind, der direkt von der Arbeit auf den Wanderweg geht, ohne auf Zwischenmahlzeiten zu warten, sind Energiebars möglicherweise das Richtige für schnelle Energie. Aber zu einem Dollar oder mehr, sind sie nicht eine teure Art zu tanken? Wäre ein Bagel oder eine Banane nicht annähernd so gut?

Wahrscheinlich. Einige Energieriegel erhalten mehr als 60% ihrer Kalorien aus Kohlenhydraten. Andere liefern eine Mischung aus 40 Prozent Kohlenhydraten, 30 Prozent Protein und 30 Prozent Fett, mit 250 oder mehr Kalorien und 5 oder mehr Gramm Fett.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie dürfen jederzeit abmelden.

| Ein Bagel hat dagegen 157 Kalorien und ist fast nur Kohlenhydrate, mit nur 1 g Fett. Und ein im Geschäft gekaufter Bagel kostet etwa 50 Cent.

Außerdem kann der Leistungsunterschied der Snacks vernachlässigbar sein. In einer kleinen Studie konnte David Pearson vom Human Performance Lab der Ball State University in Muncie, IN, keinen Leistungsunterschied feststellen zwischen Radfahrern, die Bagels aßen, und denen, die zum Frühstück vor dem Training auf einem Heimtrainer Energieriegel verspeisten.

Die Quintessenz: Essen Sie Energie Riegel, wenn Sie den Geschmack mögen und Snacks wollen, die gut in Ihrer Sporttasche speichern; zählen Sie nicht auf sie, um Ihr Workout zu verbessern.Foods for Energy
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Eat to Beat Stress | Prävention

Ein stressiger Tag könnte jeden auf die Jagd nach Schokolade schicken, aber wenn Sie regelmäßig nach Eis, Keksen oder Kuchen greifen, wenn Sie verärgert sind oder Tempus, es mag nichts mit Willensschwäche zu tun haben.