Ja, da ist Lebensmittelfarbe in deinen Gurken. Und so ziemlich alles andere. | Prävention

Die Tatsache, dass Farbstoff in bestimmten Lebensmitteln nicht sein könnte Offensichtlicher - dieser neonorange Farbton Ihres Mac & Cheese kam definitiv nicht von Mutter Natur. Aber Sie könnten überrascht sein, an einigen anderen Orten, wo künstliche Lebensmittelfarben (AFCs) erscheinen, laut einer neuen Studie veröffentlicht in Klinische Pädiatrie .

Forscher der Purdue University begannen, die Mengen zu dokumentieren von AFCs im täglichen Essen durch das Testen von Lebensmitteln aus Lebensmittelgeschäften, Kinos, Vergnügungsparks und Eisdielen gekauft. Sie fanden Farbstoffe in den üblichen Verdächtigen wie Zuckermüsli und Convenience-Store Slushies, sondern auch an einigen unerwarteten Orten: Red # 40 wird oft Kirschkuchenfüllungen hinzugefügt, um eine noch hellere Füllung zu machen, wird gelber Farbstoff zu einigen Backwaren hinzugefügt, um zu machen sie sehen aus, als enthielten sie Eier, weiße Glasuren enthalten künstliche Farben und selbst Essiggurken verpacken gelbe und blaue Farbstoffe, um das Produkt grüner aussehen zu lassen. "Ich war auch überrascht, in einigen weißen Marshmallows und roten Färbungen blaue Farbstoffe zu finden, aber keine Erdbeeren", sagt Laura Stevens, Leitautorin und Forscherin bei Purdue.

Feld leer lassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Sind diese Farbstoffe also schädlich für Ihre Gesundheit? Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass Kinder Verhaltensänderungen nach dem Konsum von hohen Farbstoffmengen zeigen, aber laut FDA sind AFCs für die meisten Menschen sicher. Wenn Sie jedoch über künstliche Zusatzstoffe in Ihrem Essen besorgt sind, sollten Sie das Etikett sorgfältig lesen, auch auf Produkten, bei denen Sie nicht auf Farbstoffe achten würden.

MEHR: 19 Lebensmittel, die nicht sind Essen

Everyday EatingNews
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Ich habe mich auf eine wöchentliche Massage gestürzt, um zu sehen, ob es meinen chronischen Schmerz heilt | Vorbeugung

PeopleImages Da ich jede Nacht auf meiner Seite schläft (dafür gibt es ein Kissen) und den ganzen Tag am Schreibtisch sitze, lege ich mir die Schultern täglich durch die Presse.