Was genau ist die entzündungshemmende Diät? | Prävention

Leser Frage: Mein Arzt sagte mir, eine entzündungshemmende Diät zu betrachten, aber ich bin verwirrt, was das bedeutet-isn ' t Entzündung, wenn Sie Fieber haben und Tylenol oder etwas brauchen?

Ashleys Antwort : Große Frage! Während "entzündungshemmende Diät" tatsächlich ein großartiger Ernährungs-Ansatz ist, um Ihrer Gesundheit zu helfen und chronischen Krankheiten vorzubeugen, kann der Name verwirrend sein, da es ein bisschen eine zu starke Vereinfachung ist. Worüber wir hier wirklich sprechen, ist "chronische unangemessene Entzündung", und es ist etwas, das durch die Wahl von Ernährung und Verhalten reduziert werden kann. Aber was genau ist das?

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Entzündung ist ein natürlicher, gesunder Teil des Körpers und dient als Alarm dass wir es übertrieben haben oder etwas verletzt haben. Es ist unser Körper, uns zu sagen, dass es im Reparaturmodus ist (oder sein muss) - also hattest du Recht, Fieber oder Schwellungen zu denken. Diese Art der Entzündung ist akut, das Gegenteil von chronisch.

Diät-bedingte Entzündung tritt auf, wenn der Körper zu viel von bestimmten Nährstoffen-hoch verarbeitete Lebensmittel, nicht-organische Fette, schlechte Qualität tierischen Proteins oder einen Überschuss von hinzugefügt Zucker - oder nicht genug von anderen, wie organische Quellen von Omega-3-Fettsäuren, hochwertige organische, unraffinierte Fette, Gewürze oder organische Pflanzenproteinquellen aus pflanzlichen Quellen. (Sie können Ihre Ernährung mit hochwertigem Fleisch und Produkten aus biologischem Anbau, Grasfutter oder wildem Tier ausstatten.) Wenn Ihr Körper nicht erkennt, was er bekommt, kommt es zu einer unangemessenen Entzündung.

Also haben wir es: die Entzündung, die Sie können Kontrolle durch die Wahl von Ernährung und Verhalten wird als "chronische unangemessene Entzündung" bezeichnet und ist ein wesentlicher Risikofaktor für so viele unserer wichtigsten Krankheiten und Symptome einer schlechten Gesundheit heute. Entwirren Sie diese unangemessene Entzündung mit einigen Vollwertkost!

Kauen über ein Lebensmittel-Dilemma? Senden Sie es an [email protected]

Ashley Koff ist ein eingetragener Ernährungsberater, Qualitarian, Ernährungsexperte und Co-Autor von Mom Energy: Ein einfacher Plan, vollständig aufgeladen zu leben (Hay House; 2011) sowie Rezepte für IBS (Fair Winds Press; 2007).

Ernährungstipp
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Teamprävention in Des Moines | Prävention

Am 21. Oktober 2007 trafen sich viele Leser bei Team Prevention in Des Moines, Iowa. Sie gingen Halbmarathon und Vollmarathon und hatten viel Energie und Geschichten. [ADSENSE] Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Sie können sich jederzeit wieder abmelden.