Dieser Crustless Slow Cooker Kürbiskuchen ist der einfachste Kuchen, den Sie alle Herbst machen werden Prevention

Foto mit freundlicher Genehmigung von Karen Shimizu

Es fängt an sich wie ein Herbst zu fühlen, was bedeutet - wenn du so etwas wie ich bist - bist du bereit, dein auszubrechen langsamer Kocher. Vielleicht hast du angefangen Hafermehl über Nacht zu machen. Vielleicht hast du begonnen, Slow Cooker-Suppen zu machen, oder hast deinen Slow Cooker benutzt, um diese Tomaten am Ende der Saison in ein dickes, würziges Tomatenkompott zu verwandeln.

Aber ich wette, du hast noch keinen Kuchen daraus gemacht .

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Das sollten Sie wiedergutmachen und Kürbiskuchen in Ihrem Slow Cooker machen:

1 . Sie müssen sich nicht darum kümmern, eine Kruste zu machen, was Kürbiskuchenfans zustimmen werden, ist nicht der beste Teil von Kürbiskuchen.

2. Im Gegensatz zu einer flachen Kuchenform können Sie tief gehen - wie, Zentimeter tief - mit deinem Kuchen, der einen langsamen Kocher füllt. Dieses Slow Cooker Kürbiskuchen Rezept (das zwei Pie's Füllung enthält) gibt Ihnen einen Kürbiskuchen, der 3 Zoll groß ist.

3. Sollten Sie sich entscheiden, dieses Kuchenrezept an Ihrem nächsten Thanksgiving zu machen, können Sie das machen Kuchen auf deiner Arbeitsplatte, während der Weihnachtsvogel seine Sache im Ofen macht.

Es gibt sehr wenig zu diesem Rezept - im Grunde genommen, stelle alles in den langsamen Kocher auf niedrig. Nach 4 Stunden schalten Sie es aus und lassen Sie es abkühlen. Sie können es essen, solange es warm ist, aber in diesem Stadium wird es aufgeblasen - wie eine große Wolke aus heißem Kürbisgewürzpudding. (Während es sehr lecker ist, hält es seine Form nicht gut). Geben Sie ihm stattdessen eine Stunde Zeit zum Abkühlen - wenn Sie Zeit haben, kühlen Sie ihn im Kühlschrank ab - und er wird zu einem dichten, reichen Kürbiskuchen zerfallen.

(Versuchen Sie, den Kuchen mit hausgemachter Schlagsahne aus einem Einmachglas zu überziehen! )

Es gibt natürlich nur einen Fang - keine Kruste. Ich vermisse es nicht, aber wenn du es tust, versuch den Slow Cooker Kürbiskuchen mit Shortbread Cookies, Müsli, zerbröselten Ingwerschnapper oder Vanillewaffeln zu servieren.

Wenn du mehr Zeit hast, mach Pie Pie Crackers: Roll deinen Favoriten aus Kuchenteig zu etwa 1/8-Zoll dick. In 1-Zoll dicke Streifen schneiden, wenden und in 3-Zoll lange Cracker schneiden. Auf ein Backblech legen und in einem 400 ° F Ofen goldbraun und knusprig backen, ca. 10 Minuten. Zusammen mit dem Kuchen servieren.

Für einen feuchtfröhlichen Schlag mit Bourbon-Schlagsahne servieren. Schlagen Sie 1 Tasse Sahne, 1 EL Puderzucker, 1 EL Bourbon und 1 TL reinen Vanilleextrakt, bis sich weiche, wogende Spitzen bilden. Dollop auf Kuchen und bestreuen mit kandierten Pekannüssen.

(Finden Sie heraus, wie man den Verlangenzyklus stoppt, bevor es anfängt und verbrennen Sie Fett rund um die Uhr mit den natürlich süßen, salzigen und befriedigenden Mahlzeiten in Eat Clean, Gewicht verlieren und jeden Biss lieben .)

Langsamer Kocher No-Crust Kürbiskuchen

PERSONEN 8-10

2 (15 oz) Dosen oder 3 Tassen Kürbispüree
2 (12 oz) Dosen Kondensmilch
1½ Tassen braun Zucker
1 Tasse Allzweckmehl
4 große Eier, geschlagen
¼ Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen
1 Esslöffel Kürbiskuchen Gewürz
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
½ TL koscheres Salz

Die Zutaten in einem 6 qt Kochtopf verquirlen. Bedecken Sie und kochen Sie auf niedrig, bis gepuftet und golden und ein Messer, das in die Mitte eingeführt wird, kommt sauber heraus, ungefähr 4 Stunden. Auf Raumtemperatur abkühlen, ca. 1 Stunde. Serve oder im Kühlschrank bis kalt.

Der Artikel Dieser Crustless Slow Cooker Kürbiskuchen ist der einfachste Kuchen Sie werden alle Herbst ursprünglich auf Rodale Organic Life erschien.

Dessert
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Wir sind in diesem zusammen | Prävention

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden. | Wenn ich etwas gelernt habe, ist es das dass gute Absichten nicht genug sind, um dich von der Couch und in Fitness zu bringen.