Das perfekte Dessert für jede Diät | Prävention

Sie haben also den Paleo-Sprung gemacht? Oder vielleicht haben Sie einen veganen, glutenfreien oder rohen Lebensstil angenommen. Nun, was auch immer für seltsame Essensregeln deine neue Diät vorschreibt, wir haben gute Neuigkeiten: Du musst den Nachtisch nicht aufgeben! Hier haben wir köstliche Rezepte zusammengestellt, die auch für die restriktivsten Essgewohnheiten geeignet sind.
MEHR: 10 Amish Desserts, die du in deinem Leben ausprobieren solltest

Fast Haferflocken Kekse

Diät: PALEO

PORTIONEN: 18

1¼ c Mandelmehl
1 TL Kokosmehl
¼ TL Backpulver
⅛ TL Salz
2 EL ungesalzene Butter, erweicht (oder Palmfett)
2 Esslöffel Kokosöl
¼ c Honig
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1¾ TL gemahlener Zimt
½ c ungesüßte Kokosraspeln
⅓ c Bio-Rosinen

1. VORHEIZEN Ofen auf 350 ° F. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Beiseite legen.
2. COMBINE Mandelmehl, Kokosmehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel.
3. MIX die Butter (oder Palmfett), Kokosöl, Honig, Vanille und Zimt mit einem Standmixer oder einem elektrischen Handmixer glatt und cremig vermischen.
4. ADD die trockenen Zutaten in den nassen und gut mischen, um zu kombinieren. Dann fügen Sie die geschredderte Kokosnuss hinzu; Mischen weiter bis gut gemischt.
5. FOLD in den Rosinen mit einem Gummispachtel. Dann den Teig mit runden Löffeln in einem Abstand von mindestens zwei Zentimetern auf das mit Pergament ausgekleidete Backblech geben. Verwenden Sie Ihre Finger, um die Kekse leicht zu glätten.
6. BACKEN Sie für 8 bis 10 Minuten, bis die Ränder goldbraun sind. Lassen Sie die Kekse vollständig auf dem Backblech abkühlen, da sie im heißen Zustand sehr weich und krümelig sind.

ERNÄHRUNG (pro Keks) 107 cal, 2 g pro, 8 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 6 g Zucker, 8 g Fett, 3,5 g Fett, 38 mg Natrium

Auszug aus dem täglichen, kornfreien Backen

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Cranberry Mandelbrot

Diät: PALEO

PORTIONEN: 12

4 Eier
2 Med Zucchini, gerieben
½ c Mandelbutter
1 c getrocknete, ungesüßte Cranberries
1 c Mandelmehl
2 EL Rohhonig
1½ TL Zimt
1½ TL Muskatnuss
1 TL Kürbiskuchen Gewürz
1 TL Backpulver
¼ TL Meersalz
¼ TL gemahlene Nelken
¾ c gehackte Walnüsse

1. VORHEIZEN Ofen auf 350 ° F. Bereiten Sie eine 9 × 5 Laibpfanne mit Olivenölspray oder Olivenöl mit einem Papiertuch vor.
2. SEPARATE Eigelb aus dem Eiweiß und in eine separate Schüssel geben. Schlagen Sie das Eigelb gut.
3. COMBINE alle restlichen Zutaten mit dem Eigelb, außer den Walnüssen. Gut vermischen.
4. WEISS das Eiweiß mit einem elektrischen Klopfer in einer separaten Schüssel, bis sie steife Spitzen bilden. Das Eiweiß mit der Ei / Zucchini-Mischung unterheben. Die gehackten Walnüsse vorsichtig unterrühren und den Teig in die gefettete Brotform geben.
5. BACKEN für 60 Minuten, bis die Oberseite eine goldbraune Farbe hat. Testen Sie die Qualität, indem Sie einen Zahnstocher oder einen Kuchentester in die Mitte des Brotes stecken. Es ist getan, wenn nur Krümel auf dem Zahnstocher oder Tester erscheinen.
6. LET Brot für 15 bis 20 Minuten abkühlen, bevor Sie es aus der Pfanne nehmen. Auf die gewünschte Dicke schneiden und genießen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 220 cal, 9 g pro, 12 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 6 g Zucker, 17 g Fett, 2 g Fett, 190 mg Natrium

Mit Genehmigung von The Ultimate Paleo Cleanse: 4 Wochen Fabulous Paleo Rezepte von Amelia Simons. Copyright 2014, Skyhorse Publishing, Inc.

Kürbisschokoladenkekse

Diät: VEGAN

PORTIONEN: 24

1¾ c ungebleichtes Allzweckmehl
1 EL Leinsamenmehl
1 TL Backpulver
1 TL gemahlener Zimt
½ TL gemahlener Ingwer
½ TL Salz
¼ TL gemahlene Muskatnuss
¼ TL gemahlener Kardamom
1 c Kürbispüree (nicht Kürbiskuchenfüllung )
½ c vegane Butter, geschmolzen
¼ c Ahornsirup
⅓ c Kokoszucker oder veganer brauner Zucker
1 EL ungesalzene glatte Mandelbutter
1 c vegane Schokoladenchips

1. VORHEIZEN Ofen auf 350 ° F. Zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.
2. WHISK Mehl, Leinsamenmehl, Backpulver, Zimt, Ingwer, Salz, Muskat und Kardamom in einer großen Schüssel vermischen. Beiseite legen.
3. VERWENDEN Sie einen Handmixer (oder wischen Sie sehr schnell), um Kürbis, Butter, Ahornsirup und Zucker zu mischen. Fügen Sie die nassen Zutaten dem trockenen hinzu und mischen Sie, bis nur kombiniert. Schokoladenstücke einschlagen.
4. Verwenden Sie einen Esslöffel, um etwa 2 Esslöffel Teig zu schöpfen und auf die vorbereiteten Backbleche etwa 2 cm auseinander zu legen. Befeuchten Sie den Boden eines Messbechers und drücken Sie vorsichtig jeden Keks flach. Wenn Sie eine gleichmäßigere Form wünschen, befeuchten Sie Ihre Finger und formen Sie sie sanft zu Kreisen. Backen Sie für 8 bis 10 Minuten, bis fest mit leicht gebräunten Rändern. 2 bis 3 Minuten auf dem Backblech abkühlen lassen und dann in ein Kühlregal stellen.

ERNÄHRUNG (pro Keks) 127 Kalorien, 2 g Pro, 15 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 6 g Zucker, 7 g Fett , 3,5 g Fett sättigend, 144 mg Natrium

Rezept von Aber ich könnte nie Vegan gehen !: 125 Rezepte, die beweisen, dass du ohne Käse leben kannst, es ist nicht alles Kaninchenfutter, und deine Freunde kommen immer noch zum Abendessen , © Kristy Turner, 2014. Nachdruck mit Genehmigung des Herausgebers The Experiment. Verfügbar überall dort, wo Bücher verkauft werden.
MEHR: 9 Vegane Rezepte, die auch Fleischesser lieben werden

Gekühlte Schokolade Espressotorte mit gerösteter Haselnusskruste

Diät: VEGAN

PORTIONEN: 8-14 , macht eine 9 "Torte

Für die geröstete Haselnusskruste:
¾ c Haselnüsse
¼ c Kokosnussöl
3 EL Ahornsirup
¼ TL feinkörniges Meersalz
½ c glutenfreies Hafermehl
1 c glutenfreier Haferflocken
Für die Schokoladenfüllung:
1 ½ c Cashewnüsse, eingeweicht
⅔ C Agavennektar oder ¾ c (175 ml) reiner Ahornsirup
½ c Kokosnussöl
⅓ c Kakaopulver
⅓ c dunkle Schokoladenstückchen, geschmolzen
2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
½ Teelöffel feinkörniges Meersalz
½ Teelöffel Espressopulver (fakultativ )
Rasierte Schokolade (optional)
Kokosflocken (optional)

1. VORHEIZEN Backofen auf 350 ° F (180 ° C). Eine 9-Zoll-Kuchenform mit Kokosöl leicht einfetten.
2. PROCESS Haselnüsse in einer Küchenmaschine in eine feine Krume die Textur von Sand. Fügen Sie das Kokosöl, Ahornsirup, Salz und Hafermehl hinzu und verarbeiten Sie erneut, bis der Teig zusammenkommt. Schließlich fügen Sie Haferflocken und Puls hinzu, bis der Hafer gehackt ist, aber noch etwas Textur zu ihnen haben. Der Teig sollte leicht zusammenkleben, wenn er zwischen den Fingern gedrückt wird, aber er sollte auch nicht super klebrig sein. Wenn es zu trocken ist, versuchen Sie, 1 Teelöffel (5 ml) Wasser hinzuzugeben oder etwas länger zu verarbeiten.
3. CRUMBLE Teig gleichmäßig mit den Fingern über die Basis der Kuchenform. Von der Mitte an drücken Sie die Mischung fest und gleichmäßig in die Schüssel und bewegen Sie sich nach außen und nach oben entlang der Seite der Kuchenform. Je fester du die Krümel in die Schüssel drückst, desto besser hält die Kruste zusammen. Stecken Sie einige Gabellöcher in den Boden, damit Dampf entweichen kann.
4. BAKE Kruste, freigelegt, für 10 bis 13 Minuten, bis leicht golden. Aus dem Ofen nehmen und 15 bis 20 Minuten auf einem Gestell abkühlen lassen.
5. FÜLLUNG: Cashews abgießen und abspülen. In einem Hochgeschwindigkeits-Mixer Cashewnüsse, Agave, Öl, Kakaopulver, geschmolzene Schokolade, Vanille, Salz und Espressopulver (falls verwendet) vermischen und so lange mischen, bis die Füllung vollkommen glatt ist. Es kann einige Minuten dauern, bis die Mischung glatt ist, abhängig von Ihrem Mixer. Wenn der Mixer mehr Flüssigkeit benötigt, um ihn in Gang zu bringen, fügen Sie 1 Esslöffel (15 ml) Mandelmilch (oder ein bisschen mehr) hinzu, um es zu unterstützen.
6. POUR füllt sich in die vorbereitete Kruste und schöpft alles aus dem Mixer. Glätten Sie die Oberseite gleichmäßig. Nach Belieben mit geschabter Schokolade und / oder Kokosflocken garnieren.
7. PLACE Kuchenform auf einer ebenen Fläche im Gefrierschrank, unbedeckt. Für ein paar Stunden einfrieren, dann mit Folie abdecken und über Nacht oder mindestens 4 bis 6 Stunden einfrieren, bis der Kuchen fertig ist.
8. ENTFERNEN Kuchen aus dem Gefrierschrank und lassen Sie es vor dem Schneiden für 10 Minuten auf dem Ladentisch sitzen. Dieser Kuchen soll tiefgefroren serviert werden. Wenn gewünscht, mit geschlagener Kokosnusscreme und fein gehackten Haselnüssen servieren, aber es ist auch ganz alleine fantastisch. Restscheiben einzeln in Folie einwickeln und 1 bis 1½ Wochen im Gefrierschrank luftdicht lagern.
Tipp: Keine Krustenbildung? Verwandeln Sie dieses Dessert in Gefrierschrank Fudge, indem Sie nur die Schokoladenfüllung vorbereiten. Gießen Sie die Füllung in eine 8-Zoll (20-cm) quadratische Pfanne, die mit Plastikfolie ausgekleidet ist; mit gerösteten Haselnüssen oder Walnüssen ½ Tasse (125 ml) verrühren und bis zum Feststoff einfrieren (ca. 2 Stunden). In Quadrate schneiden und direkt aus dem Gefrierschrank genießen.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 384 cal, 6 g pro, 35 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe, 22 g Zucker, 27 g Fett, 14,5 g Fett, 102 mg Natrium.

Nachdruck nach Absprache mit AVERY, einem Mitglied der Penguin Group (USA) LLC, einer Penguin Random House Company. Copyright © GLO BAKERY CORPORATION, 2014.

Maple Glasierte Donuts

Diät: GLUTEN & GETREIDE

PORTIONEN: Macht etwa 20 Donuts

DOUGH
2 Pfund (ca. 4 c) Schmalz oder Talg
1 c Dosenkokosmilch
2 c Tapiokamehl
¼ TL keltisches Meersalz
5 EL Kokosmehl
3 EL Ghee, geschmolzen
2 l Eier

GLASUR
1 c Ahornzucker
1 EL Pfeilwurzmehl
2 bis 3 EL Vollmilch
½ TL reiner Vanilleextrakt

1. HEAT Schmalz oder Talg in einem großen Schmortopf bei mittlerer Hitze bis 350 ° F. Heizen Sie den Ofen auf 200 ° F vor und stellen Sie ein Kühlregal auf ein Backblech.
2. Die Milch in einen mittelgroßen Topf geben und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Das Tapioka-Mehl einfüllen und rühren, bis das Mehl die Milch absorbiert, ca. 2 Minuten. (An diesem Punkt wird die Mischung eine große, klebrige Masse aus Mehl und Milch sein. Mach dir keine Sorgen!) Übertragen Sie die Mehlmischung in die Schüssel einer Küchenmaschine. Fügen Sie das Meersalz, Kokosmehl und Ghee hinzu, schalten Sie die Maschine ein und verarbeiten Sie, bis die Mischung zu glätten beginnt, etwa 20 Sekunden. Bei laufendem Motor die Eier zugeben und 1 Minute weiter verarbeiten, bis sie glatt sind. 3. SPOON
Portionen Teig in das heiße Öl mit einem 1½-Zoll-Cookie-Schaufel. Braten Sie die Donuts bis sie goldbraun sind, etwa 2 Minuten. Mit einem Schaumlöffel die Donuts vorsichtig umdrehen und braten, bis die andere Seite goldbraun ist, weitere 1 oder 2 Minuten. Legen Sie die Donuts auf das vorbereitete Kühlregal und stellen Sie das Backblech in den Ofen, um es warm zu halten. Wiederholen Sie den Vorgang, um den Rest der Donuts herzustellen. 4. Setzen Sie
den Ahornzucker und die Pfeilwurz in eine Kaffee- oder Gewürzmühle und mahlen Sie, bis der Zucker ein feines Pulver ist, etwa 30 Sekunden. Gießen Sie die Zuckermischung in eine Schüssel und rühren Sie 2 Esslöffel der Milch und des Vanilleextraktes ein und mischen Sie, bis die Glasur glatt ist. Fügen Sie bei Bedarf mehr Milch hinzu, um eine dicke, fließfähige Glasur zu erhalten. Die Ahornglasur über die Donuts träufeln und heiß servieren. ERNÄHRUNG

(pro Portion) 270 cal, 1 g pro, 19 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe, 6 g Zucker, 21 g Fett, 10 g Fett, 35 mg Natrium Kate Smith Zimtkrümeltörtchen

Diät: GLUTEN- UND KERNFREI

PORTIONEN:

12 Crumb Topping

1 Esslöffel Butter (oder Kokosöl)
1 Tbsp + 1 TL Honig
1½ TL gemahlener Zimt
1 c Walnussstückchen, fein gehackt
Zimt Swirl
1 EL ungesalzene Butter (oder Kokosöl)
2 EL Honig
1 Essl gemahlener Zimt
Kuchen
3½ c blanchiertes Mandelmehl
¼ c Kokosmehl
1 TL Backsoda
½ TL Salz
½ c Honig
¼ c ungesalzene Butter, geschmolzen ( oder Palmkürzung)
½ c reine Kokosmilch
1 EL reiner Vanilleextrakt
2 TL Apfelessig
4 l Eier, dazu 2 Eiweiß
1. VORHEIZEN

Backofen bis 315 ° F. Eine 9x9 "Auflaufform leicht einölen; beiseite stellen. 2. MAKE TOPPING
: In einer kleinen Schüssel die Butter (oder Kokosnussöl), Honig und Zimt verquirlen, bis alles gut vermischt ist 3. MACHT CINNAMON SWIRL
: In einer kleinen Schüssel die Butter (oder das Kokosöl), den Honig und den Zimt verquirlen, bis alles gut vermischt ist4. PREP THE CAKE : In einer Küchenmaschine das Mandelmehl, Kokosmehl, Backpulver und Salz mischen. Alle restlichen Zutaten außer den Eiern und dem Eiweiß in der angegebenen Reihenfolge oben auf die trockenen Zutaten geben. Bedecken Sie und pulsieren Sie einige Male, um zu kombinieren. Dann verarbeiten, bis der Teig glatt und cremig ist, etwa 20 bis 25 Sekunden.
5. Füge Eier und Eiweiß hinzu. Bedecken Sie und pulsieren Sie einige Male, um zu kombinieren. Dann verarbeiten Sie gerade genug, um die Eier in den Teig zu mischen, etwa 10 bis 15 Sekunden. Verwenden Sie zum Abkratzen der Seiten einen dünnen Spachtel.
6. SPOON die Hälfte des Teigs vorsichtig in die vorbereitete Auflaufform geben. Verwenden Sie einen Offset-Spatel, um die Oberseite zu glätten.
7. DRIZZLE mit dem Zimt wirbeln über die Oberseite des Teigs. Dann vorsichtig den restlichen Kuchenteig darüber löffeln. Verwenden Sie einen Offset-Spatel, um die Oberseite des Teigs zu glätten. Als nächstes, beginnend an den Rändern des Kuchens, den Belag gleichmäßig über den Kuchen zerbröckeln. Drücken Sie mit den Fingern vorsichtig den Belag ein wenig in den Teig.
8. Bake den Kuchen für 45 bis 55 Minuten bis leicht goldbraun entlang der Kanten und ein Zahnstocher in der Mitte eingefügt kommt sauber. Den Kuchen etwa 5 bis 10 Minuten abkühlen lassen.
ERNÄHRUNG (pro Portion) 427 Kalorien, 12 g Pro, 28 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe, 18 g Zucker, 32,5 g Fett, 8,5 g Fett, 263 mg Natrium

Auszug aus dem täglichen, kornfreien Backen MEHR:

10 Glutenfreie tragbare Mittagessen
Erdnussbutter-Keksbällchen Diät: RAW

PORTIONEN:

14 kleine Bisse

1½ c glutenfreier Haferflocken 2 EL Kokosöl

2 EL glatte Erdnussbutter, Mandelbutter oder Sonnenblumenkernbutter
¼ c reiner Ahornsirup oder ein anderer flüssiger Süßstoff
1 TL reiner Vanilleextrakt
½ c Mandelmehl oder Mandelmehl
¼ TL feinkörniges Meersalz
2 EL kleine dunkle Schokoladenstückchen oder gehackte dunkle Schokolade
1. Mischen Sie
Hafer in einem Hochgeschwindigkeits-Mixer, bis sich ein feines Mehl bildet. Beiseite legen.

2. COMBINE Öl, Erdnussbutter, Ahornsirup und Vanille in einer großen Schüssel und mit einem Handmixer glatt schlagen. Fügen Sie Mandelmehl, Hafermehl und Salz hinzu und schlagen Sie wieder, bis kombiniert. Schokoladenstücke einschlagen.
3. ROLLE Teig in kleine Bällchen (ca. 1 EL / 15 ml Teig). Wenn Schokoladenstückchen auf den Boden der Schüssel fallen, drücken Sie sie beim Rollen zurück in den Teig. Legen Sie die fertigen Bisse auf einen Teller mit Pergamentpapier.
4. FREEZE beißt für 5 bis 10 Minuten oder bis fest. Die Bisse im Gefrierfach in einem Gefrierbeutel für schnelle und einfache Snacks aufbewahren.
Tipps: Für eine Nuss-freie Version, tauschen Sie einfach Sonnenblumenkerne Butter gegen die Erdnussbutter und mehr Hafermehl für das Mandelmehl (fügen Sie einen Spritzer von Milch, wenn der Teig etwas trocken ist). Beide Versionen funktionieren gut. Für eine Soja-freie Option verwenden Sie sojafreie Schokoladenchips (wie die Marke Enjoy Life). ERNÄHRUNG
(pro Biss) 117 Kalorien, 3 g Pro, 13 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe, 5 g Zucker , 6 g Fett, 2,5 g gesättigtes Fett, 41 mg Natrium

Nachdruck in Absprache mit AVERY, einem Mitglied der Penguin Group (USA) LLC, einer Penguin Random House Company. Copyright © GLO BAKERY CORPORATION, 2014 Schokolade Avocado Shake

Diät: RAW

PORTIONEN:

2

½ reif Hass Avocado 2 EL brauner Zucker

2 EL Coca Pulver
1 TL Vanilleextrakt
1 ½ c rohe hausgemachte Mandelmilch
PLACE
alle Zutaten in einem Mixer und verrühren, bis sie glatt sind. Auf Eis servieren.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 169 cal, 8 g pro, 23 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 6 g Fett, 1 g Fett, 103 mg Natrium

MEHR: 20 Super-Gesunde Smoothie Rezepte
Fudgy Dunkle Schokolade Himbeer Brownies Diät: MILCHFREI

PORTIONEN:

16

8 Unzen halbsüsse Schokolade, gehackt 5 Tb Veganes Backfett oder Streich ( wir mögen Erdbalance)

2 lg Eier
1 l Eiweiß
1 c Kristallzucker
1 TL Vanilleextrakt
½ c Allzweckmehl
½ TL Backpulver
⅛ Teelöffel Salz
1 c Himbeeren
1 Esslöffel Zucker (optional)
1. VORHEIZEN
den Ofen auf 325 ° F.

2. DRÜCKEN SIE Pergamentpapier in den Boden einer 9 "x 9" Backform und stellen Sie sicher, dass genügend Papier vorhanden ist, um zwei gegenüberliegende Ränder zu überhängen. Mit Kochspray großzügig bestreichen und leicht mit Mehl bestäuben.
3. COMBINE die Schokolade und Butter in einer Schüssel über einem Topf mit kaum kochendem Wasser verteilen. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Masse geschmolzen und glatt ist. Vom Herd nehmen und 2 Minuten abkühlen lassen.
4. Mischen Sie die ganzen Eier, das Eiweiß, den Kristallzucker und den Vanilleextrakt in einer Schüssel. Mehl, Backpulver und Salz in einer separaten Schüssel vermischen.
5. WHISK die leicht abgekühlte Schokoladenmischung in die Eimasse glattstreichen. Die Mehlmischung unter Rühren zugeben, bis sie vereinigt ist.
6. GENTLY Himbeeren einschlagen. Den Teig in die Pfanne geben. Backen Sie für 48 bis 50 Minuten, oder bis ein Zahnstocher in der Mitte eingefügt kommt mit feuchten Krümel.
7. COOL für 10 Minuten in der Pfanne. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.
NUTRITION (pro Portion) 180 cal, 2,5 g pro, 25 g Kohlenhydrat, 1,5 g Ballaststoffe, 8,5 g Fett, 4 g Fett, 85 mg Natrium

MEHR: 10 Molkereifreie Möglichkeiten, genug Kalzium zu erhalten
Orangen-Birnen-Crisp Diät: MILCHFREI

PORTIONEN:

8

½ c Allzweckmehl ¼ c verpackter brauner Zucker

¼ c + 2 EL Kristallzucker, geteilt
¼ c kaltes veganes Fett oder Brotaufstrich (wir mögen Earth Balance), in kleine Stücke geschnitten
8 kernlose Orangen
2 lg Birnen (1 lb), geschält, entkernt und in 1 1/2 "-2" Stücke geschnitten
1 EL Maisstärke
¼ TL frisch geriebene Muskatnuss
1. VORHEIZEN
Ofen auf 400 ° F.

2. COMBINE Mehl, brauner Zucker und 1/4 Tasse des granulierten Zuckers in der Küchenmaschine. Aufstreichen und verarbeiten, bis die Mischung krümelig ist.
3. REMOVE schälen und weißen Kern von Orangen und schneiden Sie Abschnitte von Membranen in große Schüssel. Drücken Sie den Saft aus den Membranen über die Frucht. Fügen Sie Birnen, Maisstärke, Muskatnuss und restlichen Zucker hinzu. Mischen Sie vorsichtig.
4. Spoon in acht 6-Unzen-Ramekins oder eine 8 "x 8" Backform. Mit Mehlmischung bestreuen. Backen Sie einzelne Ramekins 15 Minuten oder quadratische Pfanne 30 Minuten oder bis sie goldbraun sind.
ERNÄHRUNG (pro Portion) 190 cal, 2 g pro, 47 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe, 0,5 g Fett, 0 g Fett , 45 mg Natrium

MEHR: 3 Zuckersüßspeisen, die fast zu schön anzusehen scheinen
DessertRezepteNahrungPaleoglutenfreiVegan

Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

12 Crazy-Good frische Maisrezepte | Prävention

Mais 101 Jahreszeit: Süßmais ist im Spätsommer am besten, aber Sie kann es bereits im Mai in einigen Bereichen finden. Wie zu kaufen: Seien Sie freundlich zu Mais und widerstehen Sie dem Drang, die Schale zurückzuschälen, wenn Sie Ohren untersuchen.