F: An den Wochenenden schneide und lagere ich Obst und Gemüse für die ganze Woche. Ich mache mir Sorgen, dass sie in der Wochenmitte vielleicht nicht sicher essen können. Was ist der beste Weg, sie zu lagern, damit sie frisch bleiben und wie lange halten sie?

F: Am Wochenende schneide und speichere ich Früchte und Gemüse während der Woche zu verwenden. Ich mache mir Sorgen, dass sie in der Wochenmitte vielleicht nicht sicher essen können. Was ist der beste Weg, sie zu lagern, damit sie frisch bleiben, und wie lange halten sie?

Es ist schlau, Ihre geschnittenen Früchte und Gemüse in luftdichten Behältern oder Ziplock-Beuteln zu lagern, da die Luft Schimmelpilzsporen von einem Lebensmittel zum anderen transportieren kann. Aber selbst behagliche Robben können die Produkte nicht für immer frisch halten. Einmal geschnitten, verliert es sofort Nährstoffe wie Vitamin C, also bereiten Sie nicht mehr vor, als Sie in 2 Tagen verwenden können.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Damit Obst und Gemüse bei kurzfristiger Lagerung so lange wie möglich in Ordnung bleibt, waschen Sie Ihre Hände und spülen Sie sie gründlich ab, bevor Sie sie schneiden. Kühlen Sie innerhalb von 2 Stunden nach dem Schneiden und Würfeln und stellen Sie sicher, dass der Kühlschrank auf unter 40 ° F eingestellt ist. Vermeiden Sie es auch, Ihre Snacks für längere Zeit in Wasser zu geben, um sie knusprig zu halten. es kann die Ausbreitung von Bakterien fördern.

Quelle: Jackie Newgent, RD, Berater in der Lebensmittelindustrie in New York

foodExpert Center
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Sind Ihre Gemüse mit recyceltem Abwasser gewachsen? | Prävention

Hey, hol dir das: Das Zeug spülst du die Toilette runter, naja, es könnte benutzt worden sein, um das Baby zu züchten Karotten, die du gerade gegessen hast.