Der überraschende Grund, dass Sie mehr Fett als Männer essen können | Prävention

Kana Okada

Hier ist ein neues Ergebnis, dass die ganze "Mädchen isst Salat, Jungs essen Steak" Ding direkt aus dem Fenster wirft: prämenopausale Frauen scheinen weniger anfällig für die arterienverstopfende Wirkung von gesättigten fettreichen Mahlzeiten als Männer, laut einer neuen Studie veröffentlicht in Cell Reports .

Forscher gefüttert männliche und weibliche Mäuse entweder stark gesättigten Fettsäuren oder niedrig - fat fare (das menschliche Äquivalent von einem Burger und Pommes Frites oder eine braune Reis und Gemüse Schüssel) und gefundenen Kerl Mäuse, die das fettige Zeug aß zeigten erhebliche Entzündung und verminderte Herzfunktion. Aber die Weibchen? Nicht so viel. In der Tat waren ihre Herzen völlig in Ordnung, und sie hatten überhaupt keine Entzündung.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Wie? Sind die Damen so glücklich? Während es noch zu früh ist, um es mit Sicherheit zu sagen, könnte es sein, dass Frauen im gebärfähigen Alter gesättigtes Fett anders verarbeiten als Männer oder postmenopausale Frauen. "Es ist möglich, dass Frauen Fett an einem geschützten Ort lagern, um zu stillen und sich zu vermehren", sagt die Studienautorin Deborah Clegg, PhD, Wissenschaftlerin am Cedars-Sinai Medical Center. "Aber bei Männern und postmenopausalen Frauen muss das gesättigte Fett schnell verbrannt werden, sonst kann es Entzündungen verursachen."

MEHR: 9 Neue Entdeckungen über Fett, die viel klären werden

Obwohl mehr Arbeit nötig ist um zu bestätigen, dass die Befunde tatsächlich auf den Menschen übergehen, ist Clegg bereits skeptisch, wenn es darum geht, Menschen mit einer fettreichen Ernährung (wie kohlenhydratarm oder Paleo) zu empfehlen, vor allem solchen mit einem Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Aber sie ist in Ordnung mit vormenopausalen Frauen, die gelegentlich fettarmere Kost genießen, solange sie für die zusätzlichen Kalorien verantwortlich sind. Wie viel Fett ist Fett, genau? Abbildung um 42% Ihrer gesamten Kalorien aus Fett, mit etwa 60% dieser Fett Kalorien aus gesättigten Fettsäuren.

Einige gesunde Quellen von gesättigten Fettsäuren: Freilandeier Rührei in einem Stück Bio-Butter, Bio-fettarm Joghurt mit einer Unze gehackte dunkle Schokolade gesüßt, oder organische, mit Gras gefütterte Rindfleisch und Gemüse in Kokosöl gebraten. All diese Lebensmittel - Eier, Butter, Joghurt, Schokolade, Gras gefüttert Rindfleisch und Kokosöl - enthalten gute Formen von gesättigten Fettsäuren, die gedacht sind, um eine neutrale (lesen Sie: nicht vorteilhaft wie ungesättigtes Fett, aber auch nicht schädlich wie Transfet ) Wirkung auf Cholesterin und Herzgesundheit.

MEHR: Das gesunde Fett, das Sie wahrscheinlich noch nie probiert haben

Everyday EatingNewsNutrition Advice
Empfehlungen
  • Essen: Was ist das kalziumreichste Lebensmittel? | Prävention

    Was ist das kalziumreichste Lebensmittel? | Prävention

    Leserfrage: Ich hatte letzte Nacht einen Alptraum, bei dem ich mit Osteoporose diagnostiziert wurde, also bin ich heute Milch gekauft und nur gekauft daran erinnert, wie sehr ich es wirklich verabscheue.
  • Essen: 6 Besser-Für-Sie-Burger | Prävention

    6 Besser-Für-Sie-Burger | Prävention

    Christopher Testani Fettige, fettende Pasteten, vom Grill weg: Diese sechs Burger wurden neu erfunden, um nährstoffreiche, kalorienarme Geschmacksempfindungen zu haben.
  • Essen: Einige Nüsse haben Prävention

    Einige Nüsse haben Prävention

    Die Form von Vitamin E in Pflanzensamen, aber nicht in den meisten Ergänzungen - Gamma-Tocopherol - kann das Wachstum von Krebszellen verlangsamen, nach a Studie an der Purdue Universität.
  • Essen: Schlaganfall-Stopfer Diät | Prävention

    Schlaganfall-Stopfer Diät | Prävention

    Eine Blutchemikalie, die Homocystein genannt wird, bekannt, um Herzangriffsraten zu erhöhen, ist gefunden worden, um das Risiko für Schlaganfälle auch in einer britischen Analyse von zu erhöhen 111 Studien mit 15.600 Menschen.
  • Essen: Der Gemüsefaktor | Prävention

    Der Gemüsefaktor | Prävention

    Ihre Großmutter hat es am besten gesagt: "Eat your veggies." [ADSENSE][ADSENSE] Diese einfache Regel ist die stärkste und wichtigste Art, das Altern zu bekämpfen Jean Mayer USDA Human Nutrition Forschungszentrum für Altern an der Tufts University.
  • Essen: 14 Weird Foods sollten Sie versuchen | Prävention

    14 Weird Foods sollten Sie versuchen | Prävention

    Gesund, lecker, schräg Hühnchen ? Ho-hum. Grünkohl ? Sind wir nicht schon fertig? Brokkoli ... schon wieder? Wenn Sie sich nach dem Essen in eine langweilige Essensspeise verlieben, sind wir hier, um Sie auszugraben. 14 sehr seltsame Speisen sollten Sie heute Abend auf Ihr Menü stellen.
  • Essen: Worst Holiday Food der Welt | Prävention

    Worst Holiday Food der Welt | Prävention

    Rodale Inc., Rodale ImagesGibt das Geschenk des Umfangs Gerade als Sie Großmutters Weihnachtszuckerkekse dachten und heiß gebutterter Rum waren die schlimmsten Gammelbrüter da draußen, diese 12 Urlaubsnahrungsmittel aus aller Welt könnten, äh, den Kuchen nehmen.
  • Essen: Was gesünder ist: Chiasamen gegen Leinsamen

    Was gesünder ist: Chiasamen gegen Leinsamen

    In Amerika ist etwas schäbig - sehr gut. Von 2009 bis 2011 ist der Saatgutverkauf um 116% gestiegen, so ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Mintel. Noch bessere Nachrichten: Bio dominiert nun den Saatgutmarkt bei fast 60% der Verkäufe von Saatgut und Nüssen.
  • Essen: 6 Wege, wie dein Hafermehl dich zunehmen lässt | Prävention

    6 Wege, wie dein Hafermehl dich zunehmen lässt | Prävention

    Jennifer Causey / Getty Bilder Haferflocken hat eine Position auf fast jeder Liste von gesunden Lebensmitteln, die Sie finden können, und zu Recht.

Tipp Der Redaktion

4 Dinge, die nicht in großen Mengen zu kaufen sind | Prävention

Weniger Verschwendung, weniger Bargeld - was gibt es nicht, wenn Sie in großen Mengen einkaufen möchten? Mehr als Sie denken würden, zumindest wenn es um diese vier Dinge geht. Überspringe die Jumbo-Packs beim Einkauf für ...