10 Heilmittel für Tendinitis | Prävention

Wie ein einfacher Muskelschmerz durch Überbeanspruchung kann eine Tendinitis - Entzündung in oder um eine Sehne - schmerzhaft sein. Aber wo einfache Muskelschmerzen vorübergehend sind, ist Tendinitis hartnäckig. Es ist Schmerz, der nicht mit ein paar Stunden Ruhe und einem Eisbeutel weggeht. Sehnenverletzungen sind oft auf Probleme mit der zugrunde liegenden Sehne vor der Verletzung zurückzuführen, sagt Terry Malone, EdD. Mit jeder weiteren Verletzung wird die Sehnenerholung eingeschränkt und das Risiko einer weiteren Verletzung steigt. "Wir kommen nach der ersten Verletzung nie wirklich zur Normalität zurück, weshalb Ärzte oft das Wort Sehnenscheidenentzündung (ein degenerativer Prozess) anstelle von Tendinitis (ein entzündlicher Prozess), & rdquo benutzen ; Malone erklärt.

MEHR: 3 Anzeichen einer Tendinitis

Dieses Feld freilassen Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

|

Die Situation ist nicht hoffnungslos . Aber wenn Sie weiterhin die Sehne in der gleichen sich wiederholenden Bewegung verwenden, die das Problem in erster Linie ausgelöst hat, wird es sehr schwierig sein, besser zu werden. Dies gilt für alle Weltklasse-Marathonläufer bis hin zu Fensterwaschern und Schreibkräften. Dennoch ist es möglich, die Auswirkungen von Tendinitis zu verringern und intensive Schübe zu verhindern. Der Schlüssel ist, deinen Geist freizusetzen und frei zu sein, einige deiner alten Wege zu ändern. Lesen Sie weiter für Tendinitis Heilmittel

Geben Sie eine Pause

Das ist eine harte Sache für einige Leute zu tun. Aber ein Läufer mit Achillessehnenentzündung kann zum Beispiel keine Verbesserung erwarten, wenn er nicht mindestens ein paar Tage vom Stoßen entfernt ist. Versuchen Sie, Ihre Laufleistung zu reduzieren oder nicht belastende Aktivitäten wie Schwimmen oder Oberkörpertraining zu ersetzen, solange diese die Schmerzen nicht verschlimmern. Vermeiden Sie es, zu laufen oder bergauf zu laufen, da dies die Dehnung der Sehne erhöht, sie reizt und schwächt, sagt Teresa Schümann, PT, SCS, ATC, CSCS. Regelmäßige Wadendehnungen können helfen, Achillessehnenentzündung zu verhindern, sagt Michael J. Mueller, PT, PhD.

Wenn Sie wieder gehen, halten Sie den Fuß in einer neutralen Position, indem Sie an flachen Oberflächen kleben, und erhöhen Sie Ihre Distanz und Intensität. Natürlich ist das Ausruhen leichter gesagt als getan, wenn die Aktivität, die Ihre Sehnenentzündung auslöst, Teil Ihrer Arbeit ist. Wenn Sie berufsbedingte Tendinitis haben, ist es vielleicht keine schlechte Idee, ein oder zwei Urlaubstage für diese Schübe von Tendinitis zu sparen. (Hier sind Lösungen für Ihre 10 größten Gehschmerzen.)

Aber geben Sie es nicht zu lange eine Pause

Inaktivität kann leichte Muskel-Skelett-Schmerzen verschlimmern, weil es verhindert, dass Blut in diesen Bereich fließt. Und wenn Sie aufhören zu trainieren und zu füllen beginnen, wird zusätzliches Gewicht mehr Stress auf Ihrem Muskel-Skelett-System verursachen. Reduzieren Sie die Intensität Ihrer Workouts, aber nicht die Frequenz, sagt Willibald Nagler, MD.

Wenn Sie möchten, sollten Sie regelmäßig trainieren, um alle Ihre Muskelgruppen zu konditionieren und sie davon abzuhalten, noch steifer zu werden. Es ist besser, jeden Tag ein bisschen Kondition zu haben, als einmal pro Woche heroische Anstrengungen, sagt Nagler. Tägliches Strecken beispielsweise macht die Muskeln flexibler und verleiht ihnen in der Tat die gleichen Eigenschaften, die sie in jüngeren Jahren hatten, als sie elastischer waren.

Eine Veränderung vornehmen

Wenn Ihre Sehnenentzündung durch Bewegung ausgelöst wird, entsteht eine neue Form von Übung kann genau das sein, was Ihre entzündete Sehne braucht. Wenn Sie beispielsweise ein Läufer mit Sehnenproblemen in den Unterschenkeln sind, können Sie auf der Straße bleiben, wenn Sie bereit sind, auf ein Fahrrad zu steigen, was Ihnen immer noch ein gutes Beintraining ermöglicht.

Haben Ein Soack

Ein Whirlpool oder ein Bad in warmem Badewasser ist eine gute Möglichkeit, die Körpertemperatur zu erhöhen und den Blutfluss zu erhöhen. Das Erwärmen der Sehne vor stressigen Aktivitäten verringert die mit Tendinitis verbundenen Schmerzen.

MEHR: 5 Gründe, heute Nacht ein Bad zu nehmen

Eis es

Bei starken Tendinitis-Schüben begrenzen oder stoppen Sie Ihre Aktivität und Ihren Platz Kältepackungen auf dem verletzten Bereich für 15 bis 20 Minuten, bis zu drei oder vier Mal am Tag, um Entzündungen und Schmerzen zu reduzieren, sagt Müller. Im Allgemeinen ist Eis nach dem Training hilfreich, um Schwellungen und Schmerzen zu unterdrücken. Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes oder vaskulären Problemen sollten jedoch vorsichtig sein, wenn sie Eis verwenden, da die Kälte die Blutgefäße verengt und ernsthafte Schwierigkeiten verursachen kann.

Wrap It Up

Eine weitere Alternative zur Verringerung der Schwellung besteht darin, den Schmerz in einen elastischen Verband zu wickeln. Achten Sie jedoch darauf, den entzündeten Bereich nicht zu fest zu wickeln oder den Bereich so lange eingewickelt zu lassen, dass er unangenehm wird oder die Durchblutung beeinträchtigt.

Erhöhen

Auch das Anheben des betroffenen Bereichs über dem Herzen ist gut zur Kontrolle der Schwellung .

Über den Ladentisch gehen

Aspirin, Ibuprofen und Naproxen (Aleve) - nicht verschreibungspflichtige nichtsteroidale Entzündungshemmer - sind wirksame temporäre Schmerzmittel gegen Tendinitis. Sie reduzieren auch Entzündungen und Schwellungen, sagt Malone.

Warm Up First

Das Aufwärmen beinhaltet mehr als nur die Temperatur, sagt Malone. Führen Sie vor Aktionen mit höherer Geschwindigkeit immer langsame und kontrollierte Aktionen durch. "Wir wollen die Temperatur erhöhen, aber auch die Muskel-Sehnen-Einheit in den Bereich der Bewegung dehnen, der für die Aktivität benötigt wird, & rdquo; er erklärt. Dies minimiert die Wahrscheinlichkeit von Verletzungen und hilft Ihnen, während des Trainings sicher zu bleiben.

Die Idee ist, die Temperatur zu erhöhen (oft nur allgemeine Übungen auf niedrigem Niveau), dann zu dehnen und dann schrittweise in die Aktivitäten einzutreten. & rdquo; Interessanterweise deuten einige neuere Daten auf ein signifikantes Dehnen hin, bevor die Leistung tatsächlich das maximale Leistungsniveau & rdquo; sagt Malone. Aber überspringe die Dehnung nicht ganz. Einige Studien zeigen, dass Menschen, die weniger flexibel sind, anfälliger für Tendinitis sind. Stretching sollte daher ein fester Bestandteil Ihrer Routine sein. (Versuchen Sie diese 6 Abschnitte, wenn Sie den ganzen Tag sitzen.)

Machen Sie Arbeitspausen

Eine einfache Möglichkeit, um körperliche Belastung zumindest vorübergehend zu entlasten, ist häufige Pausen zu machen und zu bewegen, zu dehnen oder zumindest Ihre Position zu ändern. Tendinitis kann sich leicht entwickeln, wenn Sie in einer unangenehmen Position arbeiten, besonders in den Armen oder Handgelenken, wenn Sie den ganzen Tag an einer Tastatur arbeiten.

Versuchen Sie Sonocur Basic

Sie fühlen einen leichten Stich, ein wenig Druck. Sie mögen sich fragen, ob Sie in einen Science-Fiction-Film gewandert sind; Da ist ein großes, kugelförmiges Gerät neben deinem Arm. Aber wenn Sie einen schmerzenden Tennisarm haben, stört es Sie nicht, denn eine von der Regierung zugelassene Schockwellenbehandlung könnte die Schmerzen lindern.

In einer Studie mit 114 Patienten, deren Tendinitis nicht auf andere Therapien ansprach, behandelten 64% der Patienten mit Sonocur Basic berichteten deutlich weniger Schmerzen. Während drei 15 bis 20-minütigen wöchentlichen Sitzungen sendet das Gerät Stoßwellen aus, die den Blutfluss und die Freisetzung von Chemikalien stimulieren, die einen Heilungsprozess auslösen. Diese medikamenten- und operationsfreie Therapie, die in Europa und Kanada weit verbreitet ist, wird in den Vereinigten Staaten immer populärer.

Wann man einen Arzt wegen Tendinitis anruft

Wenn Sie während oder nach dem Training nur den Schmerz einer Tendinitis verspüren und wenn es nicht so schlimm ist, dachtest du vielleicht, dass du mit der gleichen Menge an Schmerzen ein Rennen machen oder schwimmen kannst - wenn du musst. Oder hast du vielleicht schon. In jedem Fall wäre es klug, Ihr Denken neu auszurichten. Vermeiden Sie es, durch Schmerzen zu spielen, es sei denn, Ihr Arzt oder Physiotherapeut sagt Ihnen etwas anderes. Wenn der Schmerz schwerwiegend ist und Sie weiterhin die Sehne verletzen, kann sie reißen. Das könnte eine lange Entlassung, eine Operation oder sogar dauerhafte Behinderung bedeuten. Mit anderen Worten, Training durch Sehnenschmerzen heute könnte bedeuten, für den Rest des nächsten Tages am Rande zu bleiben. Um auf der sicheren Seite zu bleiben, gehen Sie zurück, wenn Sie Schmerzen haben, und suchen Sie einen Arzt auf, wenn Ihr Schmerz hartnäckig ist.

Beratergremium

Terry Malone, EdD, ist Professor für Physiotherapie bei die Universität von Kentucky in Lexington.

Michael J. Müller, PT, PhD, ist ein außerordentlicher Professor für physikalische Therapie und Direktor des Applied Biomechanics Laboratory an der Washington University School of Medicine in St. Louis.

Willibald Nagler, ist Professor für Rehabilitationsmedizin am New Yorker Weill Cornell Medical Center in New York.

Teresa Schümann, PT, SCS, ATC, CSCS, ist Direktor der Physiotherapie und Sportmedizinische Abteilung und Direktor des Sports Physical Therapy Residency Program im Skyline Hospital in White Salmon, Washington.

Gesundheitsbedingungen
Empfehlungen

Tipp Der Redaktion

Der Grund, warum Sie keine Ergebnisse von Ihrem Training sehen | Prävention

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Krafttraining nicht ausreicht - wie bei fehlenden Ergebnissen oder Aufwand - schauen Sie auf die Zahl auf der Kurzhantel.