Das Steak Auch Vegetarier essen Prävention

Emily Kate Roemer

Vegetarier erhalten noch mehr Punkte für ihre Gesundheit und den Planeten: Eine aktuelle Studie in der American Journal of Clinical Nutrition untersuchte die Daten von Tausenden von Erwachsenen im Alter von 5 Jahren und stellte fest, dass Vegetarier eine 16 bis 17% niedrigere Mortalität als Nichtvegetarier hatten, ganz zu schweigen von einer um 29% niedrigeren Treibhausgasemissionsrate. Aber Sie müssen dieses saftige Stück Fleisch nicht jedes Mal aufgeben. Die Ernährung eines Allesfressers mit Schwerpunkt auf pflanzlichen Nahrungsmitteln war mit ähnlichen Vorteilen verbunden. Hier ist ein handliches Steak-Tausch zum Start.

Blumenkohl-Steaks

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

VORBEREITUNGSZEIT: 5 Minuten / GESAMT ZEIT: 30 Minuten
PORTIONEN: 4

1 l Blumenkohl (ca. 3 lb), gespült
2-3 EL Olivenöl
Koscheres Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer

1. HEIZEN Ofen bis 400 ° F. Blechplatte mit Alufolie.
2. REMOVE harte äußere Blätter von Blumenkohl und verwerfen. Lassen Sie den Kern intakt. Den Blumenkohl mit der Unterseite nach unten auf das Schneidebrett legen. Den Blumenkohl mit einem scharfen Messer halbieren. Schneiden Sie jede Hälfte in zwei ¾ "dicke Scheiben. Stellen Sie" Steaks "zur Seite.
3. HEAT Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Blumenkohl-Steaks, arbeiten in zwei Chargen , Pfeffer und Gewürze Ihrer Wahl, und 2 bis 3 Minuten pro Seite anbraten.
4. REMOVE aus der Pfanne nehmen und auf vorbereitete Backblech legen.Den Blumenkohl in den Ofen goldbraun rösten, 15 bis 20 Minuten entfernen aus dem Ofen und mit weiteren Gewürzen und einem Schuss Olivenöl servieren, falls gewünscht.

ERNÄHRUNG (pro Portion) 140 cal, 4 g pro, 10 g Kohlenhydrate, 4 g Ballaststoffe, 4 g Zucker, 10 g Fett, 1,5 g Fett, 350 mg Natrium

MEHR: 13 Vegetarische Rezepte, die alles andere als langweilig sind

Ernährungstipp
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Spice It Up für zusätzlichen Schutz | Prävention

Es ist klug, Ihre Kräuter und Gewürze doppelt zu machen. Sie geben Ihren Mahlzeiten nicht nur Schwung, sondern viele können auch eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen lindern. Hier sind einige, die in der Küche so nützlich sind wie in Ihrer Naturheilkiste.