Einfache Tricks, um die Antioxidantien in Ihrem Salat zu verdoppeln | Prävention

Doppelt so schön

Die meisten Menschen lagern ihren Salat in den Plastiktüten, die sie vom Markt bekommen. Aber das wird ihre Phytonährstoffe, Knusprigkeit oder Geschmack nicht bewahren. Verbringen Sie nur 10 Minuten, bevor Sie die Grüns für den Kühlschrank vorbereiten, und packen Sie sie dann clever ein, damit Sie ihren frischen Geschmack und Ihre Gesundheit länger erhalten können.

Auszug aus dem Buch Essen auf der wilden Seite von Jo Robinson. Copyright © 2013 von Jo Robinson. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Little, Brown and Company.

1. Die Blätter abspülen und einweichen

Die Blätter abziehen, abspülen und 10 Minuten in sehr kaltem Wasser einweichen. Dies senkt ihre Temperatur und verlangsamt die Alterung. Es erhöht auch die Feuchtigkeit der Grüns und hält sie länger scharf.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

2. Trocknen Sie die Grüns

Trocknen Sie die Grüns mit einem Handtuch oder in einem Salat Spinner. Feuchtigkeit auf der Oberfläche lässt sie schneller verderben.

3. Zerreiße die Blätter, um die antioxidative Kraft zu verdoppeln.

Überraschung: Zerreißende Salatblätter vor der Lagerung verdoppeln die Antioxidantien. Das liegt daran, dass Pflanzen auf Beleidigungen reagieren, indem sie bittere Phytonährstoffe produzieren, um Raubtiere wie Insekten und Tiere abzuwehren. Aber wenn Menschen zerrissene Grüns essen, profitieren sie von dem zusätzlichen antioxidativen Schutz. Friss sie einfach bald, denn Reißen beschleunigt auch ihren Verfall.

Mehr von Prävention: Wie Sie die Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel verlängern können

4. Die Grüns in eine wiederverschließbare Plastiktüte geben

Die Grüns in eine wiederverschließbare Plastiktüte geben, so viel Luft wie möglich auspressen, ohne die Blätter zu zerquetschen, den Beutel verschließen und dann mit einem Stift zwischen 10 und 20 gleichmäßig verteilten Löchern stechen (10 für Quartbeutel, 20 für größere Beutel).

5. Legen Sie die Tüte in die Frischhaltefach-Schublade Ihres Kühlschranks

Legen Sie die Tüte in die Frischhaltefach-Schublade Ihres Kühlschranks. Die Löcher sorgen für die ideale Feuchtigkeit im Beutel und ermöglichen den vorteilhaften Austausch von Gasen.

Mehr von Prävention: Anatomie des perfekten Salats

Tägliches Essen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Die beste Zeit für einen Spaziergang? | Prävention

Wenn es darum geht, fit zu bleiben, scheint der Frühaufsteher den schlanken Körper zu bekommen.