Erbsensuppe provenzalisch | Prävention

Erbsenblüte_6.jpg

Condensed Erbsensuppe aus einer Dose ist wahrscheinlich eine der ersten Mahlzeiten, die ich zubereiten lernte, aber als ich herausfand, wie leicht eine selbstgemachte Version zusammenkommt, trat ich meine Dose an den Randstein. Diese Suppe ist so einfach wie nur möglich, aber dieses Fleischlose Montag Gericht fehlt sicherlich nicht Geschmack (obwohl es ohne den traditionellen Schinkenknochen gemacht wird). Ich liebe die Komplexität der Herbes de Provence. Es ist meine Lieblingskrautmischung und ich bitte immer, dass Familie und Freunde mir eine Tasche direkt von der Quelle bringen, wenn sie Frankreich besuchen! Es ist auch in Spezialmärkten erhältlich, oder Sie können eine Kombination aus Majoran, Rosmarin, Thymian und Oregano ersetzen.

Für 6 Personen.

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Zutaten:

  • 3 EL. Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 4 große Stängel Sellerie, gewürfelt
  • 1 große Karotte, gewürfelt
  • 6-8 Tassen Gemüsebrühe
  • 16 oz. getrocknete Erbsen
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt *
  • 1 EL. herbes de provence
  • 1 1/2 tsp. Salz

* Für eine maximale gesundheitsfördernde Wirkung, den Knoblauch nicht zerkleinern, bevor er in den Topf geworfen wird. Wenn man es 10-15 Minuten vor dem Kochen im Hackfleisch stehen lässt, kann sich die gesundheitsfördernde Komponente (Allicin) entwickeln.

Was zu tun ist:

  • Erhitzen Sie das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne.
  • Zwiebel, Sellerie und Karotten unter Rühren 5-10 Minuten unter ständigem Rühren zugeben.
  • 6 Tassen Gemüsebrühe, Erbsen, Knoblauch, Kräuter und Salz dazugeben und zum Kochen bringen.
  • Reduzieren auf mittlere bis niedrige Temperatur erhitzen und 1 Stunde köcheln lassen oder bis die Erbsen unter gelegentlichem Rühren auseinanderfallen.
  • Je nach gewünschter Dicke weitere Gemüsebrühe zugeben.
  • Mit einem guten Laib knusprigen Brots genießen!
Karottenspelzen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Dein perfektes Training | Prävention

Ihr Trainingsplan dreht sich wahrscheinlich um Meetings, Termine und gesellschaftliche Treffen. Aber du vergisst ein weiteres wichtiges Kalenderereignis, wenn du deinen Platz an der Barre bucht: deine Periode.